Anzeige Anzeige
Vorwerk Twercs   cnc-modellbau.net
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: ESTLCAM/Arduino und Leadshine MX4660 geht das ?

  1. #1
    User
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    PA USA
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard ESTLCAM/Arduino und Leadshine MX4660 geht das ?

    Hallo alle zusammen,

    seit ca. 3 Jahren betreibe ich eine kanadische Kaesefraese (Xzero Raptor) ausreichend erfolgreich mit Mach3, Leadshine MX4660 (Motortreiber mit integriertem breakout board) und dem Motion controller UC100 usb. Als Fraesmotor nutze ich so ein wassergekuehltes China Teil.
    Als CAD kommt Solidworks zum Einsatz und Estlcam nutze ich zur Generierung des G-Codes und bin damit soweit zufrieden.
    Werkzeuglaengensensor, Notaus wie auch die Refernzschalter gehen zum MX4660 und haben dort ihre Anschluesse und funktionieren wie erwartet.

    Nun ueberlege ich ob ich von Estlcam auch den Programteil zur Steuerung der Maschine einsetzen soll. Von Mach3 nutze ich wirklich nur die Basics und Estlcam hat einige nette Dinge zu bieten die man so bei Mach3 nicht findet oder besser die mit Mach3 nicht so einfach zu haben sind.
    Allerdings ist mir nicht ganz klar ob ich Estlcam mit meinem Setup benutzen kann. Wenn ich das alles so richtig verstehe wuerde der Arduino dann meinen Motion Controller UC100 ersetzen ??
    Wuerden die Schalter dann am MX4660 bleiben?
    Irgendwie wirft das viele Fragen auf, vielleicht geht das ja auch nicht so wie gedacht, jedenfalls konnte ich dazu noch kein Info finden.

    Hat hier jemand Erfahrung damit oder weiss ob das ueberhaupt geht?

    Gruss
    Christoph
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    Wolkenkukucksheim
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christoph

    Erfahrung mit dieser Endstufe- nein. Ich würde es aber einfach mal ausprobieren. Ein Arduino nano kostet nur ein paar Euro.

    Die Endschalter etc. liegen ja vermutlich an dem DB25 Stecker an. Zum testen kann man den Arduino erstmal direkt mit Steckbrücken anschließen.
    Die Pinbelegung muss ja irgendwo dokumentiert sein. Z.B. im Mach3 setup.

    Ansonsten:
    Google mal Estlcam Universal Interface. Mit dem Board kann man sich die passende Pinbelegung zurecht stecken.
    Vielleicht gibt es aber auch eine elegantere Anschlussmöglichkeit.

    Gutes Gelingen, Galak
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Haselünne
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Galak Beitrag anzeigen

    Die Pinbelegung muss ja irgendwo dokumentiert sein.
    http://www.leadshineusa.com/UploadFi...660hm_V1.1.pdf

    ab Seite 14

    Gruß
    Waldemar
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Höpfingen
    Beiträge
    1.117
    Daumen erhalten
    126
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    das sollte mit dem LPT Nano Adapter funktionieren:

    Name:  lpt_nano_adapter.jpg
Hits: 298
Größe:  7,4 KB

    Dazu passende Einstellungsdatei:
    MX4660.txt

    Christian
    CAM Software: http://www.estlcam.de
    Depron, EPP und Carbon: http://www.epp-versand.de
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    PA USA
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin alle,

    erstmal vielen Dank fuer eure Antworten.

    Leider bin ich nicht so bewandert auf diesem Gebiet und bin froh wenn ich einfach nur ein paar Teile zusammenstecken muss . Wenn ich das richtig verstehe brauche ich den LPT port (Anschluss) um den Arduino an den MX4660 anzuschliessen? Der LPT Nano ist dann eigentlich "nur" ein Arduino Nano mit einem LPT Anschluss? Liesse sich dass nicht auch mit einem normalen Arduino verwirklichen, den habe ich naemlich schon?
    Ich habe mal nach einem LPT Adapter fuer den Arduino Nano gesucht und nix finden koennen bin mir nicht so sicher ob ich den hier (USA) bekommen kann. Wenn das einfach nur ein Adapter ist koennte man den nicht auch selber machen?
    Z.B. mit diesen beiden Komponenten?
    DB25 Breakout Connector D-sub Breakout 25 Pin Connector Female

    Name:  Screenshot 2018-12-06 07.51.47.png
Hits: 240
Größe:  381,3 KB

    SMAKN® Screw Terminal Expansion Adapter Board for the Arduino Nano V3.0 AVR ATMEGA328P

    Name:  Screenshot 2018-12-06 07.55.24.png
Hits: 250
Größe:  240,9 KB

    Schaut nach ein wenig fummel Arbeit aus mit ner Menge Kabeln und wahrscheinlich Fehler belastet aber einen fertigen Adapter zu DB25 Stecker kann ich hier irgendwie nicht finden? Mein Problem ist, das viel Anbieter in Deutschland nicht in die USA versenden.

    Gruss
    Christoph
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    raabau140
    Beiträge
    201
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard estlkam

    guten tag
    warum nimmst du dir nicht das teil was dir cristian gezeigt hat
    https://www.estlcam.de/anleitung_lpt_adapter.php

    einfach anstecken einstellung in Estlcam die sache hatt es
    grüße helmut
    da brauchst keine Leitungen legen
    NUR MEHR USB
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    PA USA
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    ist schon richtig, der Adapter von Estlcam ist die Loesung.
    Allerdings wohne ich in den USA und daher ist das nicht so einfach. Habe im Laufe der Jahre die Erfahrung gemacht, das viele deutsche Anbieter nicht in die USA liefern was im allgemeinen haftungsrechtliche Ursachen hat und verstaendlich ist.
    Ich werde mal anfragen ob Herr Knuell in die USA liefert, in der Zwischenzeit (das kann Wochen dauern... der Zoll hier ist ne Katastrophe) wuerde ich gerne mit anderen Mitteln ans Ziel kommen wenn moeglich, sozusagen als Uebergangsloesung.

    Gruss
    Christoph
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Haselünne
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RV9-A Beitrag anzeigen
    Z.B. mit diesen beiden Komponenten?
    DB25 Breakout Connector D-sub Breakout 25 Pin Connector Female

    Name:  Screenshot 2018-12-06 07.51.47.png
Hits: 240
Größe:  381,3 KB

    SMAKN® Screw Terminal Expansion Adapter Board for the Arduino Nano V3.0 AVR ATMEGA328P

    Name:  Screenshot 2018-12-06 07.55.24.png
Hits: 250
Größe:  240,9 KB
    Natürlich wird es gehen, nur brauchst du Male D-Sub, weil an Steuerung Female D-sub eingebaut ist
    oder Female D-Sub und mit LPT-Kabel verbinden

    Gruß
    Waldemar
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Höpfingen
    Beiträge
    1.117
    Daumen erhalten
    126
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    ein Versand in die USA ist leider nicht möglich.

    Du könntest dir allerdings mit den von dir schon ausgesuchten Teilen einen Adapter bauen.
    Basis wäre dann allerdings die "Nano" Pinbelegung:
    Name:  Adapter.png
Hits: 236
Größe:  48,2 KB

    Einschränkung: Die Nano Pinbelegung kann kein Watchdogsignal erzeugen - der Watchdog der Endstufe muss entsprechend deaktiviert werden was laut Anleitung der MX4660 möglich ist.

    Christian
    CAM Software: http://www.estlcam.de
    Depron, EPP und Carbon: http://www.epp-versand.de
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    PA USA
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Christian Knüll Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ein Versand in die USA ist leider nicht möglich.
    habe ich mir schon gedacht, die Amis machen Handel mit ihnen offensichtlich zu einem PIA, den eignen Markt schuetzen ist hier die Devise. Ich habe es ja schon oefter hier erwaehnt aber die Vielfalt die man in Deutschland in der Hinsicht bekommt ist hier nicht bekannt. Ein Shop wie z.b. Sorotec oder andere gibt es hier einfach nicht und alles ist eher teuer.

    Ein Weg ist immer Angehoerige in Deutschland zu beauftragen die Klamotten von Deutschland aus zu schicken oder beim Besuch mitzubringen, bei elektronischen Bauteilen im weitesten Sinne ist das allerdings so ne Sache, da kann man schnell am Flughafen ins Schwitzen kommen.



    Du könntest dir allerdings mit den von dir schon ausgesuchten Teilen einen Adapter bauen.
    ...
    werde das auf jeden Fall versuchen und dann hier nochmal berichten ob es geht.

    Vielen Dank fuer die Hilfe.

    Gruss
    Christoph
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    13.09.2015
    Ort
    raabau140
    Beiträge
    201
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard USA

    Zitat Zitat von RV9-A Beitrag anzeigen
    Moin,

    ist schon richtig, der Adapter von Estlcam ist die Loesung.
    Allerdings wohne ich in den USA und daher ist das nicht so einfach. Habe im Laufe der Jahre die Erfahrung gemacht, das viele deutsche Anbieter nicht in die USA liefern was im allgemeinen haftungsrechtliche Ursachen hat und verstaendlich ist.
    Ich werde mal anfragen ob Herr Knuell in die USA liefert, in der Zwischenzeit (das kann Wochen dauern... der Zoll hier ist ne Katastrophe) wuerde ich gerne mit anderen Mitteln ans Ziel kommen wenn moeglich, sozusagen als Uebergangsloesung.

    Gruss
    Christoph
    Hi
    Verzeihung das habe ich nicht gewusst
    aber ich könnte dir da helfen
    Wenn meine Bekannten in die USA fliegen für dich mitnehme
    Grüße Helmut
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    26.09.2011
    Ort
    PA USA
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von oe6kug Beitrag anzeigen
    ..
    Wenn meine Bekannten in die USA fliegen für dich mitnehme
    ...
    Hallo,

    vielen Dank fuer das Angebot, aber wie oben schon erwaehnt kann (muss nicht unbedingt) das Rumschleppen von solchen Teilen am Zoll und bei der Einreise ungeahnte Fragen nach sich ziehen wenn man Pech hat. Ich werde das erstmal mit den oben genannten Klamotten versuchen und wenn das nicht klappt und ich dann immer noch Interesse daran habe werde ich mir so ne Platine zu einer deutschen Adresse bestellen und von dort aus in die USA senden.

    Gruss
    Christoph
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    26.02.2015
    Ort
    Haselünne
    Beiträge
    272
    Daumen erhalten
    22
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RV9-A Beitrag anzeigen
    und wenn das nicht klappt
    Es klappt

    Gruß
    Waldemar
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von Ay3.14
    Registriert seit
    20.04.2013
    Ort
    Senden/Ay
    Beiträge
    580
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    33
    Daumen vergeben
    221
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RV9-A Beitrag anzeigen
    ... in der Zwischenzeit (das kann Wochen dauern... der Zoll hier ist ne Katastrophe) wuerde ich gerne mit anderen Mitteln ans Ziel kommen wenn moeglich, sozusagen als Uebergangsloesung. ...
    Hallo Christoph,

    da hilft dann wohl nur noch selber löten. Ist gar nicht so schwierig wie man meinen könnte und Übung macht den Meister.
    (Auf Schönheit kommt es dabei nicht an; Hauptsache es funktioniert.)

    Albert
    "Handle so, daß die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne."
    (Immanuel Kant (1724 - 1804), "der kategorische Imperativ")
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    08.01.2018
    Ort
    Wolkenkukucksheim
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    4
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    Vor einer Lötaktion kann man das recht lässig mit solchen Brücken Kabeln testen wie hier in diesem ebay Angebot

    ..einfach direkt den Arduino an den DB25 stecken

    Aber aufpassen mit den offenen Pins.

    Gruß Galak
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Estlcam und Arduino und dann?
    Von Kyrill im Forum CAD & CNC
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.06.2017, 09:27
  2. High-Z mit Estlcam und Arduino
    Von dh6bb im Forum CAD & CNC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2016, 11:46
  3. Estlcam + Arduino + ChinaBoB - funktioniert das?
    Von moriko im Forum CAD & CNC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.09.2016, 16:04
  4. Estlcam und Arduino - Fehlersuche
    Von viper330 im Forum CAD & CNC
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.08.2016, 16:55
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 16:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •