Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.schuebeler-jets.de
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34

Thema: MIGFritz X31

  1. #1
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    1 Nicht erlaubt!

    Standard MIGFritz X31

    Hey,




    Der User MIGFritz hat vor knapp 2 Jahren diesen schönen Flieger hier konstruiert, gebaut und geflogen, da kam bei mir das habenwill gefühl auf... Jetzt lag der Plan gut abgelüftet die ganze Zeit auf meiner Festpaltte und da meine Fräse Fräsen will

    Hier könnt Ihr mehr über Andreas seine Konstruktion lesen:

    http://www.rc-network.de/forum/showt...ug-der-90ziger

    mir der Flieger ja schon von Anfang an gut gefallen hat, habe Ich den Plan von Andreas mal in Fusion 360 geladen und alles nachgezeichnet und für mich Angepasst. Stützfüß z.b. direkt mit an die Spanten usw. Meine wird für nen 70er EVO, der Einlaufquerschnitt hat knappe 40mm², der Mini Fan EVO nach Abzug des Motorgehäuses noch ca.33mm² Einen Kanal wirds auch geben.


    Die Endgültigen Spanten werden aus selbst hersgestelltem CFK/Balsa/CFK Sandwich mit einer Stärke von 3 und 4mm Hersgestellt. Nochmal ne Ecke Leichter als Pappel und viel Stabiler.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2840.jpg 
Hits:	10 
Größe:	513,4 KB 
ID:	2037441Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2839.jpg 
Hits:	6 
Größe:	698,8 KB 
ID:	2037442


    Das ganze wird bis zur Fertigstellung allerdings noch ein paar "Tage" dauern.


    Gruß.
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Bernd Gregor
    Registriert seit
    25.08.2015
    Ort
    Wittenberge
    Beiträge
    221
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    25
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Daniel,

    freue mich auf Dein Baubericht und werde einiges deiner Technik beim Bauen abschauen
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    06.11.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    438
    Daumen erhalten
    41
    Daumen vergeben
    52
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo, Daniel,

    wozu dient der Schnuller? Soll das Gerät später mal nur nuckeln?

    Grüße
    Willi
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Bernd,

    glaube das ich Dir nix nehr beibringen kann :D

    @Willi,

    das ist meiner, aber nicht verraten 😂

    @ all,

    es fehleb noch 2 Spanten und 3 andere Teile, dann gehts aufs Baubrett:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	42B2B266-5A33-41BF-94F4-DB206E3805F4.jpg 
Hits:	4 
Größe:	333,0 KB 
ID:	2037536

    Heut Abend fallen die Restlichen Teile aus der Fräse.

    Gruß.
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    23.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    313
    Daumen erhalten
    16
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin zusammen

    Freut mich, das der Flieger so eine positive Resonaz hat. Hätte ich damals nicht gedacht.
    Aber die Kiste macht im Gegensatz zu meinen anderen Jet's einfach viel mehr Spaß. Das Spektrum was man damit fliegen kann ist schon beachtlich.
    Und das, obwohl ich noch gar nicht mit Vektorsteuerung fliege. Das ist mit normalen Fliegern einfach nicht vergleichbar. Mit einer Vektorsteuerung wäre dann nochmal eine Steigerung der Möglicheiten drin.

    Ich bin nun gespannt auf Daniels Impeller Variante.
    Dann mal viel Spaß beim Bau.

    Gruß
    Andreas
    Angehängte Grafiken  
    Gruß von der Küste
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey Andreas,

    auf dem Foto kann man die Größe von der kleinen endlich mal gut einschätzen.

    @All,


    die Spanten sind fertig. Es fehlen nur noch Canard Lagerung und Impeller auflage, die entstehen allerdings erst morgen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2866.jpg 
Hits:	5 
Größe:	652,0 KB 
ID:	2037667


    Gruß.
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,


    weils so schön ist das ganze jetzt in Sandwich fräsen... Selbst hergestellte CFK/Balsa/CFK Platten. Leichter und Stabiler als Pappel Holz.


    Wenn in dem Material alle Teile aus der Maschine gefallen sind, stelle Ich den ersten Rumpf auf.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2874.jpg 
Hits:	7 
Größe:	689,8 KB 
ID:	2037763


    Gruß.
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Weiter gehts:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	6E5E300B-8F15-4238-8DE1-44483EDE6F9A.jpeg 
Hits:	2 
Größe:	805,5 KB 
ID:	2037862  
    Like it!

  9. #9
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, es sind noch paar kleinigkeiten in die CAD Dateien eingeflossen.


    Die Lagerung der Canards passt saugend. Als Lagerung wird ein 6/4 Messingrohr genutzt. Dieses stützt sich sich an den mini Spanten ab und den Rest übernimmt die Seitenwand. Die Achse wird geteilt und dann in der Mitte zusammen gefasst.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2918.jpg 
Hits:	2 
Größe:	680,2 KB 
ID:	2038481Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2917.jpg 
Hits:	2 
Größe:	674,0 KB 
ID:	2038482


    Die Restlichen Spanten sind auch fertig. Sind je Spant so um 3-4g leichter als in normalem Pappelsperrholz bei gleicher Stärke. Der Canardspant ist z.b nur aus 2,5mm Balsa, aber viel Stabiler als das Pendant aus 4mm Sperrholz. Der Endspant ist auch aus 2,5mm. Der Rest, wo Flügel und Fan dran hängen sind aus 4mm CFK/Balsa/CFK.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2932.jpg 
Hits:	3 
Größe:	895,9 KB 
ID:	2038480


    Was noch fehlt in CFK/Balsa/CFK ist die Flügelaufnahme und die SLW Aufnahme. Die entstehen morgen.

    Gruß.
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,


    damit die Spanten auch ordentlich auf dem Baubrett befestigt werden können, wurden noch Standfüße gefräst. So ist ein genaues ausrichten auf dem Baubrett möglich.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3009.jpg 
Hits:	5 
Größe:	734,9 KB 
ID:	2039477

    Gruß.
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    16.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    25
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Daniel,

    schaut echt gut aus. Da bekommt man Lust auf eine eigene Fräse.....

    Ich zeichne auch gerade eine X-31, allerdings etwas kleiner mit 100cm Rumpflänge. Diese soll auch von einem 69mm Impeller befeuert werden.

    Jetzt wollte ich die Gelegenheit nutzen, um ein paar Fragen loszuwerden:
    - Wie groß ist der Winkel Schubachse zu Flügel?
    - Welche EWD haben die Canards zum Flügel? Ggf. für den Start anders angestellt?

    Kann man euren Plan kaufen oder anderweitig bekommen? Vielleicht kann ich mir ja die eine oder andere Detaillösung abschauen

    VG
    Thomas
    Like it!

  12. #12
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Thomas,


    Ah sehr schön Ist denn bei Deiner Größe genug Luft für den Mini Fan da ohne den Einlauf Exorbitant zu vergrößern?

    Wegen dem Plan, schreib mal den User MIGFritz an, Andreas hat den Plan gezeichnet, er kann Ihn Dir sicherlich weiterleiten. Ich habe mich jetzt endlich mal hingesetzt und die DXF erstellt.

    Solltest Du Interesse an gefrästen Spanten für die MIGFritz X31 haben so meld dich per PN bei mir.


    EWD der Canards hat Andreas mit 1° angegeben. Die Schubachse ist 0°.

    @All,

    habe den Abschlussspannt so umgezeichnet, das eventuell eine Funktionierende Vektorsteuerung angebracht werden kann:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3042.jpg 
Hits:	1 
Größe:	558,4 KB 
ID:	2040132


    Gruß.
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hey,

    habe die Spanten aufgereiht, so das man endlich die Größe besser sieht, auch lässt sich so überprüfen ob alles wie gedacht passt. Und das tut es perfekt.

    Heute Abend konstruiere Ich den Kanal, der muss in den Rumpf bevor zugemacht wird.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3041.jpg 
Hits:	3 
Größe:	673,9 KB 
ID:	2040281Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3055.jpg 
Hits:	4 
Größe:	541,9 KB 
ID:	2040277Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3051.jpg 
Hits:	3 
Größe:	648,2 KB 
ID:	2040280Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3052.jpg 
Hits:	3 
Größe:	537,5 KB 
ID:	2040279Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_3053.jpg 
Hits:	3 
Größe:	476,0 KB 
ID:	2040278


    Gruß.
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    378
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sag mal, welche Spannweite wird Deine X31? Gegenüber meiner sieht sie sehr groß aus.

    Ach und macht Du die Flächen in Rippenbauweise? Dürfte leichter werden als die Styro Abachi Version.
    Like it!

  15. #15
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.000
    Daumen erhalten
    95
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ist die größe wie Andreas sie gezeichnet hat. Eventuell täuscht der Winkel. Für Flügel im Holz Rippe hab Ich kein Händchen, Ich mach in Styro/Balsa und Elastic Flap. Die paar g. mehr hau ich durch leichtete Bauweise raus.

    Gruß.
    Like it!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. X31 - Erprobungsflugzeug der 90ziger
    Von MIGFritz im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.11.2018, 19:25
  2. Jetmodell X31 Vector Bausatz ?
    Von pepper im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2014, 19:50
  3. MBB X31
    Von Pyrowolf im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 23:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •