Hallo,

Hätte gern gewusst, ob beim Hobby Wing Regler ( in meinem Fall ein 130HV V4) ein Stützaccu verwendet werden darf.

Einerseits muss dazu je das BEC vom Regler durch eine Diod geschütz sein, andrerseits ist die Frage, ob das BEC nicht auch überlastet werden kann, wenn es noch zur Versorgung des Modell auch den Accu laden muss, denn der kann ja auch ordentlich Strom ziehen wenn seine Spannung deutlich unter der BEC Spannung liegt.

Danke und Grüße
KO