Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.schuebeler-jets.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Welcher Jet für 3D?

  1. #16
    Moderator
    E-Impeller
    RC-Drachen
    Avatar von Christian Abeln
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    3.744
    Daumen erhalten
    89
    Daumen vergeben
    8
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Contenance meine Herren.

    Florian: Hast Du eigentlich schonmal dran gedacht dass es vielleicht im Moment einfach keine vernünftigen Alternativen gibt und deshalb keiner antwortet? Deine etwas eigenwillige (oder nennt man das zynisch) Nachfrage 2 Tage nach dem Eröffnungspost:
    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

    Hier werden Sie geholfen
    animiert dauch nicht unbedingt dazu Dir zu helfen (obwohl es im Moment wirklich nicht viel Alternativen gibt).

    Wenn hier nicht weiter substantielles kommt, mach ich den Thread zu bevor man sich hier "durchbeleidigt"
    may the thrust be with you,
    Chris
    Jet-Connection | E-Mail me
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    05.05.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    1.172
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Oliver



    Du hättest auf den Unfug gar nicht erst eingehen sollen wie alle anderen hier auch.

    Du schlimmer "Vermarkter"
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    817
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    [QUOTE=Christian Abeln;4568082
    Wenn hier nicht weiter substantielles kommt, mach ich den Thread zu bevor man sich hier "durchbeleidigt" [/QUOTE]

    Wird wohl das Beste sein.

    Abgesehen von besonders "schlauen" Kommentaren, wird hier nichts mehr kommen.

    Einigen würde es nicht schaden, etwas über den Tellerand zu schauen.
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    St.Wendel
    Beiträge
    303
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mal einfach rechnen :
    90er Impeller + Akku + Steller gibt +1300g
    Auf ein Fahrwerk soll nicht verzichtet werden, is nämlich cool !
    Also weitere 400g.
    Schub optimistisch betrachtet 30N. Da für 3D Schubüberschuss notwendig
    ist ergibt sich ein max. Gewicht von ca.2,5kg, also 800g für die Zelle, Servos,
    Nachbrennerring, Beleuchtung, Soundmodul, 3fach BEC, winkenden Piloten etc.
    Das ist nicht viel !
    Und desshalb macht man sowas besser mit Turbine.
    Gruß Martin
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.819
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    61
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Junge, wo ist das Problem. Bau Dir ne Vekotsteuerung, mach die an nen Übermotorisierten Jet deiner Wahl dran und schon hast dein auf den Strahl stellen und 3 in dem Umfang wie es ein Jet kann , aber bitte nicht wundern wenn nach 1-2min die Show vorbei ist Dich jeder Shockflyer austanzen wird...




    Gruß.
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    817
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Daniel Jacobs Beitrag anzeigen
    Junge, wo ist das Problem. Bau Dir ne Vekotsteuerung, mach die an nen Übermotorisierten Jet deiner Wahl dran und schon hast dein auf den Strahl stellen und 3 in dem Umfang wie es ein Jet kann , aber bitte nicht wundern wenn nach 1-2min die Show vorbei ist Dich jeder Shockflyer austanzen wird...
    Gruß.
    Die Frage war ja, ob es ein abgestimmtes Set, wie die Sebart Mig, gibt.

    Die Antwort ist anscheinend: Nein
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    Rhein-Main Region
    Beiträge
    2.850
    Daumen erhalten
    80
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Such dir ne alte 4s-Squall! mit 3-D Vektorierung, das war so ne Zappelkiste im EDF-Format.

    3D-fähig bedeutet "Kraft", Schubüberschuss. Und genau sowas lässt sich mit nem Prop sehr viel einfacher realisieren, als mit nem EDF. Das hat nix mit Tellerrand zu tun, sondern mit der Schubausbeute von Antrieben. Wenn du so etwas möchtest (der Markt hat es nicht, nur wenige wollen es wirklich...) würde ich auf Basis einer extrem(!!!) leichten Zelle anfangen und da einen geeigneten EDF Antrieb reinzimmern + Vektorierung. Um wirklich der Schwerkraft zu entfliehen sollte ein deutlicher Schubüberschuss zur Masse da sein. Kein trivialer Job, sowas mit nem Fan umzusetzen.
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. EDF Jet für 6S/ 5000er, welcher?
    Von Daniel Loertscher im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 13.02.2016, 18:07
  2. Welcher Impeller Jet für Rasenlandebahn
    Von Ripper67 im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 13:00
  3. Welcher 3S Lipo für Micro Jet
    Von pepper im Forum Elektroflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 07:22
  4. Welcher Jet für EZFW ???
    Von Martin Seehafer im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 10:12
  5. Welcher Jet für Turbineneinsteiger?
    Von Fliegeringo im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 17:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •