Anzeige Anzeige
gromotec.de  
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 27 von 27

Thema: Bauplan OMF 100-160 Symphony

  1. #16
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    Bauweise der ersten Baueihe wird gemäß dieser Bauweise geplant: https://www.vth.de/fmt/unsere-beitra...n-andreas-dehn

    Später voll GfK denkbar, aber es soll halt ein Modell für die mittlere Preisklasse sein.Der Massstab ist so gewählt, dass er nicht aktuell kommerziell verfügbare Modelle kopiert.Das Ziel soll sein, dass 170er/180er Motore passen.Das ist aber noch zu prüfen.
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    12.12.2015
    Ort
    Rebstein
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LarsB Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Bauweise der ersten Baueihe wird gemäß dieser Bauweise geplant: https://www.vth.de/fmt/unsere-beitra...n-andreas-dehn

    Später voll GfK denkbar, aber es soll halt ein Modell für die mittlere Preisklasse sein.Der Massstab ist so gewählt, dass er nicht aktuell kommerziell verfügbare Modelle kopiert.Das Ziel soll sein, dass 170er/180er Motore passen.Das ist aber noch zu prüfen.
    Das heisst Ihr plant es kommerziell zu vertreiben danach?
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von dbh42 Beitrag anzeigen
    Das heisst Ihr plant es kommerziell zu vertreiben danach?
    Nein, ich denke nicht.Erstmal bauen und fliegen, dann sehen wir weiter. Wie gesagt, 2-3 Jahre.
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von dbh42 Beitrag anzeigen
    Hi Lars.

    Betr. dem Plan: kennst du ein gutes Programm, mit dem man so ein 3D-Modell erstellen könnte um danach genaue 2D-Pläne daraus zu zeichnen?
    Ich nutze Moi3D. Ist ist extrem einfach zu bedienen und gerade für Freiform-Krams und Nachzeichnen von Ansichten und Bauplänen perfekt. Es ist recht günstig und daher natürlich in der Funktionialität eingeschränkt. Aber im Prinzip kann man vieles damit machen. Alternativ gibt es Fusion360, das ist ein professionelles Programm was auch für "Hobbiisten" kostenlos ist. Ich hatte nur noch keine Zeit und Lust bisher, mich intensiv damit auseinander zu setzen, werde ich aber noch tun. Vorteil ist, dass direkt ein CAM für CNC Fräsen implementiert ist.

    Gruß

    Lars
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von Sebastian St.
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.039
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von LarsB Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Bauweise der ersten Baueihe wird gemäß dieser Bauweise geplant: https://www.vth.de/fmt/unsere-beitra...n-andreas-dehn

    Später voll GfK denkbar, aber es soll halt ein Modell für die mittlere Preisklasse sein.Der Massstab ist so gewählt, dass er nicht aktuell kommerziell verfügbare Modelle kopiert.Das Ziel soll sein, dass 170er/180er Motore passen.Das ist aber noch zu prüfen.
    Aktuell sind mir eine mit 3 m (http://pchmodely.cz / http://www.rc-network.de/forum/showt...h-eine-OMF-160) 3,6 m ( www.fliegerland.de) 3,4m und 3,9 m ( http://www.rc-flight-academy.de ) bekannt .

    Um einen 170 er Motor unter eine scalige Motorhaube unterbringen zu können landet man bestimmt bei über 4 m Spannweite , bei der 3 m Glastar ist die Haube vorn ca 19 cm , hinten 28cm breit bei 21 cm Länge .

    Bei den 3 anderen habe ich den Eindruck beim betrachten der Bilder auf den Hersteller Hp`s daß die Rümpfe / Motorhauben zu Gunsten größerer Motoren nach vorne weniger zusammenlaufen , was meinem Empfinden die Eleganz der Glastar beeinträchtigt .
    Sebastian
    Like it!

  6. #21
    User Avatar von Sebastian St.
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.039
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Sebastian St. Beitrag anzeigen
    Um einen 170 er Motor unter eine scalige Motorhaube unterbringen zu können landet man bestimmt bei über 4 m Spannweite , bei der 3 m Glastar ist die Haube vorn ca 19 cm , hinten 28cm breit bei 21 cm Länge .
    hab mal genauer nachgemessen , der DA 170 könnte bei maßstäblicher Vergrößerung ( +1/3) der 3m Glastar auf 4 m grade soeben mit dem linken Zylinder unter der Haube bleiben , der rechte ist dann ja unkritisch da er ja weiter hinten liegt und durch den Seitenzug auch noch weiter nach links versetzt wird , mit einem Motor wo der vordere Zylinder in Flugrichtung rechts ist würde man ja auch noch n paar Milimeter gewinnen
    Sebastian
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Sebastian St. Beitrag anzeigen
    hab mal genauer nachgemessen , der DA 170 könnte bei maßstäblicher Vergrößerung ( +1/3) der 3m Glastar auf 4 m grade soeben mit dem linken Zylinder unter der Haube bleiben , der rechte ist dann ja unkritisch da er ja weiter hinten liegt und durch den Seitenzug auch noch weiter nach links versetzt wird , mit einem Motor wo der vordere Zylinder in Flugrichtung rechts ist würde man ja auch noch n paar Milimeter gewinnen

    Hallo,

    danke für die interessanten Infos. 4m Spannweite wäre für uns definitiv zu groß. Wenns dann so sein soll, dass ein 170er nicht passt, wäre auch am Ende ok. Aktuell haben wir Maßstab 1:3 angepeilt, also für die 120er auf jeden Fall ok. Alternativ könnte ja ein 4-Zyl. DLA 128 passen oder ähnliches. Mal sehen !
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von Sebastian St.
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.039
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Lars,
    Ja mit einem 4 Zylinder spart man einiges an Baubreite. Bei 1:3 wärst du aber genau bei der Fliegerland Glastar/Sportsman ( https://www.fliegerlandshop.de/websh...php?cPath=4_75)
    Sebastian
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Sebastian,

    die Fliegerland hatte ich noch nicht auf dem Schirm, stimmt, die würde passen, zumindest zu dem Maßstab.
    Ist allerdings kein 3-Bein Symphony, dafür ist der Preis natürlich nicht schlecht. Aber offenbar verschickt Fliegerland die Kiste nicht, das macht das etwas schwieriger. Anbieten würde sich ggf. die Haube und Teile dort zu kaufen und zu verwenden. Wie gesagt, erstmal nur Pläne, ohne konkret zu sein. Ich mache mir erstmal ein 3D-Bild und dann wollen wir schauen, was wir wie und ob daraus machen .
    Like it!

  10. #25
    User Avatar von Sebastian St.
    Registriert seit
    11.04.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.039
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Lars ,

    auch an deine Belange hat Reiner gedacht : Glastar- 3-Bein
    Würde den Reiner einfach mal anrufen , ich habe ihn als sehr (auskunft-)freundlichen Menschen kennengelernt
    Sebastian
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    12.09.2002
    Ort
    Leimen-St.Ilgen
    Beiträge
    1.021
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Lars,
    aus Zeitgründen habe ich das Forum etwas schleifen lassen, der Umbau vom Ladengeschäft und die
    Umstellung auf einen neuen Shop haben auch etwas Zeit benötigt. ( viel Zeit )

    Aber ja, so wie Sebastian ( danke ) schon geschrieben hat habe ich genau das passende Modell für
    dich, schon fix und fertig als Bausatz, du hast dir damit eine Menge Zeit und Ärger erspart

    Es gibt aber schon so einige Unterschiede zwischen einer Symphony und einem Sportsmann, dieser ist im
    Original um einiges einfacher aufgebaut gerade was die Rumpfform betrifft, es ist nicht der gleiche Rumpf !!!
    Bei noch offenen Fragen kannst du mich gerne anrufen, das geht einfacher und schneller, danke

    Ich versende die großen Teile nicht mehr weil ich in letzter Zeit mit den Speditionen schlechte Erfahrungen
    gemacht habe wie die mit einem leichten aber großen Paket umgehen, sorry.
    Auch ist meine Kartonage am Ende, es ist nicht einfach einen stabilen Karton mit 250cm Länge und 70x6ocm
    Abmessungen zu bekommen, zumindest in den kleinen Mengen die ich benötige, deshalb nur noch Selbstabholung
    oder der Kunde kennt einen Fahrer und lässt die Einzelzeile bei mir abholen, das wird auch des öffteren so gemacht .
    Gruß
    www.fliegerlandshop.de
    Reiner Pfister
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    04.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    7
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Hallo zusammen,

    erst einmal besten Dank für die Rückmeldungen . Zugegeben, mir war nicht wirklich bewusst, wie viele Modelle es bereits von der Symphony/bzw. Glastar Varianten gibt. Ich möchte betonen, dass ich ja nur spontan auf die Anfrage von dbh42 geantwortet habe, mit der Anmerkung, dass wir auch ein Modell der Symphony planen, ohne bisher konkret geplant bzw. recherchiert zu haben.

    Deine Modelle, Reiner, sind preislich wirklich top und so realisiert, wie ich mir diese vorstellen würde. Von daher kann man das eigentlich nicht besser machen. Da ich bzw. wir aber vor allem "selber" machen wollen stellt sich natürlich die Frage, was tun?

    Wir werden uns daher wohl nach einem anderen Vorbild umschauen, welches aktuell noch nicht auf dem Modellmarkt zu bekommen ist, denn für den Preis beim Reiner brauche ich nicht selbst anfangen, ein Urmodell für die Symphony zu bauen !

    Grüße,

    Lars
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. OMF 100-160 Symphony v.rc-flight-academy
    Von Fliegeras im Forum Motorflug
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 11:35
  2. OMF 100-160 SYMPHONY
    Von Rascal im Forum Motorflug
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 08:38

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •