Anzeige Anzeige
flight-composites.com   gruppstore.de
Seite 8 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 171

Thema: Libelle H301 (FW-Models): Erfahrungen?

  1. #106
    User
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Maria Saal
    Beiträge
    414
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Libelle - Einstellungen

    Hallo,

    Kann hier bitte irgendwer die Einstellwerte + Angaben zum Schwerpunkt bekannt geben ?!?

    Vielen Dank

    Gruß Martin
    Like it!

  2. #107
    User Avatar von M. Sommer
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    Schwieberdingen
    Beiträge
    134
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Leergewichte der FW Libelle

    Hallo Rudi
    Danke dies erklärt dann die unterschiedlichen Gewichte der Aufbauten
    Gruß
    Michael
    Like it!

  3. #108
    User
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Maria Saal
    Beiträge
    414
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abfluggewicht

    Hallo die Herren,

    Bin nachdem ich meine Libelle fertiggestellt habe total enttäuscht!
    Dieses hohe Abfluggewicht, in der Seglerversion hätte ich mir niemals erwartet.
    Ich habe an die 700g Blei + 2x2s 2400 Lipos in Nase gepackt um den Schwerpunkt von 80mm ( nur Rumpf ohne Flächen ) zu erreichen.
    Wenn man die Flächen ansteckt und das ganze Modell dann auf die Schwerpunktwaage hebt ergibt sich ein SWP von 90mm.

    Das Abfluggewicht der Libelle beträgt : 5.981g ( Flächen : 1322 +1327g, Rumpf fertig :3048g + Verbinder 284g)

    Also ich bin echt am überlegen ob ich das Blei wieder raus hole und die Nase absäge ........

    Bitte um Info wo ihr mit eurem Abfluggewicht so liegt

    Gruss Martin
    Like it!

  4. #109
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.871
    Daumen erhalten
    72
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,

    ich finde das Abfluggewicht für einen Scalesegler im Maßstab 1:3,5 mit ca. 6kg top! Mein letzter Scalesegler in 1:3,5 war ein D2c und der wiegte 6,5kg und war bei weitem nicht so stabiel wie die Libelle.

    Einen viel besseren Indikator als das reine Gewicht ist für mich die Flächenbelastung. Leider habe ich hier im Thread keinen Hinweis zum Flächeninhalt gefunden. Berechne Dir mal den Wert und dann wird sich das Gewicht wieder relativieren .
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  5. #110
    User
    Registriert seit
    21.10.2016
    Ort
    Gäuschwaben
    Beiträge
    462
    Daumen erhalten
    89
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von MischMa Beitrag anzeigen
    Hallo die Herren,

    Bin nachdem ich meine Libelle fertiggestellt habe total enttäuscht!
    Dieses hohe Abfluggewicht, in der Seglerversion hätte ich mir niemals erwartet.
    Unbegründet, Martin. Das passt
    Bei mir kommt noch ein jetec E-80 treibsatz dazu und ich mache mir trotzdem null Sorgen
    Liebe Grüße - CompositAs
    http://www.flying-circus.de
    Hab so`n dickes Fell dass ich ohne Rückgrat stehen kann...
    Like it!

  6. #111
    User
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Luedinghausen
    Beiträge
    447
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    117
    0 Nicht erlaubt!

    Idee Libelle von FW

    Hallo Martin,

    So ganz kann ich dir hier jetzt nicht folgen was deine „Enttäuschung“ hinsichtlich des Gesamtgewichts
    Der Libelle angeht?

    Wo quasi ersten Beitrag hier von mir, da ich einer der ersten glücklichen Besitzer war, war klar wo in etwa
    Diese Libelle vom Abfluggewicht her landet.

    Meine wiegt wir in Beitrag 27 http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4598642

    hier beschrieben mit dem Ceflix Triebwerk 350 mit 6 S 5500er lockere 6.900 Gramm.

    Damit fliegt die Libelle absolut hervorragend und liegt Klasse an den Rudern.

    Auch aus meinen Beschreibungen und denen von meinem Kumpel Ingo Seibert, der Aufzählungen der Einzelgewichte kann die Libelle doch nicht wirklich woanders vom Gesamtgewicht heraus kommen als sie es bei dir getan hat.

    Wenn ich deine Flugleidenschaft und die Art des Fliegens von Dir so anschaue, zumindest wie ich das aus der Ferne so wahr nehme, vermute ich, du wirst nach den ersten Flügen Blei suchen um sie etwas schwerer zu machen. 😉😉

    Freue dich jetzt erstmal auf den Erstflug und dann sind wir hier sicher alle auf dein Feedback gespannt.
    Gruesse Christian
    Like it!

  7. #112
    User
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Maria Saal
    Beiträge
    414
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abfluggewicht

    Hallo die Herren,

    Da meine Libelle echt eine Schönheit geworden ist, hat sich meine erster Frust wieder gelegt :-)
    Zum Thema Abfluggewicht : Wie unter Post #74 beschrieben wurde, wurde in einer optimierten Version ein Abfluggewicht von ca. 5200g erreicht.
    Ich bin daher ausgegangen, auch wenn ich alles "normal" baue, dass ich zumindest 5500g erreichen kann. Leider ist das nicht so gewesen ..... aber egal
    Da ich dieses Wochenende leider keine Zeit zum einfliegen habe, werde ich euch nächstes WE berichten wie der Erstflug war ......

    LG Martin
    Like it!

  8. #113
    User
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Längenfeld
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Libelle

    Martin du wirst begeistert sein...das verspreche ich dir.
    Grundgeschwindigkeit ist leicht erhöht,aber das sieht man ja schon wenn man aufs Profil schaut.
    Habe meine erst im Herbst geflogen und nur noch sehr schwache Thermik finden,aber was ich da gesehen habe war klasse.
    Und schnell ist sie sowieso der Hammer.
    Und ich bin um einiges Schwerer wie du. ( Repariert-Lack-und 6S 5000er drinn).

    Lg Roland
    Like it!

  9. #114
    User Avatar von Tobi Schwf
    Registriert seit
    23.04.2002
    Ort
    D-69242 Mühlhausen
    Beiträge
    5.476
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wieso ist die Libelle nicht mehr auf der HP von FW gelistet ?
    Like it!

  10. #115
    User
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Ganz nah am Hang
    Beiträge
    372
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Tobi Schwf Beitrag anzeigen
    Wieso ist die Libelle nicht mehr auf der HP von FW gelistet ?
    Weil die da bis jetzt noch gar nicht gelistet war!
    Die weden, das schon irgendwann wenn mal Zeit ist machen.
    Wenn du noch weitere Infos zu dem Flieger brauchst, dann schreib die einfach per Mail an, die antworten recht zuverlässig!

    Viele Grüße
    Uli
    Like it!

  11. #116
    User
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Weitenung
    Beiträge
    3.871
    Daumen erhalten
    72
    Daumen vergeben
    70
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Tobi,

    Die war noch nie auf der HP.
    Braucht auch keine Werbung mehr.
    Läuft alles über Mundprobaganda
    Gruß Thomas
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt (Zitat :A. Einstein)
    Verkaufe meine DG800 Maßstab 1:3,5 Einzelstück! Link
    Like it!

  12. #117
    User
    Registriert seit
    21.10.2016
    Ort
    Gäuschwaben
    Beiträge
    462
    Daumen erhalten
    89
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von MischMa Beitrag anzeigen
    ... optimierten Version ein Abfluggewicht von ca. 5200g erreicht.
    Ich bin daher ausgegangen, auch wenn ich alles "normal" baue, dass ich zumindest 5500g erreichen kann. Leider ist das nicht so gewesen ..... aber egal
    ... Sagt jemand, dem man einen verstärkten Verbinder mit ballastkammer anfertigt damit sein Valenta Salto artgemäß laufen lernt
    Liebe Grüße - CompositAs
    http://www.flying-circus.de
    Hab so`n dickes Fell dass ich ohne Rückgrat stehen kann...
    Like it!

  13. #118
    User
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Maria Saal
    Beiträge
    414
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... Sagt jemand, dem man einen verstärkten Verbinder mit ballastkammer anfertigt damit sein Valenta Salto artgemäß laufen lernt
    Bleib locker Compositas ;-)


    LG MM
    Like it!

  14. #119
    User
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Maria Saal
    Beiträge
    414
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    8
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug

    Heute war es soweit - wieder einmal hatte ich das Glück, das ich perfekte Bedingungen hatte.
    Was soll ich sagen bzw. schreiben - es war alles so einfach und unkompliziert - Ruder Check - Libelle in die Hand und raus damit .....ich hatte sofort ein sehr gutes Gefühl.
    Thermik Eigenschaften sind genial, sie zeigt sehr schön an und man kann sie extrem eng kreisen. Wenn man dann eine perfekte Ausgangsbasis geschaffen hat ( ich bin gleich einmal auf 420m rauf) kribbelt es in den Fingern - Knüppel vor und nach einer Sekunde in die Speedstellung schalten - da merkt man dann deutlich wie schnell sie wird 😃
    Der Sound dabei ist auch geil 👌🏻 Bzw nicht zu überhören.
    Bis dann die Fahrt abgebaut ist dauert es schon ein ganzen Stück - da merkt man dann wirklich das extrem dünne Profil.
    Danke an Hugenotte für die Einstellungen ( ich hab alles ein wenig erhöht )

    Und ja, ihr habt recht - das Gewicht ist absolut OK, man wünscht sich sogar in manchen Situationen etwas mehr davon 😜

    Vielleicht baut mir ja Compositas einen neuen Verbinder wo ich zumindest 3 Ballaststangen rein stecken kann 😂

    Anbei 2 Photos von heute

    Gruß Martin
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8043.JPG 
Hits:	12 
Größe:	687,5 KB 
ID:	2101227   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_8047.JPG 
Hits:	23 
Größe:	643,7 KB 
ID:	2101228  
    Like it!

  15. #120
    User
    Registriert seit
    25.01.2007
    Ort
    Weimar Lahn
    Beiträge
    180
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schwerpunkt

    Meine Libelle ist jetzt auch fertig ca.6,6kg mit EZFW.

    Schwerpunkt ist bei 80mm ohne Flächen eingestellt.

    Passt der und ist das eher auf der Kopflastigen Seite ?

    Gruß

    Chris
    It´s not the speed that kills ,it´s the sudden stop!
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Libelle H301 (Chocofly): Erfahrungen?
    Von Ralf Berger im Forum Segelflug
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 04.02.2019, 07:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •