Anzeige Anzeige
aero-naut.de   www.d-power-modellbau.com
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Felix II von Werner Dettweiler

  1. #1
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.902
    Daumen erhalten
    437
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Felix II von Werner Dettweiler

    kennt / hat jemand das Modell oder kann dazu was schreiben?
    Vor allem der Einstellwinkel und die Ruderausschläge würden mich interessieren.
    Auf der Zeichnung siehts auch so aus, als hätten die Winglets ne leichte "Vorspur" ?

    http://www.f5d.org/modelle/felix2.html
    Im standby Modus.
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Holger W.
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.091
    Daumen erhalten
    342
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Krasses Pferd!

    Setz die Fläche auf Null, den Canard auf +3° und mach die Winglets in Flugrichtung. Von da an erfliegen.

    H.
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Eisvogel
    Registriert seit
    12.04.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    4.902
    Daumen erhalten
    437
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    +3° beim pyloni und dem Oschi Canard

    Bauen werd ich das Ding auf jeden Fall, die Weihnachtsfeiertage sollten dazu reichen.
    Mal schaun was ich bis dahin dazu noch erfahre.
    Im standby Modus.
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von Holger W.
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.091
    Daumen erhalten
    342
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja,
    ist nunmal ne Ente. Da kommst Du mit “um 0°“ EWD nicht aus.
    H.
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    08.03.2007
    Ort
    Geisenhausen
    Beiträge
    107
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Heisses Teil, kannte Ich noch garnicht

    Hi,
    ja 3-4 Grad ist immer gut,weniger dürfte nicht funktionieren.
    Ich hab zumindest noch nie ne Ente mit weniger gesehen.

    Beim Diabolo von Werner (ist ja optisch nicht unähnlich aber grösser ) sinds am Canard 4 Grad wenn Ich mich nicht irre und die Winglets mit Vorspur,dürfte aber gut bremsen.(Ich muss des Ding mal fertig bauen)

    Profil dürfte das bei Ihm gerne verwendete und modifizierte Clark Y sein
    mein Verein:http://www.mfgg.de
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Diabolo von W.Dettweiler
    Von Sky Walker im Forum Elektroflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2003, 13:55
  2. U2 von Werner Kranz
    Von Daniel Gut im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2002, 18:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •