Anzeige Anzeige
aero-naut.de   www.graupner.de
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: DISCUS (3,5 m - Querruder & Landeklappen): Gibt es Flugphasen "Thermik" o. "Speed"?

  1. #1
    User Avatar von udill
    Registriert seit
    14.01.2009
    Ort
    Homburg
    Beiträge
    50
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage DISCUS (3,5 m - Querruder & Landeklappen): Gibt es Flugphasen "Thermik" o. "Speed"?

    Hallo,

    ich hätte da mal eine Frage: Bei einem Scale-Segler (Discus 3,50 m) der nur mit Querrudern und Landeklappen ausgestattet ist, gibt es da Flugphasen wie "Thermik" oder "Speed" so wie ich es von Modellen kenne, die über Wölbklappen verfügen?

    Gruß Udo
    ---------------------------------
    Udo Dillschneider - Saarland
    ---------------------------------
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von Tucanova
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    Heidenheim
    Beiträge
    666
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Zwinkern

    na ja, ohne Wölblappen gibt es ja nur eine Verstellmöglichkeit im Flug: das Höhenruder.
    Du kannst für "Thermik" das HR ein wenig auf "hoch" stellen und auf einen Schalter legen - entsprechend wenig auf "tief" für das schnellere Fliegen. Das wars dann auch...
    Kann aber durchaus sinnvoll sein, weil es spart das dauernde Nachsteuern z.B. beim schnellen Fliegen. Aber Achtung! Beim Landen immer zurück schalten in Stellung "normal".
    Karl-Heinz
    Wer keine Zeit hat, muss Umwege gehen (Buddhistische Weisheit).
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    3.001
    Daumen erhalten
    30
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ohne Wölbklappen sind solche Flugphasenprogrammierungen völlig unnötig.
    Modelle:EGE,AM,Bandit,ASW27,Diskus,Turn-Left,
    Gazelle,Nemesis,F16,Hornet-F1,ZEN-30,Ultimate,Citabria,
    Salto, DFS-Habicht,Yak-54,JAS-39,SR-71,B-2, Dragon
    Like it!

  4. #4
    User Avatar von udill
    Registriert seit
    14.01.2009
    Ort
    Homburg
    Beiträge
    50
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Alles klar. vielen Dank für die Antworten.

    Gruß Udo
    ---------------------------------
    Udo Dillschneider - Saarland
    ---------------------------------
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    492
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Frage ist doch wie fliegst Du Thermik, mit geänderter Stellung von
    Höhenruder Nulllage
    Höhenruder Ausschlagsgröße
    Querruder Ausschlagsgröße
    Querruder Differenzierung
    Und?
    Dann geht es nur mit Phasen

    Da ist die HöhenruderOstellung das wenigste (did kannst Du über Schalter tricksen)

    Es hängt also von Deinen Wünschen ab
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    04.02.2004
    Ort
    Biebertal
    Beiträge
    643
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Genau...

    Ich habe eine ASK18, mein einziger Flieger ohne Wölbklappen. Flugphasen habe ich für Thermik mit großer Differenzierung und Seitenruderbeimischung, fürs Hangfliegen, damit sie schöne Rollen macht und zum Schleppen, damit sie ruhig hinter der Schleppmachine liegt.

    Macht auf jeden Fall Sinn.

    Gruß
    Frank
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    Dornhan-Weiden
    Beiträge
    498
    Daumen erhalten
    28
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    … bau den Discus um auf 4 Klappenflügel (evtl . sogar 6 Klappen) … dann hast alle Optionen offen

    ist nicht Scale , aber im Flug sieht´s ehh keiner … Vorteil dein Flieger bekommt mehr Einsatzzeit …

    und vor allem macht er mehr Spaß ...


    Gruß Jürgen
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Bad Wildbad
    Beiträge
    5.349
    Daumen erhalten
    161
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    meine ASK21 hat auch als einziger meiner Scale-Flieger keine Wölbklappen.
    Ich nutze bei der auch keine Flugphasen, weil das aus meiner Sicht keinen Sinn macht.
    Dennoch ertappe ich mich regelmäßig dabei, wie der linke Knüppelschalter (Mein Standard-Flugphasenschalter) beim Kreisen nach hinten geht.
    Auch im Landeanflug versuche ich regelmäßig vergeblich das Fahrwerk mit dem rechten Seitenregler auszufahren.
    Aber besser so als es bei den anderen Modellen zu vergessen.

    Gruß
    Onki
    Gruß aus dem Nordschwarzwald
    Rainer
    Meine Homepage
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.223
    Daumen erhalten
    41
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Flugphasen machen auf jeden Fall Sinn, wenn man zum Thermikkreisen die Differenzierung erhöht und für Normalflug (oder Speed) wieder reduziert, damit der Segler schöner rollt.
    Bei der Thermikphase würde ich _kein_ SR dazumischen ... das ist ja dann nur der halbe Spaß, wenn man nicht mehr selbst aussteuern muss.
    Allerdings hatte ich schon SR zur Landephase dazugemischt, weil die QR aufgestellt wurden und damit die QR Wirkung schon schwammig wird.
    Grüße, Peter

    "Fliegen ist die Kunst sich auf den Boden zu werfen, ihn aber zu verfehlen"
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von Robinhood
    Registriert seit
    28.04.2006
    Ort
    Landkreis Rosenheim
    Beiträge
    748
    Daumen erhalten
    88
    Daumen vergeben
    37
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch bei der Landung macht eine Flugphase Sinn. Bei mir bedient der "Gasknüppel" die Störklappen oder Butterfly. Die benötigte Höhenruderkurve wird ab 97% Knüppelweg aktiviert (Flugphase "Landung"). Die oberen 3% Totweg sind der Toleranzbereich gegen ein versehentliches Aktivieren. Ohne eine gut abgestimmte Höhenruderkurve ähnelt der Landeanflug mehr oder weniger einem Delphinstil.
    Gruß Robin
    Studien belegen: Hangflug macht süchtig.
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. FX20 Querruder als Landeklappen
    Von timo-daniel im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 09:24
  2. FEJ F-16 1/8 Querruder - Landeklappen
    Von Michael R. im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 16:35
  3. Querruder als Landeklappen
    Von soarfan im Forum Segelflug
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2007, 00:45
  4. Querruder als Landeklappen/ Programmierung MC 12
    Von phartm4940 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 09:19
  5. MC 22 Querruder / Landeklappen über K1 steuern
    Von ralf61 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 19:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •