Anzeige Anzeige
www.ejets.at   www.zeller-modellbau.com
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 29 von 29

Thema: Freewing Lippisch P.15 64mm

  1. #16
    User
    Registriert seit
    02.07.2010
    Ort
    Franken
    Beiträge
    314
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    HI

    is ja n sschönes Modell
    nur gibts da ne Baukastenversion auch von?
    hab so viele Impeller Servos und so zeug da liegen, da brauch ich keinen RAF Version
    Gruß Martin
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    345
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard @ Frank: Ruderstellung

    Hallo Frank,

    fliegst du mit den low oder high rate Ruderausschlägen?

    Und stehen die Ruder neutral oder hochgetrimmt?

    Ich überlege ob ich die kleine erst mal auf "ultraleicht" mit einem Changesun 50mm Impeller (770 gr. Schub an 4S) fliegen soll oder gleich den Changesun 64mm Impeller verbaue, wobei der laut Datenblatt auch "nur" 880 gr. Schub bei 4 S erzeugt.

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von Tinpusher
    Registriert seit
    29.11.2008
    Ort
    Kannenbäckerland
    Beiträge
    653
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Thomas,
    Wie in Post #11 geschrieben fliege ich mit den kleinen Ausschlägen. Die HR sind ca. 1,5mm hoch getrimmt. Viel Erfolg!

    Grüße
    Frank
    No Fan, No Fun!
    - - - - - - - - - - - -
    www.mfck-alsbach.de
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    02.08.2015
    Ort
    Lägerdorf
    Beiträge
    83
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Für Natterer-Besteller

    Meine P.15. die ich bei Natterer bestellt habe, wurde heute an DPD übergeben. Geht also doch schneller als gedacht.
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    21.05.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich fliege meine Lippisch jetzt, seitdem sie von Natterer ausgeliefert worden ist.
    Getauscht habe ich den Impeller gegen einen 64er FMS mit 4S, ein "Höllengerät". bei 3/4 Gas 170 km/h, macht Spass, fliegt prima.
    Zum Start die Ruder etwas hoch, ist aber nicht notwendig, zur Landung die Ruder hoch, um die Fahrt rauszukriegen, da versuche ich noch die richtige Einstellung.

    Die muss es jetzt nur noch in GFK/Holz und grösser geben!!!!

    Gruss

    Ortwin
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    23.07.2015
    Ort
    Linz
    Beiträge
    98
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    [QUOTE=zugvogel-5;4587531]Ich fliege meine Lippisch jetzt, seitdem sie von Natterer ausgeliefert worden ist.
    Getauscht habe ich den Impeller gegen einen 64er FMS mit 4S, ein "Höllengerät". bei 3/4 Gas 170 km/h, macht Spass, fliegt prima.
    Zum Start die Ruder etwas hoch, ist aber nicht notwendig, zur Landung die Ruder hoch, um die Fahrt rauszukriegen, da versuche ich noch die richtige Einstellung.

    Die muss es jetzt nur noch in GFK/Holz und grösser geben!!!!


    ........ eine P-20 gibts schon ......


    http://www.insider-modellbau.ch/Elek...=INS-LIPP&p=28


    Fg Franky
    Jeder darf landen wie er will.......
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    15.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    345
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard und ´ne P15 in GFK und Styro-Holz-Fläche auch

    so etwas gibt´s auch schon.

    Flugvideo mit 90er Impeller: https://www.youtube.com/watch?v=yUy34C8Vcho

    Gruß
    Thomas
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    02.08.2015
    Ort
    Lägerdorf
    Beiträge
    83
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Toller Flieger und geile Camo, Respekt.
    Leider ist meine als nächstes anstehende Lippisch gerade nicht dran, obwohl hier schon Minifan 65 Evo, Skywalker ESC, CC3D-Atom und PPM-Empfänger bereit liegen. Gibt manchmal tatsächlich Wichtigeres als unser RC-Hobby. Euch guten Flug.

    Zitat Zitat von THLD Beitrag anzeigen
    so etwas gibt´s auch schon.

    Flugvideo mit 90er Impeller: https://www.youtube.com/watch?v=yUy34C8Vcho

    Gruß
    Thomas
    Like it!

  9. #24
    User gesperrt
    Registriert seit
    01.07.2017
    Ort
    Hainburg
    Beiträge
    429
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Lippisch

    Hi Thomas,der von Dir abgebildete Bausatz,wo wäre er zu kaufen ? Danke für eine Info.
    MfG Hi Amp Peter
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    21.05.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Würde mich auch interessieren, es war hier mal eine zum Verkauf angeboten, da hab ich mich für ein JetBrett entschieden, jetzt noch eine grosse P.15 wäre super

    Gruss

    Ortwin
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    02.08.2015
    Ort
    Lägerdorf
    Beiträge
    83
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jungfernflug

    Habe meine Lippisch jetzt mit Orignal-Setup auf Jungfernflug geschickt. Mit 1600er 30C Lipo liegt sie bei 502 g Abfluggewicht. Insgesamt 4 Flüge heute. Bei dem Wind habe ich erst einmal gar nicht nachgetrimmt. Habe nach dem Start ein bisschen für den Fahrwerks-Schalter gebraucht, auf den ich die Starteinstellung für das Höhenruder gelegt habe. Für meine allerersten Delta-Flüge bin ich zufrieden. Hier das Video, in dem bis auf die Landung nicht viel zu sehen ist..
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk

    Hi Zusammen.
    Schicker Flieger! Hat den schon jemand mit dem Fahrwerk versehen?
    Mfg
    Quax72
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    02.11.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    1
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 12-Blatt Impeller

    Hallo Leute!
    Ich habe es heute endlich mal wieder geschafft ein paar Akkus mit meiner P.15 zu fliegen! Fliegt einfach nur traumhaft!
    Ich habe den originalen Impeller durch einen 12-Blatt freewing Impeller mit 2100kv ersetzt. Ich fliege sie jetzt mit 6s 1300 mah. Zusätzlich habe ich noch die Cbeater-Holes von innen verschlossen.
    Der Sound ist echt der Wahnsinn mit der Combo!

    https://m.youtube.com/watch?feature=youtu.be&v=MyCRddjA9wE
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    Altenberge
    Beiträge
    74
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Produktionsfehler an der P.15

    Hallo liebe Lippisch-Fans
    Heute wurde meine P15 von Freewing erfolgreich eingeflogen. Bezogen habe ich sie über Lindinger Modellbau. Mir sind bei der, Endmontage folgende Fehler und Abweichungen vom Manual / Freewing aufgefallen:
    1. Impellereinheit ist verdreht eingebaut. Bläst ca. 5 Grad nach links.
    2. Das Sperrholzbrett im Boden der Rumpfnase mit dem NACA-Düsen Ausschnitt ist um 180Grad verdreht eingeklebt. Dieser Fehler ist auf einigen Youtube-Videos zu sehen. Mal ist es richtig, mal verkehrtherum eingebaut.
    3. Das Gewicht des gelieferten Modelles ist mit 260 g angegeben. Tatsächlich wiegt die P15 ohne Empfänger und Akku aber 322g.
    4. Die angegebenen Ruderausschläge für " Low Rate" sind noch reichlich bemessen. Hier habe ich noch 40 bis 60% DR und 80% Expo. in allen drei Flugzuständen hinzugegeben.
    5. Der Schwerpunkt passt exakt. Ist aber nur mit einem weit nach hinten geschobenen Akku zu erreichen. Benutzt wird ein SLS 1500mAh/40C mit 157g. Als Empfänger verwende ich einen Graupner Falcon mit Stabi.
    6. Flugleistung mit originalem Impeller voll ausreichend. Der mitgelieferte Regler ist aber m.M. nach viel zu knapp bemessen. Im Prospekt wird der Regler mit 30A angegeben. Der Startstrom liegt aber schon bei 52A! Im Flug kommt man dann den angegebenen 30 A nahe. Ich vermute einmal, dass bei Dauervollgas die Lebensdauer sehr überschaubar sein wird. Eine sonst übliche Reserve von 20% scheint hier nicht vorhanden zu sein. Die gemessene Temperatur im eingebauten Zustand lag bereits nach kurzer Laufzeit des Impellers bei 57Grad C an der Aussenhülle.

    Wer diese Punkte berücksichtigt wird mit dem Modell viel Freude haben. Die P15 läst sich sehr gut von Hand starten. In der Serienausführung ist deshalb sicherlich kein Startgummi erforderlich.
    Tip: In der Montageanleitung wird empfohlen bei Vollgas die Querruder um 1,5 mm auf " hoch" zu stellen. Das kann man mit einem Mischer sehr gut " automatisieren". Der angegebene Wert stimmt und führt zu einem recht neutralen Flugverhalten.

    nun wünsche ich allen Freunden der Lippisch P15 immer butterweiche Landungen

    Norbert
    mfG
    Norbert
    Unser Verein. http://www.fmsc-steinfurt.de/
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Freewing Mig-15 64mm EDF
    Von TR2N im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 15.05.2019, 09:55
  2. Freewing A-10 64mm
    Von Escamilla im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2016, 07:42
  3. Freewing F-22 64mm EDF 4S-Upgrade
    Von Byves im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2014, 14:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •