Anzeige Anzeige
Engel Modellbau & Technik  
Hobbydirekt
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 52 von 52

Thema: Empfehlung Kunstflug mit 6S 5000

  1. #46
    User
    Registriert seit
    24.09.2002
    Ort
    bei Zürich
    Beiträge
    1.424
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja genau, ich fliege den Leopard mit 360KV mit 0.2mm Blechen an 7S5000, an einem Hobbywing 120HV Platinum. Ausprobiert habe ich die Falcon CFK Elektro 21x10 in der 3DHS Edge74 und die XOAR 21x10 in der Skywing Slick73. Ich fliege 3D und brauche selten Vollgas. Das Setup ist genial, lange Flugzeiten (lang heisst für mich 5.30min mit Reserve, Akku auf 3.7X). Dabei sind auch mal ein paar Sekunden Vollgas um auf Höhe zu kommen drin für Trudelfiguren. Man muss mit dem Timing etwas aufpassen, denn sonst wird Motor/Regler zu heiss. Im Sommer ab 28 Grad hatten wir nun etwas Kühlprobleme vom Regler, er hat bei mir und beim Flugkollege wegen Hitze runtergeregelt, danach Kühlung verbessert zum Regler, dann ging es. Ich habe ca 5-600 Flüge mit dem Setup. Was nicht empfehlenswert ist, ist die neue Meizlik 21x10. Genialer Prop, aber der zieht zu viel Strom.
    Das einzige was ich nicht sagen kann ist der Strom, der ist mir entfallen. Irgendwann mal gemessen. Ich denke es war mit dem Regler etwas grenzwerig bei ca 120 Ampere mit vollen Akkus. Bin dann das Risiko eingegangen, weil der Regler ja an sich für 12 und nicht für 7 Zellen geht. Unsere Regler (bei uns fliegt das Setup in 3 Fliegern) halten aber bisher alle, auch bei Piloten die im 3D viel mit dem Gas spielen. Was nicht geht ist Dauervollgas. Beim Mezon würde ich kontrollieren ob 7S einstellbar ist, oder ob er 7S erkennt im Automatikmodus. Mit etwas guter Kühlung (Bei uns Epp gerichtet auf Motor) nimmt das der Motor locker. Wie gesagt, heikel ist der Regler, aber das ist bei 3D Fliegern ab 5 Kilo oft der Fall.
    Am Ende ergibt alles einen Gin.
    Like it!

  2. #47
    User Avatar von D.Peters
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    415
    Blog-Einträge
    9
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    der Regler wird mit bis zu 8 Zellen angegeben aber in der Hinsicht mache ich mir keine Sorgen weil ich bei 6s bleibe da erstmal genug Akkus vorhanden

    Grüße
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    926
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von cheffe Beitrag anzeigen
    Hallo Jens,
    meine Slick wiegt 4280gr. mit Titanradachsen, leichte Räder, alle Schrauben Titan usw.

    gruß
    Axel
    Wie fliegt denn die Slick im Vergleich zu anderen Modellen?
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    24.12.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    64
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 6S

    Also für mich und was ich an den Knüppeln kann, fliegt sie TOP. Bin natürlich kein 3D Experte, es ist ja auch das Thema "Kunstflug mit 6S 5000" und nicht 3D.
    Ich halte mich aber jetzt hier raus, wie gesagt bin kein 3D Experte, da müßt Ihr andere fragen.

    gruß
    Axel
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    926
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Alles klar!

    Ich musste mich letztendlich entscheiden zwischen EF Slick 74" und AJ Laser 73".

    Mit dem AJ Laser bin ich wirklich sehr zufrieden, aber mich würde schon interessieren, welche unterschiedliche Flugeigenschaften zur EF Slick 74" bestehen.

    Bald soll ja auch eine V2 zur EF Slick 78" erscheinen. Es bleibt spannend.
    Like it!

  6. #51
    User Avatar von D.Peters
    Registriert seit
    25.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    415
    Blog-Einträge
    9
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    welchen Wellendurchmesser hat der Prop-Mitnehmer vom Leopard 6362?
    kann nirgendswo Angaben dazu finden

    Grüße
    DP
    Like it!

  7. #52
    User Avatar von JML
    Registriert seit
    15.02.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    160
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag Hacker A60-6xs

    Der Hacker A60-6xs ist ein relativ kleiner und leichter Motor im Vergleich zu den sonst in 1,8-2m Modellen eingesetzten 14-Polern.
    Er hat 28 Pole und ist damit natürlich für niedrige Drehzahlen prädestiniert. Mit 370kV hat er auch eine rel. niedertourige Wicklung.
    Die Messungen von Gerd Giese bescheinigen ihm einen eher bescheidenen Wirkungsgrad - bei Vollgas wohlgemerkt !!

    Somit ist im Grunde klar, wie man ihn idealer Weise einsetzen wird: vorwiegend 3D-Flug und Propeller mit nicht zu geringer Steigung.

    Ich habe den A60-6xs in einer 1,95m Slick mit 4,8kg an 6s 5800. Als idealer Propeller hat sich die EM 21x12 herausgestellt.
    (Die EM-Elektro sind nichts anderes als Xoars mit anderem Aufdruck...)
    Komme damit auf 7-9 Minuten Flugzeit, Vollgasstrom im Flug ca. 95A. Immer wieder erstaunt bin ich, mit welch geringer Gasstellung das Modell bereits an der Latte hängt. Auch im klassischen dynamischen Kunstflug kann mit rel. wenig Gas in der Horizontalen geflogen werden.
    Die Vollgasleistung in dieser Kombination ist völlig ausreichend. Wer brachiale Anforderungen stellt, der wird einen größeren (und schwereren) Motor benötigen.
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. 6S 5000 mAh: Welchen Frame für LOS-Kunstflug?
    Von bruchpilot2000 im Forum Multicopter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 01:38
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 11:26
  3. Empfehlung Einsteigerjet für 6s/5000 mAH
    Von Stangi im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 09:00
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 15:52
  5. 3D Kunstflug Maschine gesucht / Eure Empfehlung
    Von Gast_15787 im Forum Kunstflug
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 20:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •