Ein Daten Protokoll-Konverter für alle HoTT Empfänger ohne internes Vario wie.Z.B GR-16 usw.. Kompatibel zu allen Turbinen mit ProJet Hornet-3 ECU mit optionalen Gas-V1.0 Modul.




Firmware Version 1.0

Nutzen und Features:




Einfache Inbetriebnahme, kein PC oder zusätzliches Terminal erforderlich zur Konfiguration! Plug and Play!


Kompatibel zu ProJet Hornet-3 ECU`s und HoTT Sendern mit „GAM + Vario Display". +IAS unterstützt zusätzlich noch die IAS (Staudruck) Geschwindigkeitsanzeige. Vorraussetzung ist das an der ProJet ECU das ProJet Gas-V1.0 Modul angeschlossen ist.

Name:  Gas_V1_Modul.jpg
Hits: 122
Größe:  8,9 KB

Status of Glance

Name:  SOFG.jpg
Hits: 116
Größe:  9,5 KB


„Maßgeschneiderte“ Unterstützung (Schubanzeige und Durchflussmenge/min.) für die folgenden Turbinen

BF Turbinen: BF100 und BF300

Hammer Turbinen: IQ90+, IQ130+, IQ140+, IQ170+, IQ180+, IQ190SS, IQ200+ u. IQ220+

Frank Turbine: FT160, FT180Raptor, FT220 und FT250

Behotec: JB130, JB165, JB180 und JB220


Folgende ECU Messwerte werden an den HoTT Sender übertragen:

  • Geschwindigkeit in km/h (+IAS Version mit ProJet Gas V1.0 Modul)
  • Drehzahl der Turbine (U/min.)
  • EGT Abgastemperatur (°C)
  • Pumpenspannung mit „Armed Alarm“ (schnelle Flame-Out Warnung)
  • Schub in Newton (N), abgestimmt auf Turbinen Typ s.o.
  • Tankinhalt Treibstoffmenge (mL), Alarmschwelle kan im HoTT Sender festgelegt werden
  • Kerosin / Treibstoffdurchflussmenge (mL/min.) Abgestimmt auf Turbinen Typ s.o.
  • Steuerknüppel Gasvorgabe in %
  • ECU Turbinen Akku Betriebsspannung, Alarmschwelle kann im HoTT Sender festgelegt werden
  • Turbinen Status Anzeige



Die wichtigsten EDT Daten direkt sichtbar im Sender

Zukunftssicher!! Software Upgrade ist nachträglich möglich (Neue Features)

20Mhz RISC CPU (Schnelle Verarbeitung der Messwerte ) Nano Watt Technologie

Galvanische Trennung RC zu ECU Stromkreis

Klein, leicht passt auch in kleine Modelle

Ausführliche deutsche Bedienungsanleitung

Made in Germany


Lieferumfang: Pro-HEPC ECU Protokoll Konverter mit Spezial- Verbindungskabel zur ECU. ECU I/O Splitter mit Kabel zum parallel Betrieb von EDT GSU (Ground Support Unit) und Pro-HEPC. Deutsche Anleitung mit genauer Anweisung zur Einstellung der Hornet-3 Pumpenspannungswerte. Damit ergibt sich dann eine korrekte Darstellung/Anzeige des Treibstoffverbrauches. Stichwort "Tankuhr"!


Weitere Informationen unter: https://www.cb-elektronics.de/pro-hepc---ias-v1.0.html

Für Fragen und Angebote stehen wir gerne zur Verfügung


CB Elektronics, Sales/Vertrieb


Egerländerstrasse 6


61137 Schöneck / Deutschland

https://www.cb-elektronics.de/kontakt.html