Anzeige Anzeige
www.f3x.de   otesys.com
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34

Thema: 4ter RES Cup 2017 - MFG Erbach, 29. Septemberi 2018

  1. #16
    User
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    + Schweiz +
    Beiträge
    1.427
    Daumen erhalten
    156
    Daumen vergeben
    22
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ok, also wird in Erbach entweder 100m und 360 s geflogen oder die Hälfte, also 50 m und entsprechend 180 s . Von 240 s steht in der BeMod nix!

    Zu dem Rest von Gerhard: kein Kommentar da hier falsches Thema. Bitte in Thema: F3RES Reglement: 50 statt 100m? weitermachen

    mfg
    Carsten, der Nichtflügler
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    Kirchheim
    Beiträge
    791
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Zusammen,

    ich war noch nie auf einem RES- Bewerb. Jetzt wollte ich eigentlich mal in Erbach teilnehmen. Nur wenn das hier im Forum schon so ist wie ist das dann auf dem Platz? Im F3K ist das nicht so kompliziert wie bei Euch auch die D-Tour ist da für Teilnehmer und Veranstalter unkomplizierter.

    Ich wünsche Euch ne gute Woche.

    Grüße Michi
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    13.01.2006
    Ort
    HiHai
    Beiträge
    166
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Michi,

    lass dich nicht entmutigen - manches schlimmer, als es scheint.

    Kompliziert ist nur der Schmirgel, der Rest ist in Ordnung!

    Natürlich sorgt das leider für Unruhe, nicht nur hier im Forum, sondern da,
    wo er auf dem Platz ist, auch dort - Ignoranz hilft ein wenig, ansonsten
    muss man ihn halt nehmen wie er ist - Umerziehung ausgeschlossen.

    Grüße aus HiHai
    Thorsten
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    01.04.2015
    Ort
    + Schweiz +
    Beiträge
    1.427
    Daumen erhalten
    156
    Daumen vergeben
    22
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Michi,

    fahr mal ruhig nach Erbach zum Wettbewerb, dort ist alles locker und entspannt.

    Alle RES-Flieger sind an schönen Flügen und stressfreien Wettbewerben interessiert, bis auf einen notorischen Troublemaker.

    Du kennst das ja, das mit der Mücke und dem Elefanten. Mücken gibt es auf den Wettbewerben viele, Elefanten kommen weniger häufig vor!

    mfg
    Carsten, der Nichtflügler
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Blaustein
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Michi und der Rest der Welt,

    ihr seid herzlichst willkommen.

    Alle Jahre wieder, so auch dieses Jahr, werden wir einen entspannten und ohne Probleme ablaufenden Wettbewerb haben!

    Da bin ich mir ganz sicher.

    Gruß Heinz
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    20.03.2008
    Ort
    Kirkel
    Beiträge
    440
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    49
    0 Nicht erlaubt!

    Standard F3RES ist das entspannteste Wettbewerbsfliegen überhaupt

    Hallo Michi,

    ich kann dir versichern, dass das Wettbewerbsfliegen in F3RES für
    die Piloten sicherlich wesentlich entspannter ist wie in F3K.

    Für die Seilholer hingegen ist es manchmal nicht so entspannt,
    weil die bei thermisch ungünstigen Bedingungen und nervösen Piloten
    innerhalb von 9 Minuten bis zu 4mal die Hochstartleine am Startplatz
    wieder parat haben müssen.

    Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß bei dem stets vorbildlich
    organisierten RES-CUP in Erbach

    Gerhard
    F3-RES - eine Breitensportmodellflugklasse des DAeC
    am-contest.eu - das Anmeldeportal des DAeC für Modellflugwettbewerbe
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    Kirchheim
    Beiträge
    791
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Schmirgel Beitrag anzeigen
    ich kann dir versichern, dass das Wettbewerbsfliegen in F3RES für
    die Piloten sicherlich wesentlich entspannter ist wie in F3K.
    Glaub ich nicht....
    Wenn dann komm ich dem Heinz zu liebe :-)

    Grüße Michi
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Blaustein
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anmeldeschluß verlängert

    Hallo RES-Kollegen,

    auf mehrfachen Wunsch haben wir uns entschlossen, den Anmeldeschluß auf den 24.09.2018 zu ändern.

    Wir würden uns freuen, wenn zu den Schweizern noch ein paar Österreicher dazustoßen würden

    Auch die Freunde aus Thüringen vermissen wir auf der Liste.

    Vielleicht findet sich ja auch noch der ein oder andere Jugendliche. Mit aktuell 9 Anmeldungen von Jugendlichen sind wir kurz davor die magische 10 zu erreichen.

    Gruß Heinz
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Blaustein
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Morgen ist es soweit

    Hallo,

    morgen ist es soweit, unser 4ter RES Cup steht an. Parallel an gleicher Stelle findet ein Wettbewerb zur GPS-Sport Kalsse statt.

    Aktuelle Wettbewerbsstände wollen wir auf der Wettbewerbsseite ständig aktuell halten.

    Allen Teilnehmern wünsch ich eine gute Anfahrt und einen spannenden Wettbewerb.

    Grüße Heinz
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Blaustein
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Der Tag geht zu Ende

    Hallo RESler,

    ich möchte an dieser Stelle nicht viele Worte verlieren: Schön war es euch zum Abschluß der BavarianOpen noch einmal bei uns in Erbach zu treffen.

    Hier die Ergebnisliste:

    Name:  Zwischenablage01.jpg
Hits: 352
Größe:  169,0 KB

    Grüße Heinz
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    27.10.2014
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    829
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    278
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Gratulation

    Hallo

    Da will ich dem Robert gleich mal auf die schnelle herzlich gratulieren, das hat sich ja voll ausgezahlt.

    So ich morgen beim E-Resen nicht meine aller letzten beiden Flächen zerstöre, sehn wir uns ja noch in Micheldorf, da gibt es dann den Händedruck.

    Glückwunsch auch den anderen "Siegern", und dem Veranstalter, war ja ein schön großes Teilnehmerfeld.

    LG Andreas
    xx
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    410
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Toller Saisonabschluss

    Hallo,

    wieder mal geht ein schöner RES-Tag zu Ende.

    Die Erbacher gaben zum letzten Wettbewerb dieser Saison nochmal alles und haben uns einen wunderschönen Tag beschert. Vielen Dank dafür an alle Helfer und dem Veranstalter.

    Hier heute mal ein paar mehr Fotos von mir als sonst:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010600.JPG 
Hits:	19 
Größe:	445,9 KB 
ID:	2019342
    Lockere Fachgespräche überall

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010623.JPG 
Hits:	16 
Größe:	525,4 KB 
ID:	2019343
    ....auch hier!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010596.JPG 
Hits:	13 
Größe:	338,3 KB 
ID:	2019344
    Interessante Flächengeometrie bei diesem Eigenbau

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010622.JPG 
Hits:	14 
Größe:	529,1 KB 
ID:	2019345
    Der älteste(?) und der jüngste Teilnehmer hatten viel Spaß zusammen: Gerhard Demegni und Lars Schmidkunz

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010626.JPG 
Hits:	14 
Größe:	302,5 KB 
ID:	2019346
    Auch unsere Gäste aus der Schweiz hatten jede Menge zu lachen
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    410
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Noch ein paar Fotos

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010607.JPG 
Hits:	21 
Größe:	358,3 KB 
ID:	2019349
    Bei Thomas Kleinwächter hat es den Flügel seines Modells während des Flyoffs einfach durch eine Windböe abgerissen. Nicht aber während des Starts sondern als er das Modell noch in der Hand hielt!!
    Schmitty konnte da schon wieder lachen. In aussichtsreicher Position in Führung liegend, ist ihm ähnliches beim Start-Schuss seines Fliegers mit dem Höhenleitwerk passiert.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010624.JPG 
Hits:	18 
Größe:	448,9 KB 
ID:	2019352
    Aber Thomas bewies viel Sportsgeist und konnte nach einer Schnellreparatur und einem Refly noch an beiden Flyoffs teilnehmen

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010609.JPG 
Hits:	13 
Größe:	431,4 KB 
ID:	2019356
    Der Jugendsieger Nick Döbbermann konnte mit seinem PURES locker ins Finale der Senioren vorfliegen und belegte gegen starke Konkurrenz den 4. Platz

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010610.JPG 
Hits:	25 
Größe:	416,7 KB 
ID:	2019357
    Robert Zeller mit seinem neuen Modell X-Dream. Es ist ein Nachfolgemodell des beliebten X-RES (den es aber weiterhin zu kaufen gibt). Er ist mit dem X-Dream in der gesamten Saison bei jedem Wettbewerb in Österreich und Deutschland damit im Finale gelandet. In Erbach hat er damit nach hervorragender fliegerischer Leistung gewonnen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010612.JPG 
Hits:	33 
Größe:	621,7 KB 
ID:	2019359
    Der X-Dream ist schon wieder eine Konstruktion von Alois Janowetz und hat nach den Aussagen von Robert ein ganz besonders gutes Handling.
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    410
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Überraschung

    Noch eine besondere Überraschung gab es für mich persönlich: Nach über 20 Jahren wieder mal ein gemeinsames Treffen mit meinen beiden ehemaligen F3J Teamkollegen Henning Czerny und Phillip Kolb (der wohl nicht ganz unschuldig ist, das wir RES in Deutschland fliegen). Beide nahmen am zeitgleich laufenden GPS-Wettbewerb teil und fliegen natürlich auch RES-Modelle, jeweils einen Miles.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010603.JPG 
Hits:	28 
Größe:	333,8 KB 
ID:	2019362

    Viele Grüße nach einem langen Tag (bin seit 3Uhr 30 auf den Beinen)
    Dietmar
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    12.11.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    410
    Daumen erhalten
    91
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Noch zwei Siegerfotos

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010632.JPG 
Hits:	10 
Größe:	282,7 KB 
ID:	2019366
    Die Jugendsieger

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010633.JPG 
Hits:	11 
Größe:	355,1 KB 
ID:	2019367
    Die drei erstplatzierten Senioren

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1010640.JPG 
Hits:	11 
Größe:	369,6 KB 
ID:	2019368
    Hatte alles bestens im Griff: Wettbewerbsleiter Heinz Boss
    Like it!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.09.2018, 20:10
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 15:51
  3. RES Cup 2017 - MFC Dachau, 02. Juli 2017
    Von seppale im Forum RES
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2017, 07:04
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 19:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •