Anzeige 
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kennt jemand dieses Segelboot?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    02.02.2018
    Ort
    Knüllwald
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kennt jemand dieses Segelboot?

    Hallo,

    ich habe dieses Modellsegelboot geschenkt bekommen und bin jetzt am überlegen, was ich damit machen soll.
    Als erstes würde mich einmal interessieren, um welches Modell es sich handelt.

    Ich schätze das Alter so um 1970.
    Rumpflänger 93cm, Gesamthöhe 140cm.
    Es waren die Reste eines Beipackzettels der Fa. Robbe dabei.

    Kennt jemand dieses Modell?

    Grüße aus Nordhessen
    Werner
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SAM_5181.jpg 
Hits:	9 
Größe:	323,1 KB 
ID:	2054542   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SAM_5180.jpg 
Hits:	5 
Größe:	314,0 KB 
ID:	2054546   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	SAM_5179.jpg 
Hits:	5 
Größe:	364,6 KB 
ID:	2054554  
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    06.10.2010
    Ort
    -
    Beiträge
    318
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Unbekanntes Segelboot

    Hallo Werner,

    das sollte eine Gracia von Graupner sein.


    Gruß Peter
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    02.02.2018
    Ort
    Knüllwald
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das passt

    Danke für die schnelle Antwort.

    Und was sollte man damit am besten machen? Standmodell, restaurieren, verschenken oder selber fahren?

    Ich bin eigentlich Flieger und hab von dieser Art des Segelns keinerlei Abraff

    Zitat Zitat von PeHa Beitrag anzeigen
    Hallo Werner,

    das sollte eine Gracia von Graupner sein.


    Gruß Peter
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    188
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Probiere es ruhig einmal mit selber segeln. Ich bin eigentlich auch Flieger und habe mich einst durch so einen Zufall zum Segeln inspirieren lassen. Macht tatsächlich und völlig unerwartet viel Spaß. In dem Moment wo sich das Segelboot tatsächlich bewegt und der Bug durchs Wasser ging - einfach klasse.
    Auch wenn ich jetzt nur zwei oder drei Mal im Jahr dazu komme, möchte ich es nicht mehr missen. Die beruhigende und entspannede Zeit am Ufer ist nochmal was völlig anderes als zu fliegen.
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von molalu
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    87
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kennt-jemand-dieses-Segelboot

    Hallo,
    das selbe Modell habe ich kürzlich in fast 1-jähriger Arbeit komplett neu aufgebaut und mit modernster RC-Technik ausgerüstet. Das ist in der Tat eine GRACIA, die Graupner Ende der 60-iger Jahre auf den Markt gebracht hat.
    Um Deine Frage zu beantworten: Die Substanz scheint trotz vergilbtem Baumwollsegel sehr gut zu sein. Die Frage ist natürlich, welche RC-Technik verbaut ist. Handelt es sich um Komponenten aus den 60-igern, dann wirst Du nicht drum rum kommen ein neues Segelverstell-Servo + Ruder-Servo einzubauen. Dieser Aufwand ist es aber wert, denn die GRACIA segelt sich aufgrund seiner vorbildähnlichen Aufbauten und bei Leichtwind sehr leicht.
    Ansonsten tauchen GRACIA`s in dieser Qualität nicht so oft auf dem Markt auf und Interessenten gibt es genug. Für diese Entscheidung - ab in die Bucht.
    Gruß Ingolf
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    847
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    da kann ich meinen vorrednern nur zustimmen.

    es ist eine GRACIA. und sie segelt super.
    die substanz scheint ja wirklich sehr gut zu sein.
    mach ein paar neue segel drauf und dann ab ins wasser damit.

    und falls du sie doch nicht fertig machen willst ------- ich schrei schon man HIER !!!!!
    Gruß Ragnar
    Sailor und Powerboater und nun auch wieder Heliflieger
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    02.02.2018
    Ort
    Knüllwald
    Beiträge
    37
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von molalu Beitrag anzeigen
    Hallo,
    das selbe Modell habe ich kürzlich in fast 1-jähriger Arbeit komplett neu aufgebaut und mit modernster RC-Technik ausgerüstet. Das ist in der Tat eine GRACIA, die Graupner Ende der 60-iger Jahre auf den Markt gebracht hat.
    Um Deine Frage zu beantworten: Die Substanz scheint trotz vergilbtem Baumwollsegel sehr gut zu sein. Die Frage ist natürlich, welche RC-Technik verbaut ist. Handelt es sich um Komponenten aus den 60-igern, dann wirst Du nicht drum rum kommen ein neues Segelverstell-Servo + Ruder-Servo einzubauen. Dieser Aufwand ist es aber wert, denn die GRACIA segelt sich aufgrund seiner vorbildähnlichen Aufbauten und bei Leichtwind sehr leicht.
    Ansonsten tauchen GRACIA`s in dieser Qualität nicht so oft auf dem Markt auf und Interessenten gibt es genug. Für diese Entscheidung - ab in die Bucht.
    Der Zustand ist wirklich sehr gut. Keine Brüche, nichts abgeplatzt oder eingedrückt.
    Das was man sieht ist lediglich Dreck. Auch die Segel sind vollkommen in ordnung und müssen nur mal in die Waschmaschine.
    Verbaut ist nichts mehr an Technik. Die Servos/Winde wurden rausgeschraubt, die Halter sind aber noch vollständig drin.

    Ich glaube, ich sollte sie erstmal sauber machen.
    Like it!

  8. #8
    User Avatar von molalu
    Registriert seit
    20.12.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    87
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kennt-jemand-dieses-Segelboot

    Zitat Zitat von Hangrakete Beitrag anzeigen
    Der Zustand ist wirklich sehr gut. Keine Brüche, nichts abgeplatzt oder eingedrückt.
    Das was man sieht ist lediglich Dreck. Auch die Segel sind vollkommen in ordnung und müssen nur mal in die Waschmaschine.
    Verbaut ist nichts mehr an Technik. Die Servos/Winde wurden rausgeschraubt, die Halter sind aber noch vollständig drin.

    Ich glaube, ich sollte sie erstmal sauber machen.
    Sauber machen ist eine gute Idee. Segel in die Waschmaschine ist keine so gute Idee. Ich glaube das die Segel nach dem Waschgang nur auf eine Collie passen, weil sie "eingegangen" sind. Am besten kaltes Seifenwasser und mit eine Handbürste vorsichtig "schrubben". Dann mit klarem, klalten Wasser spülen und bügeln.
    Die Gracia benötigt keine aufwendige Windentechnik mit Umlaufschot. Da reicht ein einfaches Segelverstell-Servo, an dem Du die Schoten/leinen für Vor- und Großsegel belegst. Auf jeden Fall ist die GRACIA ein Oldtimer, den es lohnt aufzubewahren und zu segeln. Entspannend und unkritisch.
    Gruß Ingolf
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    847
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kiel

    Und die Gracia hat einen ganz tollen Vorteil.

    Mit ihrem Langkiel bleibt sie so gut wie nie im Kraut hängen.
    Gruß Ragnar
    Sailor und Powerboater und nun auch wieder Heliflieger
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand dieses Modell
    Von bonanzafliegen im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2015, 10:04
  2. Kennt jemand dieses Modell
    Von kallek im Forum Segelflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 22:04
  3. kennt jemand dieses Boot ?
    Von Tri-Freak im Forum Segelschiffe allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 14:07
  4. Kennt jemand dieses Modell?
    Von Competitionflieger im Forum Segelflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2009, 12:08
  5. Kennt jemand dieses Profil?
    Von Rsal im Forum Segelflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 05:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •