Anzeige Anzeige
 
Seite 37 von 38 ErsteErste ... 272829303132333435363738 LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 555 von 563

Thema: Drohne aus St. Petersburg drucken

  1. #541
    User
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    97
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wersy Beitrag anzeigen
    Die Ruderausschläge habe ich auch von Peter übernommen:
    +/- 9 mm Quer
    +/- 7 mm Höhe
    Für den Erststart würde ich aber dringend empfehlen, auf +/- 6 mm Quer und +/- 4 mm Höhe zu reduzieren, weiträumig fliegen und mindestens 50% Expo.

    @ Peter, was meinst du dazu?
    Mit den kleineren Ausschlägen und 50% Expo zu starten kann nicht schaden. Besser klein anfangen und dann vergrößern als andersrum. Aber ich empfinde meinen auch mit den großen Ausschlägen nicht als nervös oder hypersensibel.

    Grüße Peter
    Like it!

  2. #542
    User Avatar von wersy
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    803
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Filmreif

    Zitat Zitat von StephanB Beitrag anzeigen
    Buratino Midi von Wersy fliegt in Wehrheim.



    Gruß
    Stephan
    Vielen Dank Stephan!
    Für das tolle Video, und dass du extra gekommen bist!
    Dass du den Tarnkappen Nuri unter diesen Bedingungen überhaupt erwischt hast, ist allein schon eine Leistung - und dann noch so stark rangezoomt.

    Ja, uns ist auch aufgefallen, dass der Midi etwas nervös um die Längsachse pendelt.
    Deinen Hinweis auf die Winglets gebe ich an Florian weiter.
    Florian hat auch schon angeregt, einen Teil der äußeren Ruder als Beruhigungsfläche still zu legen.

    @Peter,
    Wie ist dein Eindruck?

    Ich freue mich schon auf das Video vom Mini, der schien etwas ruhiger zu fliegen.
    Im Video werden wir das genauer sehen.
    Auf jeden Fall heben sich die Pastellfarben viel schöner vom Himmel ab.
    Like it!

  3. #543
    User
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    97
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das pendeln um die Längsachse hat meiner auch, je unruhiger die Luft desto stärker und je hektischer am Querruder desto stärker ist es ebenfalls.
    Wie verhält sich der Große hierzu im Vergleich? Wenn es an den Winglets liegt müßte es beim großen mMn noch särker auftreten!? Hat es was zu tun mit dem Übergang von den Rudern zu den Winglets? Einen Teil der Ruder stilllegen würde ich ungern, da leidet die Wendigkeit bzw. man braucht größere Ausschläge die größeren Widerstand erzeugen. Apropos Widerstand - kann es mit dem doch recht starken S-Schlag des Profils und unterschiedlichen Strömungswiderständen der nach oben bzw. unten ausgeschlagenen Ruder zusammenhängen?
    Ich bin momentan ratlos und würde mal Expo auf Quer erhöhen wollen um feinfühliger steuern zu können und mir die Querruderdifferenzierung nochmal genau ansehen. Mal sehen welche Auswirkungen das evtl. hat.
    Like it!

  4. #544
    User Avatar von wersy
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    803
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von max-250987 Beitrag anzeigen
    Buratinu W4 1.8.stl
    в куре при моделировании тоже самое Anhang 2304773
    Если вы печатаете в оригинальном размере, то при ширине печати 0,5 мм накладывается 0,1 мм.
    Я не могу дать вам оригинальные файлы.
    Для проверки 1,8-метрового диапазона я изменил W4 и W5.
    Это было 6 часов работы.
    Я поменял их:
    - Расширьте лонжероны, коснитесь верха.
    - лонжероны вытянутые прикасаются к слоям пола и к слоям потолка
    - Слоты до исходной толщины
    - Отверстия диаметром 12,25 мм и 9,48 мм
    Я постараюсь, но не могу обещать, что смогу настроить весь самолет на 1,8 метра.
    Angehängte Dateien
    Like it!

  5. #545
    User Avatar von wersy
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    803
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    STL Wing 4 1.8 Meter
    Angehängte Dateien
    Like it!

  6. #546
    User Avatar von wersy
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    803
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Вот как это должно выглядеть

    Buratinu W4 1.8
    Slicer Preview

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Extrusion width 0.5 mm.jpg 
Hits:	7 
Größe:	389,0 KB 
ID:	2305303
    Angehängte Dateien
    Like it!

  7. #547
    User Avatar von wersy
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    803
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Индивидуальные веса в граммах
    Файлы с отверстиями для 10-миллиметровых трубок

    Single weights in grams

    W1 front 30
    W1 middle 27
    W1 rear 28
    W2 front 36
    W2 rear 28
    W3 17
    W4 42
    W5 33
    W6 10
    winglet 17

    elevon inner 16
    elevon outer 12

    fuselage front 50
    fuselage middle 40
    fuselage rear 22
    Angehängte Dateien
    Like it!

  8. #548
    User
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    97
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Midi - pendeln

    Ich hab heute mal größere Winglets getestet und möchte mal behaupten dass das Flugbild dadurch deutlich ruhiger geworden ist. Das muss sich aber noch in weiteren Flügen bestätigen...
    Die Winglets sind 2 cm höher und gehen 1 cm weiter nach hinten. Durch das höhere Gewicht ist der Schwerpunkt nach hinten gewandert, das hatte ich nicht bedacht. Deshalb muss ich nochmal mit korrektem Schwerpunkt testen.

    Mein großer Buratinu hat nun auch seine ersten Flüge hinter sich. Der fliegt sich doch schon spürbar anders, irgendwo erwachsener

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200522_094038.jpg 
Hits:	15 
Größe:	1,30 MB 
ID:	2306405

    Grüße Peter
    Like it!

  9. #549
    User
    Registriert seit
    16.05.2020
    Ort
    Бузулук
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von wersy Beitrag anzeigen
    Индивидуальные веса в граммах
    Файлы с отверстиями для 10-миллиметровых трубок

    Single weights in grams

    W1 front 30
    W1 middle 27
    W1 rear 28
    W2 front 36
    W2 rear 28
    W3 17
    W4 42
    W5 33
    W6 10
    winglet 17

    elevon inner 16
    elevon outer 12

    fuselage front 50
    fuselage middle 40
    fuselage rear 22
    Проверил веса со своими напечатанными, веса те же самые, но я печатал W1,2 одной деталью- вес 150г. и W3.4.5- вес 146г., соплом 0,4мм при толщине стенки 0,7мм. в режиме спиральной вазы, но с заполнением дна.- буду препечатывать 0,5мм. Крыло W3.4.5 попробовал запенить монтажной пеной вес + 19г. и попробовал покрасить +1г. прочность крыла увеличилась в раз десять, пробовал кидать, стучать, бил ребром, кроями крыла по столу все целое. перед эти уранил на пол и отколол часть крыла, пришлось склеить клеем. с монтажной пеной все супер.
    Like it!

  10. #550
    User Avatar von wersy
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Eschborn
    Beiträge
    803
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bunter Vogel

    Hallo Peter,

    Gratulation zu deinem erfolgreichen Buratinu Erstflug!

    Ich wünsche dir noch viel Spaß!


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200522_094038.jpg 
Hits:	15 
Größe:	1,30 MB 
ID:	2306405

    Zitat Zitat von schulzi Beitrag anzeigen
    Mein großer Buratinu hat nun auch seine ersten Flüge hinter sich. Der fliegt sich doch schon spürbar anders, irgendwo erwachsener

    Von den Farben her, wirkt er eher jugendlich
    Der ist bestimmt sehr gut orten.

    Und schön sind die Teile geworden.
    Dafür, dass du erst seit kurzem druckst, lieferst du eine beneidenswert, gute Qualität. Ich staune, wie glatt dir die Teile gelingen.

    Ich hoffe, deine Prachstücke finden nun auch bald als "Make" ihren Platz auf Thingiverse.
    Und vielleicht auch ein Video?

    Ich bin gespannt, was deine weiteren Tests mit dem Midi ergeben.
    Like it!

  11. #551
    User Avatar von Ghostrider
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.050
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    79
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Auch meiner hat seinen Erstflug hinter sich

    Hallo zusammen,

    vorweg und das muss einfach sein, nochmals vielen Dank für dieses tolle Modell. Ich bin total begeistert über die Flugeigenschaften. Leider hatte meine Co-Pilotin keine Zeit. somit war ich auf mich selbst gestellt zwischen neugierigen Turbinen-Piloten mit riesen Kisten und 3m Fliegern. Ich hatte 6 flieger mit von 242cm EDf Starfighter in Full Sichtcarbon über HK Flycat über Lindinger B4 2m Segler mit EDF 70er gondel und am Ende den Buratino Midi. 3 Kollegen waren auch dabei wie ich den ersten durch Pilotenfehler zerschossen hatte. Na sagte gleich der eine willste dein Auto heute treffen? Aber egal mehrere Male alles andere geflogen und dann ging es an den Buratino Midi. Das Gummi was ich immer mit 29 Schritten eines 2 Meter Typen gespannt hatte spannte ich heute mit 25 Schritten. 9 Schritte waren ca. 1350gr kleine EDF Flitzer und da der Buratino nur 795gr hat 4 Schritte weniger was auch genau passte.

    Hier meine verwendeten Daten zum Antrieb:


    Den CG habe ich einfach an der Linie unten in W2 ausgewogen. Das ist zwar Mitte 8mm CFK Rohr passt für mich aber perfekt. Nach dem Erstflug mit 3,5 Minuten hatte ich noch 71% im Lipo. Habe mit dem selben Lipo ohne Ladung noch zwei weitere Flüge gemacht und erst dann den Tag zufrieden beendet. Wie man sehen konnte, ist der Start mit einer Auslösevorrichtung von Wemotec, ein Kinderspiel. Wichtig der Lappen am Ende, dass das Seil von der Auslösung nicht den Flieger erwischt. Höhe Modell ist an dem Seil was am Auslöser befestigt ist noch eine kleinere Kordel mit 70cm Länge angeknotet was in das Modell eingehakt wird. So ist sichergestellt das der Flieger ohne Probleme erstmal seinen Anstellwinkel einnehmen kann.

    Kurz vor der Landung ist er dann in den Tarn-Modus gegangen, die Lichtverhältnisse waren für die RunCam2 nicht die Besten gestern . Der Buratino fliegt so entspannt und das bei dem Bockigen Wetter gestern. Ich freue mich schon riesig auf schönes Wetter damit ich mal entspannt 12Min am Stück fliegen kann. Es war die Entspannung pur nach dem Starfighter Flug. Wobei ein Starfighter Flug immer was besonderes ist und auch bleiben soll.



    Sorry wegen dem Wind am Micro lässt sich zwar unterdrücken dann hört sich aber alles andere wie Micky Mouse

    BG
    Heiko
    Like it!

  12. #552
    Vereinsmitglied Avatar von StephanB
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.130
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hier nun der Buratinu Mini von Wersy, geflogen am 16.05.2020 in Wehrheim.
    Details unter dem Video.
    Gruß
    Stephan
    Inter-Ex 2020 am 29.-30.08.2020 in Gembloux/ Belgien nahe Namur. Daumen drücken
    Like it!

  13. #553
    User Avatar von Ghostrider
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.050
    Blog-Einträge
    3
    Daumen erhalten
    79
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Einfach nur genial auch der Kleine

    Hi Michael,

    wie schon von meinem Midi geschrieben fliegt er einfach total entspannt, was man hier ja auch bei dem Mini sehen kann. Ein guter stabiler Altagsflieger wo man nicht spachteln oder Lackieren muss. Drucken zusammenstecken und Spaß haben, dass ist es. Viel Spaß mit dem kleinen.

    BG
    Heiko
    Like it!

  14. #554
    User
    Registriert seit
    16.05.2020
    Ort
    Бузулук
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Проблема при печати

    Я печатал W1.2 целиком соплом 0,4 толщина стенки 0,5мм - идеально. Следом напечатал W 3.4.5 последние 2 стенки не склеиваются. Anhang 2308058

    экспериментировал с перегородками при 0,3 все идеально Anhang 2308060

    Anhang 2308062

    скажите какой профиль крыла. можете выслать координаты точек профиля крыла или его название что бы я мог найти в интернете. хочу на базе вашего крыло построить что то свое но большим размером.
    Like it!

  15. #555
    User
    Registriert seit
    16.05.2020
    Ort
    Бузулук
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Проблема при печати

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200525_192532.jpg 
Hits:	1 
Größe:	337,9 KB 
ID:	2308063Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20200525_192550.jpg 
Hits:	1 
Größe:	455,5 KB 
ID:	2308064Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	зазор 0,3.png 
Hits:	1 
Größe:	72,8 KB 
ID:	2308065
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Autonome Drohne aus dem 3D Drucker für Sportler
    Von hholgi im Forum Café Klatsch
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 09:36
  2. Und wieder mal: Drohne löst Polizeieinsatz aus
    Von micbu im Forum Café Klatsch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 17:03
  3. Bauplan aus Datei drucken/plotten
    Von SirToby im Forum CAD & CNC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 00:28
  4. So drucken Blondinen ihre Word Dateien aus.
    Von dekub im Forum Café Klatsch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2006, 16:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •