Anzeige Anzeige
  Rückert Modell-GFK-Technik
Seite 2 von 14 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 201

Thema: Rock4K (RS-AERO): Bau- und Erfahrungsbericht

  1. #16
    User
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Theisenort
    Beiträge
    230
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das sieht ja alles sehr schick aus. Ab wann kann man den Bausatz bestellen? Oder gibt es sowas wie eine "Vorbestellt-Liste". Hab' jetzt zwar schon länger nix mehr mit Holz gemacht, aber die Dokumentation hier macht Lust darauf sich 'mal wieder die Finger zu verkleben.

    Grüsse Jörg Baumann
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    326
    Daumen erhalten
    100
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Joerg Baumann Beitrag anzeigen
    Das sieht ja alles sehr schick aus. Ab wann kann man den Bausatz bestellen? Oder gibt es sowas wie eine "Vorbestellt-Liste". Hab' jetzt zwar schon länger nix mehr mit Holz gemacht, aber die Dokumentation hier macht Lust darauf sich 'mal wieder die Finger zu verkleben.

    Grüsse Jörg Baumann
    Hallo Jörg,
    JA, man kann bereits bestellen. Bitte per email an info@rs-aero.com
    . . . die Homepage soll demnächst upgedatet werden

    Es wird ab sofort eine Liste geführt, die dann ab 1.März abgearbeitet wird.
    Alle die sich jetzt schon entscheiden können, . . . sollen einen Vorteil genießen

    Ich glaub, du wirst auch nach längerer Holzabstinenz keine Probleme mit dem Aufbau des Modells haben.
    Und fliegerisch, mit etwas QR-Erfahrung, macht der Flieger dann erst richtig Spaß

    Allen weiterhin viel Spaß beim Mitlesen . . .
    - Robert
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    455
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    128
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Leitwerk done

    Bei uns würde manch Promi sagen: "Soo schaut's aus" - in DE eher: "ich habe fertig" - das Leitwerk halt, mehr geht grad nicht.

    ## Anmerkungen:
    - Robert schlägt vor die Leitwerksaufnahme zuerst auf den Rumpf und dann das Leitwerk draufzukleben; ich hab mich dafür entschieden, die Aufnahme gleich mit dem Leitwerk zu verkleben. Dadurch kann ich nur einmal einen Fehler beim Ausrichten machen (dafür den gleich richtig) und die Stöße werden beim Bespannen schöner - dafür ist auch schwieriger.
    - in der Aufnahme habe ich das Leitwerk ganz ans Ende gesetzt um den Freiwinkel für die Ruder zu erhalten

    ## Bilder

    Ab mit den Zähnen
    Name:  leitwerk-verzahnung.jpeg
Hits: 1837
Größe:  92,9 KB

    Leitwerk ausrichten und mit Weißleim in die Aufnahme pressen. Bei der Position darauf achten, dass hinten genug Platz bleibt.
    Name:  leitwerksaufnahme.jpeg
Hits: 1837
Größe:  167,1 KB

    Fertig! Die überstehende Aufnahme wird dann entsprechend am Rumpf abgeschnitten...
    Name:  leitwerk-fertig.jpeg
Hits: 1840
Größe:  247,2 KB

    Und morgen am Program: Holme, Ripperl und andere Flächenschmankerl, Kinderhüten und Leitwerkserleichterung (Sorry, Robert! )
    Like it!

  4. #19
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    326
    Daumen erhalten
    100
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von mipme_kampfkoloss Beitrag anzeigen
    . . . . Leitwerkserleichterung (Sorry, Robert! )
    Es hat schon einen Grund, warum das Leitwerk diesmal "voll" ist . . . und nicht ausgespart, wie beim rock_it
    Like it!

  5. #20
    User Avatar von sukzess
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    229
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    armer Robert! schon wieder einer, der dir Löcher in deine Konstruktion machen will... 🤪😂🤪😂
    Gruß, Markus
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Mörschwang
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    206
    0 Nicht erlaubt!

    Standard V Leitwerk

    Zitat Zitat von RomeoSierra Beitrag anzeigen
    Es hat schon einen Grund, warum das Leitwerk diesmal "voll" ist . . . und nicht ausgespart, wie beim rock_it
    Servus, bei meinem Rock 4 K ist nach der Bespannung sogar noch jeweils ein CFK 4-Kant-Stab eingebaut worden, weil das Leitwerk im Vergleich zum 2K doch etwas weich war.

    Gruß Peter
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    326
    Daumen erhalten
    100
    Daumen vergeben
    8
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von 02thot05 Beitrag anzeigen
    Servus, bei meinem Rock 4 K ist nach der Bespannung sogar noch jeweils ein CFK 4-Kant-Stab eingebaut worden, weil das Leitwerk im Vergleich zum 2K doch etwas weich war.

    Gruß Peter
    An der Steifigkeit liegt's eigentlich nicht. . . . da wurde bereits auf die richtige Holzqualität gegriffen.
    Weitere Vorschläge? . . . warum voll??
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    455
    Daumen erhalten
    45
    Daumen vergeben
    128
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RomeoSierra Beitrag anzeigen
    Es hat schon einen Grund, warum das Leitwerk diesmal "voll" ist . . . und nicht ausgespart, wie beim rock_it
    Yo, yo, Chefe! Wusste nicht, dass darauf gleich alle so schnell reagieren und ich meine Gründe gleich ausführen sollte.

    Also, der Rock_it hat als empfohlenen Antrieb den 2830er vom Lindinger,
    der Rock4K ist breitbandiger ausgelegt und mit eine 2834er als Vorschlag hat schon richtig Wumms unter der Haube.

    Erbauer, welche die vorgeschlagene Motorisierung von Robert nehmen, sollten das Leitwerk auch NICHT aussparen.
    Nicht wegen der Festigkeit, sondern wegen des Schwerpunkts.

    Da ich noch einen arbeitslosen 2830 habe und diesen im 4K nutzen möchte, mache ich die Aussparungen.
    Aber um euch nicht weiter zu verunsichern lass ich die Bilder einfach weg...
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Mörschwang
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    206
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Motor

    Servus, also ich habe den vom Robert vorgeschlagenen Joker Motor drinnen, verwende einen 1000mAh Accu...komme leicht mit dem CG zurecht........hab ihn mal auf 60mm eingestellt.........kann aber mit dem Accu noch weiter nach hinten und nach vorne.
    Gruß Peter
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Mörschwang
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    206
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Bilder

    Zitat Zitat von mipme_kampfkoloss Beitrag anzeigen
    Yo, yo, Chefe! Wusste nicht, dass darauf gleich alle so schnell reagieren und ich meine Gründe gleich ausführen sollte.

    Also, der Rock_it hat als empfohlenen Antrieb den 2830er vom Lindinger,
    der Rock4K ist breitbandiger ausgelegt und mit eine 2834er als Vorschlag hat schon richtig Wumms unter der Haube.

    Erbauer, welche die vorgeschlagene Motorisierung von Robert nehmen, sollten das Leitwerk auch NICHT aussparen.
    Nicht wegen der Festigkeit, sondern wegen des Schwerpunkts.

    Da ich noch einen arbeitslosen 2830 habe und diesen im 4K nutzen möchte, mache ich die Aussparungen.
    Aber um euch nicht weiter zu verunsichern lass ich die Bilder einfach weg...
    aber

    Servus M.K...wie heisst du eigentlich mit richtigen Namen?

    Bitte keine Bilder weglassen...ist doch interessant..eine Alternative zu sehen.
    Gruß von Peter
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    30.04.2013
    Ort
    Panzweiler
    Beiträge
    68
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RomeoSierra Beitrag anzeigen
    Hallo Jörg,
    JA, man kann bereits bestellen. Bitte per email an info@rs-aero.com
    . . . die Homepage soll demnächst upgedatet werden

    Es wird ab sofort eine Liste geführt, die dann ab 1.März abgearbeitet wird.
    Alle die sich jetzt schon entscheiden können, . . . sollen einen Vorteil genießen

    Ich glaub, du wirst auch nach längerer Holzabstinenz keine Probleme mit dem Aufbau des Modells haben.
    Und fliegerisch, mit etwas QR-Erfahrung, macht der Flieger dann erst richtig Spaß

    Allen weiterhin viel Spaß beim Mitlesen . . .
    - Robert


    Ab 1.März ....
    ui , dann bleibt nicht viel Zeit bis zum Flying Circus 2019
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    19.10.2015
    Ort
    Bottmingen
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Serocover

    Zitat Zitat von 02thot05 Beitrag anzeigen
    Anhang 2063514Anhang 2063515

    Mein Rock4K ist flugfertig....warte auf besseres Wetter....Fluggewicht mit 1000mAh Accu ist 870 Gramm.
    Gruß Peter
    Wo hast du die coolen Servo-cover her? Ich suche solche schon länger!
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Mörschwang
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    206
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Servo Abdeckungen ..woher?

    Servus......
    Diese CFK Abdeckungen gibt es bei Lesky Composite in Österreich.
    Gruß Peter
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    19.10.2015
    Ort
    Bottmingen
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort. Leider konnte ich die Abdeckungen auf der Page von LascyComposite nicht finden.

    Gruss Stephan
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Mörschwang
    Beiträge
    130
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    206
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Abdeckungen

    Servus Stephan..
    Einfach Anfragen per Mail
    Gruß von Peter
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. FS 5000: Bau- und Erfahrungsbericht
    Von Segelflieger im Forum Segelflug
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 30.07.2019, 09:23
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.04.2019, 14:54
  3. NEW Aresti 2M , Bau und Erfahrungsbericht
    Von GTS im Forum Hangflug
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 00:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •