Anzeige Anzeige
www.cb-elektronics.de   fly-secure.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Befestigung des Bugrades an der Kulisse (Hilfe benötigt)

  1. #1
    User
    Registriert seit
    26.12.2002
    Ort
    Monschau
    Beiträge
    86
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Befestigung des Bugrades an der Kulisse (Hilfe benötigt)

    Hallo Zusammen,

    ich meiner überholungsbedürftigen Avonds-Rafale ein neues (gebrauchtes) Fahrwerk spendiert.

    Die Kulisse kann (siehe Bild) einen 5mm Stahldraht aufnehmen.

    Wie wir dieser befestigt?
    1. von unten kann ich Buganlenkung nebst Stellring benutzen.
    2. zur Sicherung gegen herausfallen sind 2x 4mm Gewinde vorgesehen (sollte sich aber noch drehen)

    Ich kann am oberen Ende keine Mutter befestigen, da nicht genug Platz ist und auch nicht geschaffen werden kann.

    Meine Frage: ??? Reicht ein Schlitz im Stahldraht zur Sicherung? oder gibt es einen Adapter hierzu?

    Für eure Antworten (eventuell mit Bild) wäre ich dankbar.
    Angehängte Grafiken  
    Gabo
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    16.09.2013
    Ort
    zuhause... :-)
    Beiträge
    339
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Eine Nut im Stahldraht, eine Madenschraube und gut..... so ist es bei mir auch
    Gruss Simon
    Like it!

  3. #3
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.406
    Daumen erhalten
    204
    Daumen vergeben
    112
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... man kann auch durch vorsichtiges leicht schräges Hämmern auf das Ende eine leichte Fase schaffen. 1-2 zehntelmillimeter reichen schon, dann kann der Bolzen nicht mehr rausrutschen.
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    3.818
    Daumen erhalten
    85
    Daumen vergeben
    61
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Oder Du kaufst dir Auswerferstifte, die haben nen teller an einem Ende. Sind aus Top Material gefertigt und gibts in beliebiger länge hier:

    https://www.marks-gmbh.de/Auswerfer-...Z40-E1710.html


    Gruß.
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    12.02.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    311
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Daniel Jacobs Beitrag anzeigen
    Oder Du kaufst dir Auswerferstifte, die haben nen teller an einem Ende. Sind aus Top Material gefertigt und gibts in beliebiger länge hier:

    https://www.marks-gmbh.de/Auswerfer-...Z40-E1710.html


    Gruß.


    ..genau ! so hab ich es auch.

    Gruß KH
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    24.02.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    603
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das ist doch eine EuroKit Kulisse.......da ist oben ein Stellring vorgesehen und zwar ein sehr dünnwandiger......! Dafür ist die Kulisse oben doch ausgefräst. Andere Variante von Euro Kit ist ein Winkel der an den seitliche Gewindebohrungen an geschraubt ist und unter den unteren Stellring greift... mit nem Loch für das Bein. Dann kann es drehen, aber nicht herausrutshen....

    Gruss Frank
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    coburg
    Beiträge
    3.480
    Daumen erhalten
    179
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    sieht eher nach springair aus? da würden auch eher die 5mm-stähle passen.
    -ich erhebe nicht den anspruch einverständnis des geneigten lesers mit meinem oben geschriebenen erzeugen zu wollen;-)
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Savoy73
    Registriert seit
    07.03.2005
    Ort
    Hopsten, Beesten...Genua
    Beiträge
    786
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das geht auch mit einem Wellensicherungen-Sicherungsscheibe nach DIN 6799.

    Die passende Nut kann man mit einer Diamant-Trennscheibe z.B Dremel herstellen:

    - Federstahl im Akkuschrauber einspannen
    - Akkuschrauber im Schraubstock arretieren
    - Akkuschrauber bei mittlere Drehzahl laufen lassen
    - mit der Diamantscheibe eine Nut an vorgesehene Stelle fräsen


    Die Sicherungsscheiben für 8mm Federstahl sind zum Beispiel auf dem Bild zu erkennen.

    Gruß Frank



    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Wellensicherungs-Sicherungsscheibe.jpg 
Hits:	4 
Größe:	235,2 KB 
ID:	1966545
    ....in Thrust we trust....
    Mein Verein: http://www.mfsc-spelle.de
    Mein Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/feldi273
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    Roetgen bei Aachen
    Beiträge
    200
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    Hallo Gabo,
    Wie Du siehst, hier werden Sie geholfen :-).
    VG
    Markus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.03.2017, 11:39
  2. Anfänger benötigt Hilfe bei der Kaufentscheidung
    Von Nightsky im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.11.2015, 18:33
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 12:45
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 19:24
  5. Projekt an der FH-Augsburg - Hilfe benötigt
    Von -AbeAdaptic- im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 17:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •