Anzeige Anzeige
Hobbydirekt
 
Seite 1 von 7 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 91

Thema: Jeti 16 oder MC 28

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FREIBURG i.Br
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jeti 16 oder MC 28

    Hallo zusammen, ich beabsichtige wieder in den Modellflug einzusteigen.Früher hatte ich eine MC22 und war damit zufrieden. Ich suche vergeblich einen Graupner Hott Empfänger mit Hochstromanschluß wie Zb. Futaba oder Yeti es anbietet.
    Die Yeti 16 Anlage gefällt mir sehr gut. Wer kennt sich damit aus? Ich benötige nur 3 Flugphasenprogramme mit Trimmübernahme.Profitrimm Einstellbar und 3asymetrische Mischer. Wer hat erfahrungen mit dem Yeti Sender?
    VG ULI
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von schmie
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Unterachtel
    Beiträge
    126
    Daumen erhalten
    37
    Daumen vergeben
    34
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Jeti oder Graupner

    Hallo,
    mein Rat dazu
    fahre nach Friedrichshafen im November und nehm beide in die Hand.
    Dann machst Dir Deine eigene Meinung.

    Hier im RCN wirst Du nur eine Glaubenskrieg Diskussion entfachen

    Gruß
    Ernst
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Beide Sender können was du brauchst.
    Wenn du mit der 22 gut zurecht gekommen bist, warum dann nicht bei Graupner bleiben?
    Die MC 28 hat die selbe Programmiertechnik wie deine alte 22.
    Die Jeti wird halt anders programmiert, aber auch das ist kein Hexenwerk.
    Wozu Hochstromanschluß?
    Ansehen und anfassen ist die Devise!
    Ich habe sowohl Graupner als auch Jeti und kann bei beiden Schwächen finden, wenn es sein soll.
    Bin mit beiden Herstellern zufrieden.
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FREIBURG i.Br
    Beiträge
    66
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Ernst, ich fahre auf jeden Fall nach Friedrichshafen und schau mir die Sender an.
    Hallo Micha, den Hochstromanschluß finde ich super weil man hohe Servoströme über den Empfänger laufen lassen kann.Wieviel Ampere Servostrom verträgt ein Graupner Empfänger. Darf ich fragen wo Du in Dortmund fliegst?
    VG ULI
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    13.03.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    41
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Beitrag

    Bei der Software könnte man sicherlich einen Glaubenskrieg beginnen. Bei der Hardware nicht. Da punktet eine, ihr könnt euch vorstellen, welche!
    Like it!

  6. #6
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Marienberg
    Beiträge
    4.902
    Daumen erhalten
    142
    Daumen vergeben
    72
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Bei der Hardware nicht. Da punktet eine, ihr könnt euch vorstellen, welche!
    OK, wenn man es an dem Alugehäuse festmacht und bereit ist, dafür fast das Doppelte auszugeben.
    Bis bald, Wolfgang.
    Like it!

  7. #7
    Vereinsmitglied
    Offizieller 1. Avatarbeauftragter
    Avatar von Maistaucher
    Registriert seit
    09.10.2005
    Ort
    MTK
    Beiträge
    7.062
    Blog-Einträge
    27
    Daumen erhalten
    258
    Daumen vergeben
    240
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    ...Bei der Hardware nicht. Da punktet eine, ihr könnt euch vorstellen, welche!
    Super Beitrag...

    Jetzt hole ich mir doch Popcorn.
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    20.07.2008
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    170
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    7
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Uli,

    zwar bin ich überzeugter Jeti-Pilot, aber beide Anlagen sind mit Sicherheit zu empfehlen.

    Tipp: Lade Dir einmal die Bedienungsanleitungen herunter und stöbere dort in Ruhe ein wenig (ggf. bereits vor Friedrichshafen). Vielleicht kristallisiert sich dann ein Favorit heraus. Die Anleitung von Jeti ist zwar etwas älter, aber die Updates, die dann folgten haben mit der Systematik nichts zu tun. Dort kannst Du dann auch die Bedienlogik der Jeti sehen, nicht so weit von einer MC22 entfernt.

    Gruß
    Gerhard
    Gruß Gerhard
    "Die größte Schwäche der Menschheit ist ihre Unfähigkeit, die Exponentialfunktion zu verstehen." (Al Bartlett)
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    26349 Jade
    Beiträge
    1.500
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe keine von den beiden. Aber bei uns auf dem Platz stehen öfters 3 Piloten um den Graupner Sender wenn einer einen neuen Empfänger gekauft hat. Da muss man dann oft erst alles updaten. Das verstehe ich nicht.
    Gruß Werner
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    14.04.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    73
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BOcnc Beitrag anzeigen
    Ich habe keine von den beiden. Aber bei uns auf dem Platz stehen öfters 3 Piloten um den Graupner Sender wenn einer einen neuen Empfänger gekauft hat. Da muss man dann oft erst alles updaten. Das verstehe ich nicht.
    Seltsam, bei uns ist das mit jeti so xD

    Und den dreien die bei uns um den Graupner Sender rumstehen hilft auch kein update mehr.
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von alfatreiber
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    2.859
    Daumen erhalten
    170
    Daumen vergeben
    320
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von BOcnc Beitrag anzeigen
    Ich habe keine von den beiden. Aber bei uns auf dem Platz stehen öfters 3 Piloten um den Graupner Sender wenn einer einen neuen Empfänger gekauft hat. Da muss man dann oft erst alles updaten. Das verstehe ich nicht.
    Zitat Zitat von simon_123 Beitrag anzeigen
    Seltsam, bei uns ist das mit jeti so xD

    Und den dreien die bei uns um den Graupner Sender rumstehen hilft auch kein update mehr.

    Popcorn gefällig?
    Grüsse Robert
    MC20/HoTT, MC15, TT- Helis und ein paar Flieger!
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    26349 Jade
    Beiträge
    1.500
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von simon_123 Beitrag anzeigen
    Seltsam, bei uns ist das mit jeti so xD

    Und den dreien die bei uns um den Graupner Sender rumstehen hilft auch kein update mehr.
    Da bin ich sicher verwöhnt. Bei mir gehen alle 2G4 Empfänger ohne jemals ein Update machen zu müssen.
    Gruß Werner
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    09.03.2018
    Ort
    Weinheim
    Beiträge
    56
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe die MC24 und eine DS14.

    Die Graupner Anlage ist ein Pultsender, die DS14 ist ein Handsender. Leider bauen die Pultsender bei Jeti sehr breit, weshalb ich einen Jeti Handsender in einem Pult nutze. Das bringt einen gewissen Mehrnutzen bei SAL/DLG Flieger. Da ist ein Handsender einfach praktischer wie so ein Bauchladen.

    Übrigens ist mein Graupner Sender mit TU2 und Jetibox Mini ausgerüstet. Vielleicht ist das ja auch eine Option für den TO.

    Wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich der DS14 den Vorzug geben. Die MC24 wird fast nur noch als Schüler Sender (über Funk) und für den Sim benutzt.
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von alfatreiber
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    2.859
    Daumen erhalten
    170
    Daumen vergeben
    320
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was für ein Vergleich!

    Das Konzept der MC24 ist 25 Jahre alt!
    Grüsse Robert
    MC20/HoTT, MC15, TT- Helis und ein paar Flieger!
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von k_wimmer
    Registriert seit
    22.08.2002
    Ort
    Tiefenbronn-Lehningen
    Beiträge
    1.330
    Daumen erhalten
    158
    Daumen vergeben
    203
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also bei mir gibt es MC-20 Hott, MZ-24 und Jeti DC-16 in friedlicher Eintracht nebeneinander.
    Alles sind super Anlagen, wobei ich aus Gründen der Peripherie, und LUA, mittlerweile nur noch DC-16 einsetze.
    Aber Updates habe ich noch nie machen müssen, immer nur gemacht weil ich es wollte und einen Vorteil daraus gezogen habe.

    Das einzige mal, dass ein Update sein musste war mit der Umstellung des Telemetrieprotokolls bei HOTT, aber das ist jetzt schon Jahre her.
    Seitdem sind die Protokolle sowohl bei Jeti und HOTT vollständig kompatibel innerhalb des Herstellerangebots.
    Mit freundlichen Grüssen Kai Wimmer
    Frage: Ist ein Fliegen ohne Telemetrie möglich ? --> Antwort: Möglich ja, aber nicht immer sinnvoll !
    Like it!

Seite 1 von 7 1234567 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •