Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.fantastic-jets.com
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31

Thema: ***** Viper-Jet XL von Pichler, Fantastic-Jets Sonderedition "Unwrapped"*****

  1. #1
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Aufpassen! ***** Viper-Jet XL von Pichler, Fantastic-Jets Sonderedition "Unwrapped"*****

    Hallo Viper Freunde,

    wie bereits auf einigen der letzten EDF-Meetings erwähnt und thematisiert, ist es nun so weit

    Wer also Interesse an einer Viper ohne "Bekleidung" hat, hier gibt es die Infos dazu:

    http://www.rc-network.de/forum/showt...Unwrapped-quot

    Gruß Jürgen
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    11.09.2006
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    617
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen

    Das hört sich super an.

    Aber sollte da dann nicht auch im Preis bisschen was machbar sein.
    Der "Chinese" spart sich in der Produktion ja immerhin die Folie sowie die Arbeit des bebügelns.

    Gruß
    Manuel
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Hummerfresse Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen

    Das hört sich super an.

    Aber sollte da dann nicht auch im Preis bisschen was machbar sein.
    Der "Chinese" spart sich in der Produktion ja immerhin die Folie sowie die Arbeit des bebügelns.

    Gruß
    Manuel
    Hi Manuel,

    also Black Horse ist eine vietnamesische Firma und wie beschrieben werden dazu auch die Fräsdateien extra geändert und der normale Produktionsablauf verändert und was machen wohl die Leute die normalerweise die Folie aufkleben ? Ich kann es dir auch nicht sagen, aber ich finde den Preis trotzdem immer noch sehr interessant im Vergleich mit anderen Modellen in der 120er Klasse.

    Gruß Jürgen
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Michael H.
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    425
    Daumen erhalten
    34
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also ich bin dabei. Die Idee hat mich in Schwandorf schon begeistert und der Bestellfinger hat zugeschlagen. Jetzt brauchts nur noch 24 andere

    Dann reichts aber auch mit den Winterprojekten (Vortex, Vigilante und jetzt noch die Viper...)

    LG
    Michael
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    11.09.2006
    Ort
    Chiemgau
    Beiträge
    617
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen.

    Alles klar... verstehe
    Das war auch eher ein spontaner Gedanke :-)
    Der Preis ist natürlich immer noch super...keine Frage.
    Da mir das original Desgin der Viper nicht gefällt kommt mir diese Möglichkeit sehr gelegen.

    Vorab noch eine Frage:
    Da ich mit Bügelfolien nicht wirklich Erfahrung habe, dafür aber umso mehr mit den Oracal-Folien (selbstklebende Folien).
    Habe im KFZ-Bereich einiges foliert sowie 2-3 Schaummodelle damit überzogen.
    Spricht etwas dagegen den Viper-Jet mit Oracal-Folien zu überziehen?
    Würde das ebenfalls funktionieren?
    Stabilität ect.?

    Was sagt denn der Großmeister HPS dazu? :-)

    viele Grüße
    Manuel
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Das geht sehr gut mit Avery oder Oracal

    Zitat Zitat von Hummerfresse Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen.

    Vorab noch eine Frage:
    Da ich mit Bügelfolien nicht wirklich Erfahrung habe, dafür aber umso mehr mit den Oracal-Folien (selbstklebende Folien).
    Habe im KFZ-Bereich einiges foliert sowie 2-3 Schaummodelle damit überzogen.
    Spricht etwas dagegen den Viper-Jet mit Oracal-Folien zu überziehen?
    Würde das ebenfalls funktionieren?
    Stabilität ect.?


    viele Grüße
    Manuel
    Hi Manuel,

    das funktioniert sogar sehr gut, ich habe bei meiner auch bereits partiell mit Carwrap Folien ausgebessert, auf die Stabilität hat es sicher keinen negativen Einfluss, ganz im Gegenteil

    Gruß Jürgen
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Michael H.
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    425
    Daumen erhalten
    34
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Manuel,

    ich bin zwar nicht der Großmeister Peter (hps), hab aber angeregt durch ihn auch schon einiges mit Folie gemacht und geb deshalb meinen Senf dazu...
    Einen Jet in der Größe würde bzw. werde ich auf jeden Fall mit 49 g/m² Glasgewebe beziehen und lackieren. Ist meines Erachtens doch dauerhafter als jede Folie. Eine Überlegung wäre, nur eine oder zwei Grundfarben mit Basislack aufzubringen und alles andere am Dekor mit Folie zu machen. Danach noch eine Schicht 2K-Klarlack drüber und die Sache ist perfekt. Der Aufwand hängt natürlich davon ab, wie aufwändig das Dekor werden soll.

    LG
    Michael
    Like it!

  8. #8
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.703
    Daumen erhalten
    234
    Daumen vergeben
    150
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Manuel und Michael,
    ich hatte auch schon mit Jürgen in Schwandorf über dieses Projekt gesprochen. Mir hätte es am besten gefallen, wenn man das Modell mit der weißen Folie bereits foliert (ohne Design, aber Flächen und Rumpf voll beplankt) bekommen könnte. Warum? Als ich am Meeting gesehen habe, wie Walter (Waldy74) seine Viper lackiert hat und das Ferrari-Design umgesetzt hat, war ich total begeistert. Man kann also bedenkenlos auf die Folie lackieren! Bei dieser Variante hätte man entweder die Möglichkeit noch selber sein Design zu lackierten, oder mit Folien sein gewünschtes Design umzusetzen. OK, beglasen wäre dann natürlich nicht mehr möglich. Strukturell ist aber das Beglasen keine Notwendigkeit; Folie genügt!
    Dass das Folieren auf Holz natürlich genauso gut geht ist klar. Ich würde davor jedoch zumindest einen art Porenfüller bzw. Grundierung aufbringen und dann anschleifen. Dadurch dürfte die Folie noch besser haften. Auf Grund der 120er Größe wird man wahrscheinlich mit Folien-Teilstücken arbeiten müssen.
    Da meine Viper bereits verkauft ist (ich darf nur diese Saison noch damit fliegen , hoffentlich hält sie so lange ) und ich sowieso Viper-Fan bin, bin ich auch schon am Überlegen, ob ich mir die Viper als Winterprojekt anschaffen soll. Ich muss noch ein paar mal darüber schlafen .
    Jetgruß Peter
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    22.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    492
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    38
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...was soll da schon großartig verändert werden müssen als die DXF Daten zu kopieren, die Aussparungen herauszulöschen und die Teile neu zu verschachteln, falls diese Anpassung nicht schon im verschachteltem Zustand geschieht....

    - Der Laser hat dann weniger zu schneiden, da die Schnittmeter der Aussparungen wegfallen
    - Die Teile werden so wie für jede andere Viper Serie geschnitten und von den Mitarbeitern zusammengeklebt
    - Die Leute haben durch den Umstand der wegfallenden Folierung weniger Arbeit
    - Die Folien Kosten fallen auch weg
    - die Hauptfrage die hier nicht beantwortet werden kann ist ob das Modell grundsätzlich stabiler wird, was jedoch sehr wahrscheinlich ist, dass es auf Druckeinwirkung stabiler wird jedoch auch geichzeitig schwerer.....
    - höhere Versandkosten da ggf. Sondertransport außerhalb der regulären Containerliefrungen...

    Die Einhaltung der Abnahmemenge dürfte das einzige Kriterium jedoch auch kein Risiko für den Abnehmer da ja Reservierungen vorliegen müssen....

    Ich der gleichen Meinung wie Peter, dass das Modell mit weißer Folie kommt, denn dann ist relativ einfach ein Wunschdesign zu realisieren, bei 3W (Peter Zak) Modellen wird diese Technik schon seit Jahrzehnten angewendet, Modelle sind foliert und werden dann Lackiert und mit Klarlack überzogen.

    hat alles seine Vorteile aber auch Nachteile.


    alle die somit ein eigenes Foliendesign realisieren möchten sind mit der Originalversion besser bedient, sie müssen nur die ursprüngliche Folie entfernen und das Modell leicht überschleifen und ggf. mit Füller behandeln.
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    1.028
    Daumen erhalten
    41
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    fände das wäre beim Eurofighter angebrachter, warum der Hersteller da nicht in der Lage ist einfach eine graue Folie drauf zu machen verstehe ich bis heute nicht.


    Gruß
    Markus
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.928
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    @Markus, der Eurofighter ist ein anderes Thema !

    @Franz, dann bitte selber anrufen und den Leuten in der Firma erklären wie es geht, scheinbar fehlt bei BH das nötige Wissen.....

    @Peter, stimmt die lackierte Viper war wirklich schön, aber auch da konnte man schon an verschiedenen Stellen Blasenbildung der Folie erkennen. Einfarbig weiss hatten wir angefragt, aber das wollen sie nicht machen, bedingt durch die doch komplizierte Rumpfform ist es erforderlich die gefährdeten Stellen mit einem Haftgrund vorzubehandeln und der schlägt leider nach einiger Zeit durch das weiss und macht gelbe Flecken (siehe Albatros)

    Sollte es nicht klappen mit der erforderlichen Menge für die Rohbauversion, werde ich meine wohl auch überarbeiten müssen.

    Gruß Jürgen
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    27.02.2017
    Ort
    Suben
    Beiträge
    89
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Folie lackieren

    Das mit der Folie lackieren ist in den meisten fällen
    kein Problem, habe ich schon oft auch in mein Verein
    bei einigen Modell schon gemacht und auch nach drei
    Jahren hat sich an der Folie weder was gelöst noch
    Falten gebildet. Bei der Viper war nur das Problem
    ob sich das mit den auf gebrachen Farben verträgt.
    Blasen Bildung und Falten sing gleich null an zusehen
    im Vergleich zu vorher!
    Gruß Walter
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    24.09.2002
    Ort
    bei Zürich
    Beiträge
    1.449
    Daumen erhalten
    34
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Diese spassige Stammtischpreisdiskussion scheint einfach in dieses Forum zu gehören, dachte ich mir beim Threadstart, das kommt sicher.

    Mir ist das voll egal, da stehen die Bedingungen und es handelt sich klar um eine Sonderserie. Finde ich ein cooles Angebot und sorgt für mehr Abwechslung. Hätte ich nicht gedacht, dass der Hersteller (und erst noch aus China) bereit zeigt, seine Produktion umzustellen. Sehr geil. Hoffentlich kommts zustande.
    Egal wohin man geht, da ist man dann.
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    01.03.2008
    Ort
    lower Bavaria
    Beiträge
    167
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Vietnam

    Hallo,

    Vietnam nicht China.

    Grüße
    Matthias
    Like it!

  15. #15
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.703
    Daumen erhalten
    234
    Daumen vergeben
    150
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... again what learned !
    Like it!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 28.10.2018, 11:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.08.2018, 11:54
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2016, 14:36
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2016, 21:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •