Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
  Engel Modellbau & Technik
Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 76 bis 77 von 77

Thema: Qual der Wahl- 3D Maschiene mit 2.3m

  1. #76
    User
    Registriert seit
    02.03.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    56
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Im prinzip hast Du recht..es ist egal wer die Maschine designt..Hauptsache sie fliegt wie man es erwartet. Aber mich macht verrückt, wenn Leute die es nicht verdienen hochgelobt werden. Natürlich wird Henson niemanden sagen, dass er auf Serviettenpapier zeichnet um dann die modelltechnische Auslegung Haikong überlässt (die by the way auch keine Idioten sind). Und was 3DHS betrifft, Ich habe gesehen wir junge Leute (ca. 18 Jahre alt) die Zeichnungen am Computer gemacht haben.
    Aber wie schon gesagt, ist egal...Ich würde heute auch Skywing vorziehen, weil dahinter steht ein Mann der modelltechnisch begeistert ist, zuhört und gute Vorschläge umsetzt.

    Ja PA ist ein Fall für sich. Die Mentalität der Konstruktion ist anders. Hier geht es anscheinend nicht nur um schnelles Rollen! Aber von der Konstruktion her, verdient man so schlecht gemacht zu werden (eine Angewohnheit die von der USA übernommen wird).

    JP
    Like it!

  2. #77
    User
    Registriert seit
    04.10.2011
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    1.161
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    24
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vorallem hat sich Skywing in den letzten Jahren auch sehr gut entwickelt.

    Einige Detaillösungen, wie z.B. die Radachsen mit Sicherungsmutter, sind klasse.

    Man muss dabei bedenken, dass Skywing erst vor ein paar Jahren damit begonnen haben reine Balsamodelle herzustellen und auch größere Modelle zu entwickeln.

    Der Vertrieb in den USA durch Northwest RC hat Skywing auch nochmal einen wichtigen Schub gegeben.

    Bei PA ist dies leider nicht der Fall. Es gab vor ein paar Jahren noch einen Hype um PA, als Modelle wie KMX, Addiction X und Bandit herausgekommen sind, welcher allerdings inzwischen wieder abgeflacht ist.

    Die Entwicklung neuer Modelle dauert bei PA extrem lange und ich denke auch, dass PA inzwischen viele Marktanteile wieder verloren hat.

    Ein größeres Modell, also mindestens 70" würde mich trotzdem noch interessieren, da die Modelle schon kleine Kunstwerke sind.
    Like it!

Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Ähnliche Themen

  1. Qual der Wahl
    Von calamity joe im Forum Elektroflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.2013, 11:18
  2. Die Qual der Wahl
    Von Jimbob0524 im Forum Elektroflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 16:49
  3. Die Qual der Wahl :-)
    Von Screen im Forum F5D Pylonrennen mit Elektromotor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 21:12
  4. Die Qual der Wahl?
    Von Thermike im Forum F5B, F5F, F5G und F5J Elektro-Segelflugmodelle
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 20:53
  5. Qual der Wahl
    Von Rico im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2003, 22:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •