Anzeige Anzeige
brushlesstuning.de   www.d-power-modellbau.com
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Welche Luftschraube

  1. #1
    User
    Registriert seit
    16.08.2012
    Ort
    Hilter a.T.W.
    Beiträge
    99
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Welche Luftschraube

    Hallo liebe Gemeinde

    Ich habe jetzt eine 18x12 3Blatt Schraube auf meinem Modell und ich möchte eine 15 Zoll 2 Blatt drauf machen weil sie immer am Boden kommt.
    Gibt es eine Faustregel welche Steigung der 2 Blatt Propeller haben muss oder darf ? Etwas mehr Vortreb könnte der Kiste nicht schaden :-)

    LG Knitte
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    5.506
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    243
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Von 18“ dreiblatt auf 15“ zweiblatt?? Na da bin ich auf die Antworten gespannt..

    Motor u Modell wäre vielleicht noch gut zu wissen
    Mfg Karl
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von pylonrazor
    Registriert seit
    29.05.2014
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    482
    Daumen erhalten
    76
    Daumen vergeben
    61
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ...na ist doch ganz einfach:

    18x12, 3bl entspricht ungefähr 18x14, 2bl.
    3Zoll Ø runter, also 3Zoll Steigung rauf.

    Eine 15x17 sollte ungefähr passen - vom Leistungsbedarf im Stand.

    Was man damit fliegen will ist mir jedoch schleierhaft. Vielleicht einen Riesenspeeder

    Vielleicht sollte er besser auf eine 4 oder 5-Blatt Schraube oder auf ein höheres Fahrwerk wechseln.

    Ernsthafte Antworten sind tatsächlich nur mit den notwendigen Randbedingungen möglich.

    Gruß Andreas
    ... uuuuuuund rumm!
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    18.09.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.000
    Daumen erhalten
    53
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es ist aber schon bekannt was durchmesser und steigung bewirken??
    Wenn du bei gleichen schub und strahlgeschwindugkeitswerten bleiben möchtest, solltest du eher die blattzahl erhöhen und pro blatt 1" weniger durchmesser wählen
    F3-Speed... schneller geht immer!!!
    Www.Speedscene.eu
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von lastdownxxl
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Überlingen
    Beiträge
    559
    Daumen erhalten
    66
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Knitte,

    das wird so nicht funktionieren. Ein equivalenter 2 Blatt ist D2 = 18" * (3/2)1/4,
    also 20x12. Der Durchmesser macht den Schub, proportional D4.

    Du benötigst für den gleichen Schub z. B. einen 4 Blatt mit ca. 17" Durchmesser oder 5 Blatt mit 16" Durchmesser bei gleicher Steigung,
    18" * (3/5)1/4 .

    Gruss
    Micha
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    5.506
    Daumen erhalten
    173
    Daumen vergeben
    243
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Micha, deine Antworten sind immer die besten
    Mfg Karl
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    Schweinfurt / Unterfranken
    Beiträge
    1.150
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    22
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ho

    Kurz und gut : für 15" 2 Blatt anderer Motor rein !

    Da wäre es natürlich auch mal wichtig welches Modell mit welchen Akkus und welche Größe/ Gewicht und welchen Flugstil/Einsatzzweck..... dann könnte man sogar was vorschlagen ....aber ohne Angaben hängt man da eh in der Luft

    Warum eigentlich gleich 3 Zoll weniger ? Wenn Modell bislang mit 18 Zoll geflogen ist, reicht doch max auf 16 " runter zu gehen. Vom reinen Strombedarf her wäre dann eine 16x14 3-Blatt wenigstens so halbwegs in der gleichen Richtung....hat halt anderes Schub/Speed Verhältniss, was nicht immer zum Modell paßt ....aber als 2 Blatt wird das schon gar nix. (15x17" )

    Selbst bei 16er 2 Blatt (statt 15) brauchst du für annähernd gleichen Schub schon ordentlich mehr Drehzahl vom Motor !

    Gruß
    Andi

    ( Der von großen 2 Blatt eigentlich immer auf kleinere 3 Blatt wechselt bei Platzmangel.... )
    http://frankenandi.npage.de/RyanSTA 2,35m+Saito Fa220a,Westland Lysander3m,E-Raptor 700 6s Version,Beagle B121+Saito Fa56b,Stinger90 Jet EDF 6s, Hornet EDF Jet 6s, Logo 550 SXV2,DG 100 4,5m
    Like it!

  8. #8
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.463
    Daumen erhalten
    441
    Daumen vergeben
    858
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Beispiel, man hat ein Modell, auf welches max 15"passt und
    man gehört hat dass 2Blatt besser ist wie 3 Blatt .....


    Dazu organisiert man einen E-Motor welcher mit einer 18x12 Dreiblatt
    und natürlich mit xx Zellen betrieben wird.

    ...und genau da wird es spannend.
    mehr Zellen kleinerer Prop geht aber auch.




    Gruss
    Andreas
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Welche Luftschraube
    Von loscho im Forum Elektroflug
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 15:31
  2. welche Luftschraube ?
    Von Kestrel im Forum Elektroflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 17:42
  3. welche luftschraube
    Von kingled im Forum Elektroflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 15:14
  4. zg 26 welche luftschraube?
    Von Lars Wenckel im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 13:49
  5. welche Luftschraube ?
    Von paul.rom im Forum E-Motoren, Regler & Steller
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2004, 19:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •