Hi,
ja, normalerweise macht der Profi das wohl so, aber wie du am Alter (5 Jahre), des Threads siehst, ist es nun schon eine ganze Weile her. Ich hatte noch nie irgendwelche Probleme elektronischer Art seither.
Vielleicht mag es auch an den doch sehr moderaten Strömen liegen, die im Flug anliegen. Der Antrieb ist wirklich nicht sehr belastet. Alleine die Flugzeiten sprechen Bände- trotz des relativ klein- im wahrsten Sinne des Wortes - erscheinenden Akkus

Gruß,

Frank