Anzeige Anzeige
www.zeller-modellbau.com   www.fantastic-jets.com
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10111213141516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 286 bis 300 von 327

Thema: Erfahrungstausch F86 3Dlab

  1. #286
    User
    Registriert seit
    24.03.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    530
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    63
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hat jemand einen Wert für den Öffnungswinkel bzw. Distanz der Bremsklappen im Rumpf?

    Oder anders gefragt, haben die Dinger überhaupt eine signifikante Wirkung oder sind die eher ein nettes Gimmick?
    Like it!

  2. #287
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    also ich hab meine so eingestellt, dass die Airbrakes voll (alles was geht) mit der Phase "Landung" (incl. Landeklappen runter und Querruder hoch) ausfahren. Erfahrungswerte hab ich leider keine, da der Erstflug noch aussteht

    Grüße
    Jörg
    Like it!

  3. #288
    User
    Registriert seit
    24.03.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    530
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    63
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich komme jetzt auf knapp 60°, das muss reichen.
    Like it!

  4. #289
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk: Bugrad Alternative 1

    Hallo zusammen,
    ich möchte gerne meine Erfahrungen weitergeben.
    Wie viele andere hatte ich auch das Problem, dass die Fahrwerke von HK nicht lieferbar sind. Ich habe dann nach Alternativen gesucht.

    Hier eine Alternative:https://hobbyking.com/de_de/alloy-tr...g-4mm-pin.html Kostet 5,63 €

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190514_224325.jpg 
Hits:	3 
Größe:	615,1 KB 
ID:	2135908

    Ist "in Stock" im EU und wird flott geliefert.
    So sieht es dann nach dem Einbau aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190514_231946.jpg 
Hits:	3 
Größe:	873,8 KB 
ID:	2135917Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190514_232322.jpg 
Hits:	3 
Größe:	450,2 KB 
ID:	2135919Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190514_232350.jpg 
Hits:	3 
Größe:	413,3 KB 
ID:	2135922

    Fazit: Grundsätzlich passt das Fahrwerk. Mir ist die Feder zu weich und das "Bein" etwas zu kurz. Man merkt den Preis. Das Rad auf dem Bild ist das originale Rad aus den Druckdateien nur anders skaliert. Das Bugrad hat nun 55 x 15 und die Haupträder 70 x 15. Sieht deutlich besser aus und spart Gewicht.
    Like it!

  5. #290
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Fahrwerk: Bugrad Alternative 2

    Hier nun die andere Alternative und meine finale Version.

    Das Fahrwerksbein ist von Behotec ein NML 110.
    Es sieht deutlich wertiger und stabiler aus. Zusätzlich habe ich den Anlenkhebel für das Bugrad durch ein Metallhebel ersetzt, da der Plastikhebel von der HK Kulisse schon bei kleinem Druck sich verformt. Da ich einen Stinger 90 habe konnte ich das vorher gut testen

    Hier nun die Bilddoku:

    Name:  20190515_155621.jpg
Hits: 332
Größe:  352,7 KBKlicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190515_160024.jpg 
Hits:	3 
Größe:	477,4 KB 
ID:	2135945

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190523_172513.jpg 
Hits:	3 
Größe:	503,3 KB 
ID:	2135948Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190523_172741.jpg 
Hits:	3 
Größe:	507,8 KB 
ID:	2135950

    Name:  20190523_172836.jpg
Hits: 338
Größe:  159,7 KB
    Bei der originalen Größe der Druckdatei würde der Reifen deutlich weiter rausschauen!
    Like it!

  6. #291
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hauptfahrwerk

    Mein Hauptfahrwerk lasse ich nach Vorgabe herstellen. Zunächst hat hommelm es nach meinen Maßen für mich konstruiert und ich habe es dann ausgedruckt. Erstmal vielen Dank Michael

    So sah es erstmal aus wie ich es versucht hatte

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190426_195030.jpg 
Hits:	3 
Größe:	390,8 KB 
ID:	2135976 Name:  20190426_195141.jpg
Hits: 314
Größe:  258,3 KB

    Es folgten weitere Versuche.
    So ungefähr soll es dann mal aussehen (abhängig von der Stabilität und dem was aus Alu machbar ist):

    Name:  20190513_114134.jpg
Hits: 324
Größe:  225,6 KB Name:  20190513_114143.jpg
Hits: 324
Größe:  213,9 KB

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp Image 2019-05-09 at 20.37.46.jpeg 
Hits:	3 
Größe:	89,1 KB 
ID:	2135991 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	WhatsApp Image 2019-05-08 at 07.55.15.jpeg 
Hits:	3 
Größe:	163,4 KB 
ID:	2135992

    Viele Grüße
    Jörg
    Like it!

  7. #292
    User Avatar von klausnolte
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    665
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Nighty6,

    das Fahrwerk sieht wirklich stabiler aus, als das von HK, auch der Anlenkhebel.
    Ich habe bei kleineren Rädern immer etwas Angst auf Rasenpisten.
    Habe beir vone ein 58mm Rad und beim HFW zwei 78mmRäder dran.
    Kommst du evtl. auch zu einem EDF Treffen?

    Gruß
    Klaus
    Fliegt wie gedruckt
    Like it!

  8. #293
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Klaus,
    grundsätzlich würde mich das mal interessieren, auch wenn ich da nicht der Fachmann bin.
    Gerne kannst du mir mal eine Nachricht schicken, wenn du auf ein Treffen gehst. Wenn ich das dann geregelt bekomme, bin ich dabei :-)
    Viele Grüße
    Jörg
    Like it!

  9. #294
    User
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    218
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Nighty6 Beitrag anzeigen
    Hier nun die andere Alternative und meine finale Version.

    Das Fahrwerksbein ist von Behotec ein NML 110.
    Es sieht deutlich wertiger und stabiler aus. Zusätzlich habe ich den Anlenkhebel für das Bugrad durch ein Metallhebel ersetzt, da der Plastikhebel von der HK Kulisse schon bei kleinem Druck sich verformt. Da ich einen Stinger 90 habe konnte ich das vorher gut testen



    Mal eine kurze Frage:
    Wie steif ist denn die Bugradanlenkung in Bezug auf Verdrehen des Bugrades? Wie weit kann man das Bugrad verdrehen, wenn man es am Rad anfaßt?

    Hintergrund:
    Ich baue hier ein F-16 Bugrad ähnlicher Grüße mit dem 3D-Drucker und mich würden Vergleichswerte interessieren...


    Viele Grüße
    Andreas
    Like it!

  10. #295
    User
    Registriert seit
    15.06.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    218
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ....

    Bitte löschen - Doppelposting...
    Geändert von alphamike (24.05.2019 um 18:31 Uhr) Grund: Irrtümlich erstellt....!?
    Like it!

  11. #296
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas,
    genau das war auch bei mir der Punkt.
    Bei dieser Anlenkung verdreht sich nix. Das Bein ist mit 4 Madenschrauben gesichert. Das einzige was hier unter starkem Druck nachgibt ist der relativ dünne Draht und das ist auch gut so. Bei normaler Belastung hast du sehr wenig bis gar kein nennenswertes Spiel.
    Ich muss natürlich auch erwähnen, dass ich das Flugzeug noch nicht geflogen habe!
    Viele Grüße
    Jörg
    Like it!

  12. #297
    User Avatar von Goinzz
    Registriert seit
    03.11.2014
    Ort
    Gols im Burgenland
    Beiträge
    214
    Daumen erhalten
    27
    Daumen vergeben
    11
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Ein weiterer gefilmter Flug!

    Hab jetzt so ca. 20 Flüge drauf, der Jet ist der Hammer!

    EDF-Jets: MIG-15 (3D-Druck!), FMS YAK 130, BAE Hawk und AVANTI; FW MIG 21; FW Me 262
    1,4m Spitfire, 1,4m F-4U Corsair, BF 110, FW 190, Verbrenner: 1,6m Extra 300; 1,2m Pitts Spezial Doppeldecker
    Like it!

  13. #298
    User
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    198
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    sehr schön

    Ich freu mich auf meinen Erstflug
    Like it!

  14. #299
    User Avatar von klausnolte
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    665
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin begeistert, das sieht wirklich perfekt aus!!!

    Gruß
    Klaus
    Fliegt wie gedruckt
    Like it!

  15. #300
    User
    Registriert seit
    21.05.2019
    Ort
    Hainburg
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard F86 3Dlab

    Hi Goinzz,freu mich das Deine Maschine gut geht Schönes Pfingstfest MfG Hi Amp Peter
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Mission Impossible 7 " the 3DLab X Files "
    Von b2spirit im Forum 3D-Druck
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2018, 16:13

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •