Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.fantastic-jets.com
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 21 von 21

Thema: FMS YAK 130 70 mm Akkufrage - zu schwer?

  1. #16
    User Avatar von klausnolte
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    485
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, über so einen Luxus würde ich mich auch freuen.
    Wir müssen 400m vom Platz entfernt parken und alles hin-und zurücktragen.
    So steht noch nicht mal die PKW Batterie zum Laden zur Verfügung.

    Ist halt ModellflugSPORT
    Like it!

  2. #17
    Moderator
    Reno Racing

    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    2.016
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von MD-Flyer Beitrag anzeigen
    Sorry, das ganze Modell mit Blei vollpacken ... Wozu? Scheiß Starteigenschaften (sagst du ja selbst), schlechtere Flugeigenschaften. Und mit 3000 mAh sind die Flugzeiten absolut ausreichend.
    So schlimm sind die Starteigenschaften nicht, nur eben ohne Wind sehr lang. Sobald man in der Luft ist, bin ich mit den Flugeigenschaften absolut zufrieden.
    Ich denke für alle, die nicht für jedes Modell den passenden Akku erwerben wollen, ist die Info was geht zumindest interessant.


    Björn
    "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden."
    Hermann Hesse, Das Glasperlenspiel

    Sportreferat Air-Racing http://air-racing.dmfv.aero/
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    19.08.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    47
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Lächeln Erstflug

    Hallo Zusammen,

    kurze Rückmeldung von mir: Hab mich jetzt doch für 3000 er Akkus entscheiden mit denen der Schwerpunkt ideal passt. Die Yak ist mein erster EDF-Jet, war schon etwas angespannt vor dem Erstflug. Was soll ich sagen - fliegt problemlos, die Landungen sind mit gesetzten Klappen wirklich super-einfach! Allerdings werde ich mir langfristig was größeres suchen z.B. ne Blackhorse Viperjet oder so. Ist halt schon sehr klein das die FMS Yak für einen Ü50er :-)

    Gruß
    Jürgen
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von klausnolte
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    485
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Version 2

    Hallo,
    weiß jemand wer die Version 2 hier schon liefern kann???
    http://www.fmsmodel.com/70mm-yak-130-v2

    Gruß
    Klaus
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von MD-Flyer Beitrag anzeigen
    Sorry, über gewisse Ansichten kann man ja trefflich diskutieren. Aber manchmal frage ich mich, ob Leute die Frage einfach nicht verstanden haben. Ein 6S 5000 wird in die FMS Yak-130 70 mm nicht einmal hineinpassen. Und selbst wenn: die Dinger haben locker 250 - 300g mehr als meine 6S 3000 und selbst die muss ich schon mit 25g Blei am Heck fliegen. NIE UND NIMMER kriegt man damit einen passenden Schwerpunkt hin. 6S 5000 sind für die 90mm-Variante (Freewing).


    Also meine hat einen 70mm impeller und der 6s passt ohne Probleme rein, aber da hier jemand ja mehr Ahnung hat lass ich das so stehen
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    22.10.2012
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    1.171
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Noch Fragen?

    Name:  K640_DSC_0145.JPG
Hits: 48
Größe:  79,7 KBName:  K640_DSC_0144.JPG
Hits: 47
Größe:  70,2 KB
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. FMS Yak-130 70mm (analog Freewing Yak-130 70 mm)
    Von MD-Flyer im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 20:12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •