Anzeige Anzeige
www.schuebeler-jets.de   www.fantastic-jets.com
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 24 von 24

Thema: Schubrohrgeometrie Wirkungsgrad Unterschiede / Verlustunterschiede

  1. #16
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.953
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Schubrohrmaterial

    Hallo zusammen,

    also wenn jemand Schubrohrmaterial benötigt, wir haben sowas auf Rolle, ist sehr stabile und trotzdem leichte ca. 0,25 mm dicke Polyester Folie.
    Wir bieten diese in verschiedenen größen als Zuschnitt an, aber auch jederzeit Wunschmaße und einen Schubrohrservice

    Einfach mal reinklicken oder auch gerne eine Anfrage starten...

    https://www.fantastic-jets.com/epage...Fantastic-Jets

    Gruß Jürgen
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Hopfaland
    Beiträge
    515
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    14
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus,

    in Schreibwaren- und Bastelläden gibt's genauso taugliche Folien für einen Bruchteil des Preises in viel größeren Formaten. Die erwähnten sind ja heftig teuer. Nichts für ungut, aber da muss dann Geld anscheinend gar keine Rolle mehr spielen.

    Für die meisten Anwendungen braucht man sich die Mühe eines Flaschenhalses nicht zu machen, außer man legt auf Optik Wert.

    Gruß Robert
    Fly low, hit hard!
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.953
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von focke100wulf Beitrag anzeigen
    Servus,

    in Schreibwaren- und Bastelläden gibt's genauso taugliche Folien für einen Bruchteil des Preises in viel größeren Formaten. Die erwähnten sind ja heftig teuer. Nichts für ungut, aber da muss dann Geld anscheinend gar keine Rolle mehr spielen.

    Für die meisten Anwendungen braucht man sich die Mühe eines Flaschenhalses nicht zu machen, außer man legt auf Optik Wert.

    Gruß Robert
    Hallo Robert,

    vielen Dank für deine subjektive Einschätzung zu einem Produkt das du nicht kennst. Auch ich habe in den letzten 20 Jahren alles mögliche an Materialien zur Schubrohrherstellung ausprobiert, auch die von dir genannten Folien aus dem Schreibwarenhandel, je professioneller man das Thema EDF betreibt um so mehr wächst auch der Anspruch an die Materialien.
    Denn mit steigender Antriebsleistung und Größe der Modelle stößt man mit dem von dir erwähnten Materialien an die Grenzen, dann muss man anfangen mit Tape rundherum zu verstärken, damit das Schubrohr steif genug bleibt. Nur wenn der Druck im Schubrohr gleichmässig und ohne Schwankungen verlaufen kann, ist die Schubentwicklung optimal.

    Ein paar Daten zur Folie:

    Die Folie ist aus Polyester und besteht aus drei Schichten, eine silbergraue auf der Innenseite, eine weisse auf der Aussenseite und dem Trägermaterial.
    Ein großer Vorteil und Unterschied, zu der von dir erwähnten Folie, ist die enorme Steifigkeit bei trotzdem akzeptablem Gewicht.
    Ausserdem ist die Folie blickdicht und trägt somit zu einer besseren Optik bei, weil, blickt man von hinten in den Auspuff, man keine Innereien im Modell sehen kann, ausser dem Impeller, so wie eben bei einem original Jet auch.
    Die Folie kann mit Pattex,Sekundenkleber und Tesa verklebt werden und bleibt extrem formstabil.
    Wir kaufen die Folie auf Rolle zu 50 Metern und können damit nahezu jedes gewünschte Maß liefern, egal ob als Zuschnitt oder fertiges Schubrohr.
    Da wir von dem was wir machen, auch leben müssen, so wie Du vermutlich auch und der Grundpreis der Folie entsprechend ist, können auch wir unsere Ware nicht verschenken, aber wir geben uns seit 20 Jahren große Mühe, das was wir machen und anbieten "PREISWERT" und fair zu gestalten.

    Wenn Du deinen Horizont erweitern willst, kann ich Dir gerne mal ein Stück unserer Polyester Schubrohrfolie zukommen lassen, in diesem Jahr haben wir mittlerweile fast 100 lfm. davon in die ganze Welt verschickt


    Gruß Jürgen
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Hopfaland
    Beiträge
    515
    Daumen erhalten
    40
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Jürgen,
    ich kenne die Folie genauso wie die Schübeler Impeller. Hab beides daheim und für mich entschieden dass sie das Geld in Leistung nicht im Ansatz aufwiegen. Außer bei den 120 Impeller favorisiere ich die Schübeler.

    Gruß Robert
    Fly low, hit hard!
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    03.10.2004
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.953
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von focke100wulf Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,
    ich kenne die Folie genauso wie die Schübeler Impeller. Hab beides daheim und für mich entschieden dass sie das Geld in Leistung nicht im Ansatz aufwiegen. Außer bei den 120 Impeller favorisiere ich die Schübeler.

    Gruß Robert
    Hallo Robert,

    ok, kann mich zwar nicht an einen Auftrag von Dir erinnern, aber gut

    Ist ja immer Ansichtssache und eine Frage des Anspruches............

    Gruß Jürgen
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    01.07.2017
    Ort
    Hainburg
    Beiträge
    413
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard FolieSchubrohre

    Hi Jürgen,bitte mach nicht soviel Reklame Von Dir liest man schon häufig genug vernünftiges.
    Mit freundlichen Grüßen Hi Amp Peter
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    449
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Programm zur Berechnung eines Schubrohrkegels

    Eine kurze Frage in die Runde:

    Ich habe vor Kurzem irgendwo im Forum gelesen, dass es eine Freeware gibt,
    die nach Eingabe von Parametern für das Schubrohr eine Vorlage zum Ausdrucken
    erstellt.

    Weiß jemand, wie die heißt und wo die zu finden ist??

    Vielen Dank vorab,

    Olaf
    Like it!

  8. #23
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    2.862
    Daumen erhalten
    296
    Daumen vergeben
    174
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Olaf,

    die Software nennt sich "cone layout" und findest du hier!

    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    26.02.2007
    Ort
    Grieskirchen
    Beiträge
    2.953
    Daumen erhalten
    47
    Daumen vergeben
    57
    0 Nicht erlaubt!

    Standard vorläufiges Ergebnis

    Auf Grund der Infos hier (DANKE nochmals !!!) und im Thread bezüglich Einlaufquerschnittsgeometrie ist nun mein Projekt nun am Baubeginn angelangt
    und ich wollte kurz Rückmeldung dazu geben.
    Viele Grüsse Markus
    aktuelle Modelle: Zwoadrittl und Voodoo Pylon, Funglider
    Viperjet XL, Mythos 125 Fernsteuerung: T14SG
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Tragflächenkonstruktionen - Unterschiede
    Von WU im Forum Segelflug
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 16:53
  2. Unterschiede TT-01 zu TT-01E ?
    Von Keks im Forum RC-Cars & Funktionsmodelle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 13:19
  3. Unterschiede?
    Von JeanDrago im Forum Rennsegelyachten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2006, 15:01
  4. Propeller - Unterschiede ?
    Von Matthes im Forum Motorflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.11.2002, 07:37

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •