Anzeige Anzeige
www.f3x.de   www.wing-tips.at
Seite 9 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 175

Thema: Gesetzgebung für Modellflug in Frankreich

  1. #121
    Gast
    Registriert seit
    04.09.2016
    Beiträge
    191
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hughes_D Beitrag anzeigen
    Wenn das alles so easy aussieht durch deine Rosabrille, dann schau dir doch mal die Gebührentabelle für zu Widerhandlungen an...

    bis zu 1 Jahr Haft und 75.000Euronen, keine Franc.

    Wenn das immer noch kein Weltuntergang für dich ist, dann vielleicht das man in Frankreich(bei anderen Vergehen) einfach mal das ganze Equipment einzieht. Gerne auch mal das Auto mit den man angekommen ist, hat man mir gesagt.

    Hättest du da mal einen Link wo du die Infos her hast?

    Ich sehe das ganze wenn es wirklich so kommt als echtes Problem, zumindest für diejenigen, die sehr gerne in den Vogesen Fliegerurlaub gemacht haben (Traumhafte Gegend und lauter nette Leute, ach so fliegen ist natürlich auch Traumhaft "gewesen" ) Leute die nicht mal ansatzweise die Sprache können und einen Kenntnis nachweis via Translator zu machen... ich weis ja nicht was dabei so rauskommt wenn sie denn auch das Personal dafür haben die ganzen Hänge zu kontrollieren ???
    Like it!

  2. #122
    User Avatar von 2small2fail
    Registriert seit
    19.02.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    323
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    150
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von HPR40 Beitrag anzeigen
    ... und dafür darf man überall wieder legal über 150 m fliegen.
    Da scherzt wohl einer mit "überall" und "150 m":
    https://www.geoportail.gouv.fr/donne...ones-de-loisir
    Man schaue sich beispielsweise die Vogesen oder die Bretagne abseits von zugelassenen FFAM-Plätzen an.

    Das alles gilt natürlich auch, wenn man den "fantastischen Transponder" hat.

    Und den scheint man im Hinblick auf gewisse Akteure im unteren Luftraum dringend zu brauchen...
    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4655679
    Da wundert man sich auch nicht wirklich darüber, wer's ursprünglich erfunden hat...
    https://www.helicomicro.com/2015/10/...sn-le-rapport/
    Like it!

  3. #123
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    17.000
    Blog-Einträge
    245
    Daumen erhalten
    653
    Daumen vergeben
    2.256
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Unsere grossen Kollegen können mit ihren Scheinen auch im europäischen Ausland fliegen, also ist es auch für uns nicht unmöglich, da setzen höchstens (wie so oft...) die Modellflieger selbst Ihre Grenzen...

    In Österreich braucht man über 100m auch einen Transponder, in der Praxis wird das wie bei den grossen: in Holland hat man ihn den Segelfliegern vorgeschrieben, sofort schrien die Fluglotsen: aus, aus, aus...: die Schirme waren voll...

    Dass unsere französichen Kollegen das ganze Spiel mitmachen glaube ich noch lange nicht, in der "grossen" Fliegerei ist in Frankreich praktisch viel mehr möglich als in D, warum also nicht auch bei der kleinen?

    Hier in Deutschland hatten wir auch schon düstere Aussichten..., ich denke es hilft wenig wenn wir uns den Kopf der französischen Nachbarn zerbrechen, an unserem Wesen ist noch kaum einer genesen...
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift, Loft, Favorit, Trico, Passat, Optimus ... BLOG Luftraum
    Like it!

  4. #124
    User
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    157
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    75
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die gefragten Links wurden hier schon mehrmals gepostet. Die Strafandrohungen sind, soviel ich mich erinnern kann, auch in den französischen Onlinetest aufgezählt und werden glaube ich auch abgefragt.
    Der Test ist auch nicht nur in französisch zu absolvieren. Er ist auch in Englisch abrufbar, was schlussfolgern lässt, das es nicht nur ein Test für Franzosen ist, sondern auch für stolze Kenntnisnachweisbesitzen aus anderen Ländern.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das die Gendamerie am Petit Ballon streife fahren wird um Terroristen mit Fernsteuerungen zu jagen, aber sagt das mal bitte den Jungs in Paris und Brüssel.


    Zitat Zitat von Hughes_D Beitrag anzeigen

    https://ec.europa.eu/info/law/better...018-1460265_fr


    As a citizen of the EU having more than xx years of experience in flying glider models safely, I fully support the comments posted by the association Finesse Plus, namely:

    – The need to amend Article 4(1)(e) in order to extend the height limit horizontally 120 m above the remote pilot instead of following the terrain contour

    – The need to amend UAS.OPEN.40 in order to allow the possible presence of uninvolved persons in the area of operation provided they are not endangered.


    Like it!

  5. #125
    User
    Registriert seit
    20.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    414
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hänschen Beitrag anzeigen
    Unsere grossen Kollegen können mit ihren Scheinen auch im europäischen Ausland fliegen, also ist es auch für uns nicht unmöglich, da setzen höchstens (wie so oft...) die Modellflieger selbst Ihre Grenzen...
    Ja Hänschen. Die großen...Da gelten doch ganz andere Interessen und Einflußmöglichkeiten. Unsere Verbände (DMFV, DAeC) sind ja offenbar entweder nicht gewillt oder fähig zu grenzüberschreitenden Vereinbarungen zu kommen (wie ich Dir schon einmal dargelegt habe). Umgekehrt ist das auch bei der FFAM festzustellen. Und solange das so ist, liegt es nicht an den "Modellfliegern" sondern an deren Vertretung - und da müsste kritisch nachgefasst werden.

    Zitat Zitat von hänschen Beitrag anzeigen
    Dass unsere französichen Kollegen das ganze Spiel mitmachen glaube ich noch lange nicht, in der "grossen" Fliegerei ist in Frankreich praktisch viel mehr möglich als in D, warum also nicht auch bei der kleinen?
    Dann frage mal die, die bereits in den Vogesen ihren "Beitrag" leisten durften. Ich glaube, die sehen das inzwischen anders. Und dass in F bei den "Großen" viel mehr möglich sei, sehe ich auch anders. Oder hast Du konkrete Beispiele und keine bloßen Behauptungen?

    Zitat Zitat von hänschen Beitrag anzeigen
    Hier in Deutschland hatten wir auch schon düstere Aussichten..., ich denke es hilft wenig wenn wir uns den Kopf der französischen Nachbarn zerbrechen, an unserem Wesen ist noch kaum einer genesen...
    Ich zerbreche mir nicht den Kopf der französischen Nachbarn, sondern meinen eigenen. Und den alten Kaiser brauche ich hier deshalb auch nicht zitiert zu bekommen. Ich fliege viel in den Vogesen und in Frankreich. Bin also Betroffener (wie viele andere Deutsche, Schweizer...). Wenn Du dort nicht fliegen willst, brauchst Du das alles nicht zu beachten und nicht zu kommentieren.
    Para
    Frage an einen Anwalt: "Ist das gesetzlich erlaubt?"
    Antwort: "Nach dem gesunden Menschenverstand: Ja. Aber das Gesetz und der gesunde Menschenverstand haben nicht immer was miteinander zu tun." q.e.d.
    Like it!

  6. #126
    User Avatar von Martin Greiner
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    zwischen S und Ul
    Beiträge
    3.287
    Daumen erhalten
    192
    Daumen vergeben
    235
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hänschen Beitrag anzeigen
    Unsere grossen Kollegen können mit ihren Scheinen auch im europäischen Ausland fliegen, also ist es auch für uns nicht unmöglich, da setzen höchstens (wie so oft...) die Modellflieger selbst Ihre Grenzen...

    In Österreich braucht man über 100m auch einen Transponder, in der Praxis wird das wie bei den grossen: in Holland hat man ihn den Segelfliegern vorgeschrieben, sofort schrien die Fluglotsen: aus, aus, aus...: die Schirme waren voll...

    Dass unsere französichen Kollegen das ganze Spiel mitmachen glaube ich noch lange nicht, in der "grossen" Fliegerei ist in Frankreich praktisch viel mehr möglich als in D, warum also nicht auch bei der kleinen?

    Hier in Deutschland hatten wir auch schon düstere Aussichten..., ich denke es hilft wenig wenn wir uns den Kopf der französischen Nachbarn zerbrechen, an unserem Wesen ist noch kaum einer genesen...
    Absatz 1: Äpfel und Birnen...kein absurder Vergleich ist zu dumm um ihn nicht doch zu texten.
    Absatz 2: wo steht das? (Quelle?)
    Absatz 3: Glaube ist was für die Kirche...
    Absatz 4: Wer redet denn nun was schlecht?
    Like it!

  7. #127
    User
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    157
    Daumen erhalten
    52
    Daumen vergeben
    75
    0 Nicht erlaubt!

    Standard


    Zitat Zitat von hänschen Beitrag anzeigen

    ...ich will auch nicht mitreden, ...
    Dann mach es einfach nicht.

    Danke
    da waren wir schon mal...
    Like it!

  8. #128
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.379
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    531
    Daumen vergeben
    178
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Wir gehen an der Stelle in uns und überlegen, was wir künftig hier kommentieren wollen, welche Beiträge die Fakten erklären und worum es in dem Thread geht.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  9. #129
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    13.379
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    531
    Daumen vergeben
    178
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Nach einer kurzen Auszeit geht es hier weiter.
    Bitte fachlich am Thema diskutieren und Persönliches außen vor lassen.
    Unsere Mitleser hier wollen Informationen.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  10. #130
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.415
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...

    Hier gibt es was von der FFAM.

    http://fichiers.ffam.asso.fr/documen...8_11_05_v5.pdf

    Asterix
    Like it!

  11. #131
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.415
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...

    Und hier von der DGAC,

    mit dem Reiter oben rechst kann man von F. auf Englisch alles umstellen.

    Ob es in Old Germanien mit dem Test / Registrierung funzt weis ich nicht ...Probieren

    Asterix

    https://fox-alphatango.aviation-civile.gouv.fr/en/
    Like it!

  12. #132
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.415
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...

    Hier eine Registrierung.

    Asterix

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	8E9B8BD3-C1DB-4EF6-B6FF-DE843762C43F.jpeg 
Hits:	34 
Größe:	281,2 KB 
ID:	2040742
    Like it!

  13. #133
    User
    Registriert seit
    29.04.2004
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    747
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Asterix

    Konntest du die Online-Prüfung schon ablegen?
    Meine Segler konnte ich registrieren, aber sobald ich den Online-Test durchführen möchte wird die Meldung "You are not a natural person()" angezeigt.

    Vielleicht eine Idee?
    Anfrage-Email an Fox Alpahtango ist gesendet, aber leider noch keine Antwort erhalten.

    lg Robert
    Like it!

  14. #134
    User
    Registriert seit
    25.10.2004
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    1.415
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Robert, hast ne PN

    Asterix
    Like it!

  15. #135
    User
    Registriert seit
    08.11.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    784
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    2
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    beim Test bitte beachten.
    - Alle falschen Antworten werden am Ende angezeigt.
    - Bereits beim ersten Durchgang empfehle ich die gegebenen Antworten auszugsweise zu notieren. So kann man beim nächsten Lösungsdurchgang die falsche Antwort ausschließen.
    - Bei der Frage 11 und 13 bitte genau lesen. Hier wird "hintenherum" gefragt.
    - Frage 12, drei Antworten. Frage 18 alle 4 Antworten.
    - Bei jedem neuen Lösungsversuch werden die Antworten einer jeden Frage an anderer Position angezeigt. Textauszüge zu notieren hilft da.
    - Englische Frage und Antworten bitte jeweils bei jeden Lösungsdurchgang die Umschaltung auf Englisch prüfen.

    In fünf Jahren steht man wieder vor diesem Test!

    Viel Erfolg.

    LG obelix
    Andere warten ....... wir TOONS ! TOONS im RCN - Magazin
    FS 4000-Ersatzteile, Rumpf mit Leitwerken und FS-14-Rumpf m. Leitwerk zum Verkauf---------------------Verkaufe Toons elektrisch
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Modellflug in Frankreich
    Von Dieter. im Forum Rechtsfragen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2019, 22:01
  2. Gesetzgebung für Modellfliegen in Dänemark
    Von Regnar Petersen im Forum Hangflug
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.03.2018, 14:05
  3. Modellflugrecht für Frankreich und Italien
    Von .Claus im Forum Rechtsfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2016, 19:35
  4. Fernsteuerung für Modellflug in Frankreich
    Von Minus3KB im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 22:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •