Anzeige Anzeige
Engel Modellbau & Technik   www.paf-flugmodelle.de
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: Spannweite: 230cm vs. 260cm

  1. #16
    User
    Registriert seit
    30.07.2018
    Ort
    -
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Unter Mitberücksichtigung eurer Inputs ist mein Plan nun der folgende:

    1) Testen, ob ich den Rumpf einer 260er Extra überhaupt in unser Auto kriege (nehme hierfür den Rumpf der 220er Sbach 342 meines Kollegen und schaue inwiefern noch "Luft nach oben ist")

    2) Testflug, mit besagter Sbach 342 (60ccm DLE Boxer, ca 7 Kg) im L/S-Modus (ein herzliches Dankeschön an meinen Kollegen ) und schauen wie sich das anfühlt auf unserem Flugplatz (75 x 15 Meter)

    3) Kauf einer optisch ansprechenden, neuwertigen und flugfertigen Extra* (eine 260er - sofern die beiden vorangehenden "Steps" dafür sprechen) und Absolvierung der ersten Flüge im L/S-Modus. Diese Gelegenheit habe ich leider verpasst: http://www.rc-network.de/forum/showt...ht=krill+extra

    Freue mich jetzt schon auf die nächste Flugsaison - keep you posted

    * Habe viel positives über CARF- und Krill-Modelle gelesen/gehört. Gibt's sonst noch Marken-/Herstellerempfehlungen eurerseits?
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    01.11.2010
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    25
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    also ich bin von einer 1,25m kleinen Katana von Sebart direkt in die 2.6m Klasse eingestiegen. Unsere Piste ist auch nicht viel breiter als 15m. Ich hatte keine Probleme mit dem Umstieg, allerdings habe ich auch über 40 FlugStd.( ca zwei Jahre) mit der kleinen Katana bis dahin hinter mir bei Wind und Wetter. Wenn die klassischen Landeanflüge passen. Und du so ein kleinen Flieger im Schlaf beherrscht, dann geht es auch wunderbar mit einer großen.

    Viele Grüße
    Kai
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    29.08.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    299
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    11
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    pilot-rc
    schau mal auf ricardo.ch
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von BNoXTC1
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Neudörfl
    Beiträge
    5.575
    Daumen erhalten
    177
    Daumen vergeben
    248
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Und was willst du uns damit wieder sagen?
    Mfg Karl
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    16.09.2013
    Ort
    zuhause... :-)
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    hmmm?? Vielleicht, das PilotRC Modelle der gewünschten Größe hat und ab und an welche in Ricardo z.B. zu finden sind?!
    Es ist schwierig für manche, vollständige Sätze zu schreiben, die auch andere verstehen....
    Die Modelle von Pilot sind übrigens recht vernünftig gemacht.... habe 2, bzw jetzt nur noch eins
    Gruss Simon
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    928
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wie gross ist der Unterschied denn nun zwischen der 2,3m Klasse und der 2,6m Klasse?

    Fliegt jemand beide Grössen und kann diese vergleichen?

    In der 2,6m Klasse sollen die besten Modelle aktuell von EF kommen, also Slick und die neue Extra 104 V2.
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.004
    Daumen erhalten
    290
    Daumen vergeben
    38
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Flyrian Beitrag anzeigen
    Wie gross ist der Unterschied denn nun zwischen der 2,3m Klasse und der 2,6m Klasse?
    50cc.

    Meine Katana (von Pilot RC) hat 100cc. Die etwas Größere eines Kollegen hat 150cc. Und ja, ich habe die schon geflogen: Der fliegerische Unterschied ist nicht so gigantisch.
    Nur beim Transport zum und vom Platz, da merkt man die Größe deutlich: Der Rumpf ist schon einen Zacken länger.

    Übrigens: Bei uns werden auch gerne in eine Maschine der 100cc Klasse auch 150cc, respektive in eine 150cc eben auch 200cc, eingebaut. Power ist nur mit mehr Power zu ersetzen... so die Meinung.

    Für mich reichen die 100cc allerdings völlig aus, da ich dynamisch fliege. Dieses 3D herum hopsen und am Propeller aufhängen ist nicht so mein Ding.
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug. www.windhoekradioflyers.com
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    09.10.2018
    Ort
    Slovenija
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 2.6

    Für mich ist 2.6 top
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    928
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    20
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von sistem Beitrag anzeigen
    Für mich ist 2.6 top
    Und warum?
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Jodel Spannweite 260cm
    Von crossy218 im Forum Biete - Flugmodelle
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2018, 08:45

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •