Anzeige Anzeige
www.sansibear.de   gruppstore.de
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 2345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 188

Thema: Libelle H301 (FW-Models): Erfahrungen?

  1. #166
    User
    Registriert seit
    20.10.2006
    Ort
    südl. München
    Beiträge
    2.837
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,

    ich sehe da ein Axiallager zwischen den Höhenruderhebeln. Warum ?

    Nach meiner Erfahrung ist die Axialbelastung da nahe oder gleich 0.

    Gruß

    gecko
    Like it!

  2. #167
    User
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Ganz nah am Hang
    Beiträge
    372
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von gecko_749 Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich sehe da ein Axiallager zwischen den Höhenruderhebeln. Warum ?

    Nach meiner Erfahrung ist die Axialbelastung da nahe oder gleich 0.

    Gruß

    gecko
    Hallo Gecko,

    Damit es nicht aneinander reibt wenn mal nur ein Höhenruder bewegt wird.
    Irgend einen Abstandshalter braucht man eh!

    Viele Grüße
    Uli
    Like it!

  3. #168
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    206
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von f5buli Beitrag anzeigen
    Hallo Uwe,

    danke!

    Ich habe für die Haubenöffnung die HG Lösung nach gebaut.
    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4799186
    Viele Grüße
    Uli
    Super!
    Danke für die aufschlussreichen Bilder.
    Bei mir ist da vorne leider in der Mitte und zwar zentral mein 6000er 8s Lipo Paket (6s + 2s) im Weg, daher der Gedanke und Tipp von Matthias mit einer Seilumlenkung.
    Like it!

  4. #169
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schleppkupplung & Flitschenhaken

    Hi zusammen,

    So sieht meine Combo aus SK und Flitschenhaken für die Libelle aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191029_203202.jpg 
Hits:	7 
Größe:	915,8 KB 
ID:	2205860
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  5. #170
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard HR -Hebel

    Hi zusammen,

    Ich verbaue diesen HR Umlenkhebel.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191102_163317.jpg 
Hits:	9 
Größe:	893,2 KB 
ID:	2207765

    Dieser passt super genau auf den hinteren Zentriestift.
    Die ganze Sache wird dabei nicht verklebt!
    Somit ist die ganze Einheit demontierbar.
    Jetzt muss ich nur noch das 6mm Kohlerohr beim himmlischen bestellen.

    Als nächstes geht es an den Einbau der Flächen-Servos.
    Hier werde ich auf die hintere Verschraubung verzichten, da der Servorahmen mit
    dem Gegenlager auf die untere Schale abstürzt und somit eine gute 3 Punkt Abstützung vorliegt
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  6. #171
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich werde in den nächsten Tagen auch die Ruderhörner einkleben.
    Ein guter Freund hat mir auch passende gefräst, sodass diese bis zur Unterseite durchgehen.

    Leider habe ich bisher keine guten Bilder gefunden, die etwas aussagekräftig sind.
    Diese hier zeigen, dass sowohl QR wie auch WK beim Maß A identisch sind.
    Das passt jedoch nicht so ganz in meine Welt hinein. Ich kenne es so, dass der Drehpunkt bei der WK so ca. 1-2mm vor der Scharnerlinie, also in Flugrichtung nach vorne geschoben ist.
    Das QR kann genau auf Höhe der Scharnierlinie oder 1mm dahinter sein. Das Maß B hängt halt vom Servohebelarm ab. Und ist daher immer sehr individuell.

    Wie habt ihr es mit dem Maß A so gemacht?

    Zitat Zitat von hinterseher Beitrag anzeigen

    Was mich interessiert:

    Habt Ihr zwischen Querruder- und Wölbklappe unterschieden?
    Welche Abstände in mm habt Ihr bei euch für "A" und "B"?

    Danke sehr für ein paar Angaben, ideal wären Detailfotos

    Besten Dank und schöne Grüße

    Uwe

    Anhang 2125043Anhang 2125044.
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  7. #172
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard SR-Anlenkung

    Hi zusammen,

    So sieht meine Anlenkung am Heck aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191130_171103.jpg 
Hits:	6 
Größe:	659,4 KB 
ID:	2220716

    Wer könnte mir denn so ein Stöpsel in der Nase herstellen?
    Von HG habe freundlicherweise die dxf Datei bekommen.
    Leider kann keiner meiner Modellbaukumpels die Datei öffnen und herstellen.

    Vielleicht hat einer von euch noch so ein Set zum Verkauf übrig
    Über eine Antwort freue ich mich sehr .
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  8. #173
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abdeckung QR und WK -> Sinnvoll?

    Hi zusammen,

    Macht es aerotechnisch Sinn die Ruderhornabdeckung für vorne und hinten wie abgebildet aufzukleben?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20191201_194209.jpg 
Hits:	5 
Größe:	574,3 KB 
ID:	2221449
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  9. #174
    User Avatar von P51er
    Registriert seit
    05.05.2016
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das liegt eigentlich mehr im Auge des Betrachters...

    Von wem hast du denn die schönen Hutzen her? Hast du die selber laminiert?
    LG Rolf
    Like it!

  10. #175
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Rolf,

    leider weiß ich nicht mehr woher ich die Hutzen habe. Sie lagen bei mir in meiner Servoabdeckungskruschtelkiste .
    Ich glaube, dass ich mir sie mal bei PAF auf der Messe in FH auf Vorrat gekauft habe.
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  11. #176
    User Avatar von P51er
    Registriert seit
    05.05.2016
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    216
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi

    Ich habe von einem User einen Link von LET erhalten und mir ein paar bestellt. Ich persönlich mag die Hutzen, wenn sie proportional zur der Flügelgröße passen.
    LG Rolf
    Like it!

  12. #177
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich frage mich halt oft, bringt die Abdeckung was, wenn sie nur auf der Fläche geklebt wird. So sieht man es bei 99% der Modelle.
    Bei den personentragenden Segelflugzeuge ist auch eine Verkleidung auf dem Ruder angebracht.
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  13. #178
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.893
    Daumen erhalten
    73
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Tiefenruder bei Butterfly Ausschlag

    Hallo zusammen,

    wie viel Grad TR-Ausschlag habt ihr denn beim Butterfly dazu gemischt?
    Ich finde leider hier keine Angaben dazu.

    Wäre klasse, wenn ich einen groben Anhaltswert bekommen könnten.

    Danke schon mal im Voraus.
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  14. #179
    Vereinsmitglied Avatar von Segelflieger
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    83
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Butterfly /TR-Zumischung.

    @ Thomas

    Ich kann heute Abend mal messen....bei mir passt die TR-Zumischung im Landeanflug recht gut. Nase bleibt unten .
    Grüsse
    Rudi

    Ich bin nicht reich genug um billig einzukaufen
    Like it!

  15. #180
    Vereinsmitglied Avatar von Segelflieger
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Reutlingen
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    83
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Butterfly / TR-Zumischung

    Hallo Thomas,

    Hab grade gemessen:

    Bei vollem Butterfly sind es bei mir an der Wurzel/ Endleiste des HR 6,5 mm Tiefe.

    Das hat sich sowohl hier zuhause als auch in den Alpen als passend gezeigt. Nase bleibt im Anflug schön unten.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Libelle H301 (Chocofly): Erfahrungen?
    Von Ralf Berger im Forum Segelflug
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 04.02.2019, 07:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •