Anzeige Anzeige
gruppstore.de   pp-rc Modellbau
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Buschflieger für die Pampa

  1. #1
    User
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    Eckersdorf
    Beiträge
    458
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Buschflieger für die Pampa

    Hallo,

    ich würde hier gerne mal ein paar Anregungen und event. Beispiele (gerne Fotos) für "Buschflugzeuge" bekommen. Also STOL Eigenschaften, große Räder, langsames Fliegen etc..

    Spannweite so zwischen 1,80m und 2,20m und unter 5kg, mit E-Motor.

    Bitte keine Schaumwaffeln a la Funcub empfehlen, ich kenne die Teile !!

    Sollten ARF oder selbstgebaute Flieger in herkömmlicher Bauweise (Telemaster, Piper etc.) sein.

    Danke schon mal

    Gruß Martin
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Kranzberg
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Martin,
    kann dir da die Bush Master von Legacy Aviation empfehlen. Gibt es bei Lindinger.
    2,20m Spannweite auf ca. 4 Kg mit einem 6S Antrieb.
    Zu den Flugeigenschaften am besten mal bei Youtube schauen ;-)

    Gruß
    Marcus
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    Eckersdorf
    Beiträge
    458
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Marcus,
    danke für den Tip.
    Gerade Videos angesehen. Das Teil ist ganz nett, trifft aber nicht so ganz meine Vorstellungen und Geschmack (obwohl Flugeigenschaften durchaus gut zu sein scheinen).
    Leider zelebrieren auf den meisten (Werbe-) Videos Piloten wieder mal mehr die Kunstflugtauglichkeit. Ein Start von einer wilden Piste mit hohem Gras oder einfach recht unebenem Gelände wären für mich wünschenswerter.

    Gruß Martin

    (P.S. Bin eigentlich Segelflieger (Hang) und Motorfliegen ist eher ein Stiefkind)
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Bushpilot
    Registriert seit
    11.09.2009
    Ort
    Windhoek
    Beiträge
    2.004
    Daumen erhalten
    290
    Daumen vergeben
    38
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Martin
    Zitat Zitat von kos Beitrag anzeigen
    "Buschflugzeuge"... Also STOL Eigenschaften, große Räder, langsames Fliegen etc..
    Kurz und schmerzlos meine Tips: Wilga von Black Horse. Beaver von Hangar 9.

    Und ja: Die fliegen wirklich im Wirklichen Busch.
    MfGaNAM
    Thomas
    Flugmodell: Viele Einzelteile im engen Formationsflug. www.windhoekradioflyers.com
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von .Claus
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    960
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    97
    Daumen vergeben
    59
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe die Bush Master 85" von Legacy Aviation.
    Startlänge bei voll ausgefahrenen Klappen ca. 20cm
    Bei der Aktion musst Du etwas Tiefenruder geben sonst wird gleich ein Looping draus.
    Landen auf den Punkt ist kein Problem.
    Das Teil fliegt wirklich gigantisch was dem Gewicht/Leistung geschuldet ist.
    Meine wiegt mir 6S unter 4 Kg

    Die Flugeigenschaften sind nur begrenzt durch den Piloten
    Grüße Claus
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Welchen Motor für DS-51 in Pampa?
    Von Schneewittchen im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 19:54
  2. Hat jemand einen Bauplan, 3View, Spanten für ne IA-63 Pampa?
    Von modellbobby im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 08:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •