Anzeige Anzeige
www.paf-flugmodelle.de   gruppstore.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 17 von 17

Thema: Doppeldecker fr Anfnger - gibt's das berhaupt?

  1. #16
    User Avatar von fliegerassel
    Registriert seit
    07.01.2003
    Ort
    Angermnde
    Beitrge
    3.070
    Daumen erhalten
    222
    Daumen vergeben
    85
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Na ja, den Sabber solltest du dir mal schn vom Mund wischen.
    Es bringt gar nichts (auer viel Frust ud verlorenes Geld), sich mit Modellen zu beschftigen, welchen man noch nicht gewachsen ist. Ob nun die nchste Schaumwaffel den Durchbruch bringt, wrde ich ganz persnlich mal in Frage stellen. Aber es ist schon klar, dass du mit einem Motormodell vernnftig starten, fliegen und landen knnen musst, bevor die Modelle wirklich schick werden. Dann kannst du sowas wie eine Motte auch erst richtig genieen. Sich da beim Fliegen noch in die Hose zu machen, ist doch nicht Zweck der bung.
    Und an die Verfechter der gemeinen Schaumwaffel:
    Ja, die Dinger fliegen. Aber sie haben keine nennenswerte Halbwertszeit und verleiten daher eher zum schlampigen Fliegen. Und richtige Holz- oder GFK-Modelle fliegen schlicht anders. Das ist aber bitte meine ganz persnliche Meinung.

    Gru Mirko
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von wolf_rueffel
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Haiger
    Beitrge
    1.227
    Daumen erhalten
    34
    Daumen vergeben
    20
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich mchte mich Gerhard und Mirko anschlieen....
    Und dazu noch etwas sagen:

    Wer behauptet, Seitenruder brauchst du nicht, .... der ist sicher noch kein richtiges Modellflugzeug geflogen, mMn.
    So eine Tigermoth, oder auch der Funman, mssen ganz sicher beim Start mit Seitenruder auf der Bahn gehalten werden...
    ...sonst landest du im Zaun ! Fang mal nach dem Easyglieder z.B. mit diesem Funman an, oder eine Trojan von Horizon Hobby,
    da lernst du auch das Seitenruder steuern, und natrlich am Boden damit zu fahren!
    Denn wenn du mal einen groen Doppeldecker irgendwann fliegen mchtest, musst du genau wissen was du beim starten/landen damit machen muss!
    Denn die meisten dieser Doppeldecker ( Tiger Moth , Sopwith Pup... ) haben kein Spornrad, und lenken sich ausschlielich mit dem Seitenruder,
    und das auch nur mit schon etwas "fahrt", das ist nicht so einfach! Da haben schon Leute mit Probleme die 20 Jahre fliegen.
    ...oder Extra / Edge / Katana/ was weis ich fr Kunstflugmodellpiloten ... die gehen meist strak vom Start weg ..
    (jetzt bekomme ich sicher haue )

    Gre
    Andr
    Ein Mensch wrde nie dazu kommen, etwas zu tun, wenn er stets warten wrde, bis er es so gut kann, dass niemand mehr einen Fehler entdecken knnte.
    飛行のオオカミ
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

hnliche Themen

  1. AW 609 - hohe Flchenbelastung - fliegt das berhaupt noch?
    Von heliholli im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 13:24
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2012, 17:11
  3. Hat das denn berhaupt jemand jemals ausprobiert?
    Von GC im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 20:14
  4. Gibt es denn berhaupt jugendliche hier??
    Von tharealhomie im Forum Jugendtreff
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 18:13
  5. MC24: Geht das berhaupt ?
    Von Wd im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 18:28

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •