Anzeige Anzeige
www.paf-flugmodelle.de   aero-naut.de
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 56 von 56

Thema: E-flite Velocious V900 - etwas neues von E-flite

  1. #46
    User
    Registriert seit
    19.03.2013
    Ort
    bei Köln
    Beiträge
    472
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich werfe meinen Fun-Fighter auch ohne Safe oder AS3x selber - ist ja grundsätzlich bei einem eingeflogenen Modell mit so viel Leistung eine eher einfache Übung.
    ( klar - beim Erstflug lasse ich mir wenn möglich werfen )

    AS3X und Safe können halt eigentlich nur für einen Geschwindigkeitsbereich optimiert werden - und das wird nie Full Speed sein.
    Da braucht es eh keiner !

    Von daher sollte man schon überlegen was man macht, wann man schaltet oder besser nicht schaltet !

    Man darf auch nicht vergessen das AS3X und Safe die Physik nicht aushebeln - aber clever angewendet kann es eine Hilfe sein !

    mfg
    Roland
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    In der Nordschleife des Nürburgrings
    Beiträge
    487
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    240
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe heute mit der V900 den Erst- und Zweitflug absolviert. Mit meinen etwas älteren SLS 3s/2200/30c (210 Gramm) steigt mein Exemplar im klassischen Handstart bei zehn Grad Abwurfwinkel und etwa 2/3 Gas problemlos weg.
    Hab den Eindruck, der Serienprop greift beim Start erst nach 10-30 Metern so richtig?
    Der Metallspinner läuft einwandfrei, nur der Prop erforderte eine Auswucht-Behandlung.
    Prima Gerät, leise schnurrend und dennoch schnell. Gruss Dietmar
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    13.08.2015
    Ort
    heubach
    Beiträge
    14
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motorlaufzeit

    Hallo,
    was hast Du für eine Motorlaufzeit mit Deinem Akku?
    lg Martin
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    05.07.2003
    Ort
    Neuburg/Donau
    Beiträge
    754
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Regler einlernen V 900 Horizon

    Hallo, habe mir den V 900 zugelegt aber der Regler funkioniert nicht. Es steht auch nichts in der Anleitung,vieleicht kann mir jemand einen Tip geben. Bei meinen anderen Schaummodell mußte ich gar nichts einlernen,weis vieleicht jemand den Ablauf der Programierung.

    Gruß Hans
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    22.02.2011
    Ort
    85567
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Regler V900

    Servus,
    Trimmung vom Gasknüppel am Sender ganz nach unten,
    dann Akku anstecken und die Erkennungsmelodie abwarten.
    Dann abstecken , Gasknüppel nach ganz vorne und Akku anstecken.
    Innerhalb 4-5 sec. Gasknüppel zurück und es müsste nochmal
    die Erkennungsmelodie spielen - fertig.
    Hoffe es haut bei dir auch hin.

    MFG Robert
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    05.07.2003
    Ort
    Neuburg/Donau
    Beiträge
    754
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln V 900

    Hallo Robert,
    Danke für deine Info, werde ich Morgen gleich mal probieren.
    Gruß Hans
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    07.12.2014
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen

    Ich möchte bei meiner V900 die Motorbremse rausprogrammieren.
    Ich krieg das nicht hin.
    Hoffe mir kann jemand helfen.
    Like it!

  8. #53
    User Avatar von mage
    Registriert seit
    25.08.2014
    Ort
    Härtsfeld
    Beiträge
    205
    Daumen erhalten
    76
    Daumen vergeben
    62
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 4S Akku Empfehlung

    Hallo zusammen

    Hat hier jemand Erfahrung mit 4S Akku?
    Welcher passt den gut in den Velocious V900 rein?
    Wäre für eine Empfehlung dankbar!

    Danke schon mal
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    14.09.2004
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hatte den verbaut

    https://www.lindinger.at/at/akkus/li...-4s-45-80c-ch8

    ich denke das ist so ziemlich die oberste Grenze, musste schon ein wenig an der Kabinenhaube schnitzen.

    lg
    Like it!

  10. #55
    Vereinsmitglied Avatar von wblt
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    86697 Kreut
    Beiträge
    1.314
    Daumen erhalten
    112
    Daumen vergeben
    89
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der hier passt auch super rein und ist mit den 80c auch sehr spannungsfest:

    Roaringtop 4S / 14,8V 80C 1800mAh 4 Zellen

    Technische Daten:
    Kapazität: 1800mAh
    Spannung: 4S / 14,8V / 4 Zellen
    Entladestrom(Max. Dauer): 80C
    Entladestrom(Burst 3sec.): 140C
    Gewicht (einschließlich Kabel, Stecker & Gehäuse): 215g
    Maße(mm): 33,4x31x96
    Balanceranschluss: JST-XH



    https://roaringtop.eu/epages/69baf11...IS-80C-1800-4S
    Gruß Walther
    Like it!

  11. #56
    User Avatar von mage
    Registriert seit
    25.08.2014
    Ort
    Härtsfeld
    Beiträge
    205
    Daumen erhalten
    76
    Daumen vergeben
    62
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke euch für die Empfehlung!

    @Walther, bei dem 1800er hast aber dann nicht viel Motorlaufzeit, oder?
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. E-Flite Adagio 280 - Was neues von Horizon.......
    Von schaumwaffe im Forum Elektroflug
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.07.2015, 09:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •