Anzeige 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 22 von 22

Thema: Absturz- Video

  1. #16
    User Avatar von Karl-Georg Krafft
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich muss an dieser Stelle doch mal dem vorschnellen Eindruck entgegentreten, dass es sich bei Chris Bradford um einen Anfänger handele. Ich hatte das Vergnügen, mit ihm 1989 auf einem tollen Wettberwerb in Näfels/Schweiz antreten zu dürfen. Er war zu dieser Zeit der Spitzenpilot der britischen Scale-Szene und Teilnehmer an EM und WM. Obendrein ein sehr sympatischer und humorvoller Mensch.
    Seine Nieuport war ein Top-Modell und so leicht, dass Chriss ohne Mühe Wingovers und Loopings damit fliegen konnte - was ich ihm dann auch mit meiner kleineren Gulfhawk nachzumachen gelang. Er gewann natürlich auch diesen international besetzten Wettbewerb.
    Vielleicht hat sein Modell seit damals etwas "zugenommmen" und der Motor an Leistung "abgenommen,aber Chris war schon ein ernstzunehmender Experte.

    Karl-Georg
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von Rennsemmel
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    2.865
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    41
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo !

    Ich hab das Video noch mal angesehen, ich meine, es gibt oberhalb der Bäume Turbulenzen, da bei etwas höherer Flughöhe immer mit dem Heck zu Tanzen anfängt.
    Direkt vor dem Wingover hatte er auch so eine Bewegung, die er mit in die Figur genommen hat. Von der Startposition her würde ich ableiten, dass er den Wingover in den Wind geflogen ist.
    Für mich siehts also aus, als ob er hat in einem ungünstigen Taumelwinkel am anfang des Wingovers eine Turbulenz abbekommen hat, die ihm das Modell in den Kreis gedrückt hat. Durch die Unruhe in der Flugbahn konnte sich das Modell nicht mehr stabilisieren.
    Strömungsabriss würde ich nicht sagen, da das Modell eigentlich genug fahrt hatte und auch nicht nennenswert durchgesackt ist.

    Frage an die Scale experten : wie verhält sich bei einem so großen Modell die unterschiedlich schnelle Anströmung am außen- und Innenflügel ? Wie weit bekommt man den unterschiedlichen Auftrieb bei symmetrischem aufbau kompensert ? War evtl die Fläche im Laufe der Zeit verzogen (Aussenflügel mehr EWD als Innen) ? Das könnte vielleicht den kleinen Dreher nach innen Kurz vor dem Aufschlag erklären (da hatten die Leinen keinen Flugmechanischen einfluss mehr auf die Flug-Stabilität).. Dadurch würde das Modell auch Windempfindlicher, da es nur noch durch die Fliehkraft stabilisiert wird
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.202
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Auffällig

    ist dass der Flieger beim Steigflug um die Längsachse hin und
    her pendelt, quasi wie Queruder links,rechts,links, rechts.
    Das schlagen , pendeln der Fläche überträgt sich auf die Leinen und
    die Spannung derer wart Ade.
    Der Leinenwinkel lag nach meinem Augenmaß weit über 60 Grad.

    Was die Unruhe selbst in den Flieger brachte ,
    ich war kein "LIVE" Augenzeuge vor Ort,
    ist für mich pure Spekulation ? Windböen ?, Turbulenzen ?,
    Spaß an (ein sog. Luftloch ?) Spaß aus.
    Für mich letztendlich unklar,...alles Spekulatius...und
    die gibt es erst zu Weihnacht.

    Gruß
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    Senftenberg
    Beiträge
    390
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Karl - Georg. Ich habe dem nichts hinzuzufügen. Außer, dass ich es alles live miterleben musste.
    Peter bringt es auf den Punkt. Vieles ist Spekulation.
    Ich allerdings habe bezüglich Piloteneinfluss und Position der Leinenführung Erfahrungen gesammelt. Auch mit meinem aktuellen Modell.

    Es gibt physikalische Grenzen, diese gilt es auszuloten. Das ist mein Anspruch.

    W.
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.202
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    44
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Wolfram
    Es gibt physikalische Grenzen, diese gilt es auszuloten. Das ist mein Anspruch.
    Zitat Ende

    Wenn die Zentrifugalkraft gepaart mit Auftriebskraft
    geringer ist als die Erdanziehungskraft,
    geht der Kräftevektor nach unten gen Erde.
    BTW Physik war mein Lieblingsfach.
    Das ist mein Anspruch.

    Hätte sich das Modell beim Steigflug nicht aufgeschaukelt,
    was zusätzlich zu Fahrtverlust führte,
    wäre das Manöver bestimmt geglückt.
    Das war leider eine unglückliche Verstrickung verschiedener negativer Einflüsse in Sekundenbruchteile.

    Irren ist menschlich.
    Wer nicht irrt, ist kein Mensch.

    Gruß
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    Senftenberg
    Beiträge
    390
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Peter, eine Frage:

    Was ist BTW Physik?

    Wolfram
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    1.202
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    44
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Wolfram

    hat Post im Postfach.

    Gruß
    Peter
    "JE SUIS CHARLIE" PRO PRESSEFREIHEIT / KONTRA ZENSUR,
    Pessimisten sind mir zuwider, Optimisten sind mir lieber.
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.11.2015, 08:03
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 22:02
  3. ABSTURZ
    Von Thomas Labesius im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 15:36
  4. Video CAM mit Gyrosteuerung (Video)
    Von Nowawes im Forum Foto & Film
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 11:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •