Anzeige Anzeige
brushlesstuning.de   www.paf-flugmodelle.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: X-Vert

  1. #1
    User
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard X-Vert

    hallo ich brauch mal euren rat

    ich habe einen x-vert fliege ihn auch mit meiner dx9

    nun wollte ich auf den acro-mod einstellen wie geht das

    auf seite 27 im manual ist es beschrieben aber es haut nicht hin

    danke
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von tumarol
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    47
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Willkommen im Club der X-Vert Besitzer!

    Hatte das gleiche Problem mit meiner X-Vert. Ich nutze ebenfalls eine DX9.

    Das auf Seite 27 beschriebene Prozedere bezieht sich auf die X-Vert in der RTF Ausführung. Hier ist ein Spekrum Sender enthalten auf den sich diese Vorgehensweise bezieht. Auch an meiner DX9 funktionierte dies nicht.

    Ich mußte daher die X-Vert an Horizon Hobby senden, die haben dann den Controller getauscht und jetzt funktioniert die X-Vert auch an meiner DX9 korrekt. Ich kann nun alle 3 Modies (Multi-Rotor/Stabi/Acro) nach belieben durchschalten und dies wird auch mit den entsprechend leuchtenden LED´s korrekt angezeigt.

    Du brauchst für den Versand und die Garantieabwicklung bei Horizon Hobby eine sogenannte "RMA-Nummer". Diese RMA-Nummer muß der Händler wo Du die X-Vert gekauft hast bei Horizon Hobby beantragen. Die Reperataur/Garantieabwicklung wurde von HH relativ schnell abgewickelt, auf meinen Versandkosten bin ich allerdings sitzen geblieben.

    Die meisten Angebote für die X-Vert (ohne beiliegenden Sender der RTF-Variante) sind Modelle aus dem X-Vert RTF-Set. Die Händler verkloppen dann die X-Vert und die RTF-Funke dann seperat und machen dadurch ein paar Euro mehr (so meine Vermutung). Das der Kunde dann diese X-Vert mit seinem bereits vorhandenem Spektrum Sender nicht ordnungsgemäß nutzen kann ist denen letztendlich schnurz.

    Ich komme auf diese Vermutung weil ich mir eine 2. X-Vert als Erstatzteillager bestellt hatte. Auch diese stammte aus einem RTF-Set und zeigte die gleichen Probleme. Ein 2. mal habe mir aber die ganze Reklammierei und das Hin- und Hersenden zu HH erspart und in diesem Falle den Kauf widerrufen und das Ding zurück gesandt. Mittlerweile warte ich in diesem Fall seit fast 5 Wochen auf die Kostenerstattung dafür. ...Servicewüste Deutschland .... werde hier wohl PayPal einschalten müssen um an mein Geld zu kommen.
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Meckatz
    Beiträge
    179
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    dies kann ich nicht nachvollziehen. Fliege meine, Xwert mit einer Taranis mit Spektrummodul und es geht. Brauchte 2 versuche dann ging's.
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von tumarol
    Registriert seit
    05.02.2013
    Ort
    -
    Beiträge
    47
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von robbyram Beitrag anzeigen
    Hallo,
    dies kann ich nicht nachvollziehen. Fliege meine, Xwert mit einer Taranis mit Spektrummodul und es geht. Brauchte 2 versuche dann ging's.
    Da wäre jetzt interessant zu wissen ob Du von der X-Vert die PNP oder RTF-Variante (ohne der normalerweise diesem Set beiliegenden Spektrum DXe) erhalten hast?

    Denn ich konnte meine RTF-Variante der X-Vert weder mit meiner DX9 noch meiner DX6 entsprechend einstellen, d.h. den Acro Mode zu aktivieren.
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Meckatz
    Beiträge
    179
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe die Variante ohne Sender. Wichtig war nur die Kanalbelegung
    Gruß Robert
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard x-vert

    hallo
    danke für die info von euch beiden
    ich habe das problem bei schweighofer angesprochen
    die antwort ist die wie im manual auf seite 27 beschrieben
    ich bin neugierig wie es weiter geht

    gruß peter
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Meckatz
    Beiträge
    179
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter,
    versuchmal von 1 bis 3 schnell zu schalten. Ich glaube das war's ohne Gewähr. Knüppel wie beschrieben.
    Viel Erfolg Robert
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    02.09.2014
    Ort
    Meckatz
    Beiträge
    179
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter,
    hat es geklappt?
    Gruß Robert
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard x-vert

    hallo robert
    habe bei spektrum ein programm für den x-vert für die dx9 runtergeladen und es funktioniert
    kann nun den acro-modus fliegen
    von schweighofer und horizon kam nur blabla

    gruß peter
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. X-Vert BNF von Eflite
    Von wblt im Forum Elektroflug
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.10.2018, 17:47
  2. X-Vert mit Spektrum DX 6 steuren
    Von eggiff22 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2018, 16:49

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •