Anzeige Anzeige
  aero-naut.de
Seite 5 von 19 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 281

Thema: Rock4K (RS-AERO): Bau- und Erfahrungsbericht

  1. #61
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    473
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Folie

    Servus

    Folie doppelt geht schon, in diesem Fall wird es ja nur überlappend sein.
    Man muss das darunter nur schon faltenfrei schaffen :-)

    Hier habe ich auch teile vom transparent mit dem schwarz überbügelt.
    http://www.rc-network.de/forum/showt...=1#post4734334

    Grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  2. #62
    User Avatar von sukzess
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Folie auf Folie ist nicht das Thema denk ich, aber Folie auf Folie auf Luft... 😳

    Oder machst du Aufleimer in die Rippenfelder, wo die Folie quer läuft, um ne Auflagefläche für die erste Folienschicht zu kriegen, die dann bei der zweiten Lage für bissle „Gegendruck“ beim Aufbügeln sorgt?

    Oder unten erst noch offen lassen und von da gegenhalten? Danach erst unten schließen? 🤔
    Gruß, Markus
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    142
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hab's nochmal kontrolliert und die Ecken etwas noch verändert.
    Die Überlappungen liegen überall auf Holz - da sind ja noch die Servodeckel auf der Oberseite...

    Name:  rock4k-mydesign-v2-transparent.png
Hits: 1653
Größe:  17,5 KB

    Name:  rock4k-mydesign-v2.png
Hits: 1640
Größe:  16,1 KB
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    13.01.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    411
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Kjell! Coole Farbegebung. Ich finde es stimmiger die gelbe Folie ohne Rücksicht auf Ruderspalte zu verwenden, das wirkt nach meinem Dafürhalten besser. Oder gibt es spezielle Gründe für das gewählte Design?
    Liebe Grüße, Schorsch
    Like it!

  5. #65
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    473
    Daumen erhalten
    57
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Folie

    Hallo

    stimmt, Folie auf Folie auf Luft wird schwieriger, geht aber auch.
    ich mache generell immer erst unten, ist an der Nasenleiste besser.

    Design sieht sehr gut aus!
    Schneidest du das von Hand oder mit nem Plotter?

    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    142
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @Markus: kein Plotter vorhanden - also alles Handarbeit!

    @schorch: darum auch die Einfachheit bei den Klappen...

    Jedoch hab ich das mal mir designtechnisch angesehen:

    Name:  rock4k-mydesign-v3.png
Hits: 1521
Größe:  18,5 KB

    Die zwei Bereiche mit den Löchern wären dann mit transparent gelb bespannt.
    Ich finde so wirkt der Flügel dicker - schaut find ich nicht so gut aus...
    Jedoch bin ich mir nicht sicher ob das Schemabild den tatsächlichen Verhältnissen entspricht.
    Zum bügeln definitiv nochmal mehr Herausforderung - zumal ich das mit Folienscharnier umsetzen möchte...

    Das dunkelgelb ist übrigens gold! Leitwerk ist schon fertig - mache morgen mal ein Foto davon...
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    13.01.2015
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    411
    Daumen erhalten
    19
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus! Die Löcher gehen nicht, das muss weiß sein wie die Fläche. Dann gefällt mir aber der zweite Entwurf deutlich besser. Ich bin nicht so der Freund der transparent bespannten Flügel. Durchscheinend ja (Oralight weiß mit corsairblau mach ich jetzt auf einen Flügel) aber ganz transparent nicht, zumindest nicht beim 4k. Meine Meinung!
    Viel Erfolg bei der Entscheidung! Liebe Grüße, Schorsch
    Like it!

  8. #68
    User Avatar von sukzess
    Registriert seit
    19.01.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    240
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch wenn ich sonst für Transparenz bin, hier würde ich die „Löcher“ auch einfach weiß machen. Dann kommt das Design richtig gut... 👍
    Gruß, Markus
    Like it!

  9. #69
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    370
    Daumen erhalten
    109
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard finish

    Hallo Kjell,

    ja, da bin ich beim Markus.
    An der Oberseite muss es durchgehend deckend sein. Das kann sonst nix. Die Fläche an sich ist gestreckt genug . . . das passt schon so.

    Die Unterseite darf dann ruhig transparent mit weißen Blöcken ausgeführt werden. (bin schon gespannt wie es aussehen wird)

    Auch dass du die Überlappungen alle auf Holz gelegt hast, vereinfacht das Aufbringen extrem. Wirst sehen, jetzt ist es machbar.
    Nur nicht mit zuviel Temperatur auf die Folie gehen, sonst wird aus einer geraden Kante eine gebogene

    Dann halt uns mal nicht zulange hin . . . mit den versprochenen Bildern

    gutes Gelingen!
    Robert
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    05.11.2018
    Ort
    CW
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Zwinkern Flugberichte

    Hallo zusammen,
    bin ich der einzige der gespannt auf einen Flugbericht wartet?
    Es sind doch schon mind. 2 Stück bespannt und fertig ;-)

    Wüsch dir auf jeden Fall noch gute Nerven beim bügeln der zwei Farben zwischen den Rippenfelder.

    Grüße Peter
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    18.04.2017
    Ort
    Ennstal
    Beiträge
    507
    Daumen erhalten
    48
    Daumen vergeben
    142
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry Leute, derzeit halten mich kranke Kinder und Projekte leider sehr auf...
    Versuche aber am Abend ein Update reinzustellen.
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    27.01.2005
    Ort
    Mörschwang
    Beiträge
    146
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    246
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug 4k

    Zitat Zitat von Glider2188 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    bin ich der einzige der gespannt auf einen Flugbericht wartet?
    Es sind doch schon mind. 2 Stück bespannt und fertig ;-)

    Wüsch dir auf jeden Fall noch gute Nerven beim bügeln der zwei Farben zwischen den Rippenfelder.

    Grüße Peter
    Servus.....ich bin vergangenen Freitag mit meinem 4K zum ersten mal geflogen.....Fluggewicht mit 1000mAh 3S Accu ist 870g..also sehr leicht...CG bei 60mm, die EWD ist ca.0,3Grad........trotz des sehr geringen Gewichtes zieht das Model sehr schön durch, man merkt den Unterschied zum 2K (den fliege ich auch mit Begeisterung) doch etwas, der längere Rumpf macht sich positiv bemerkbar.

    Ein Flugvideo wurde gemacht, diese habe ich dem Robert (vielleicht stellt er diese so ein) gesendet.

    Thermikstellung..die Ruder wurden positiv verwölbt, in der Speedstellung negativ...bei Normalflugstellung alles im Strack...in der Speed-und Normalstellung fahren die Wölbklappen als Snapflap mit.

    Was soll ich sagen, der 4K fliegt ohne Probleme, mit der Einstellung ist er immer auf Zug, beim CG ist noch Luft nach hinten.
    Fazit: Preisleistungsverhältnis super, Spitze bei den Flugleistungen und das für ein Holzmodell!!!!

    Beim Erstflug wurde sofort in geringer Höhe Thermik angezapft, kein Wunder bei dem geringen Gewicht.
    Fliegt sich wie ein schwererer RES-Flieger...nur viel viel besser...hab den 4K gleich ordentlich runtergejagt...Loopings, Rollen..alles passt.
    Antrieb: Joker Motor ( laut Vorschlag) mit 10mal6 Prop...14 Ampere Stromaufnahme im Stand, da gehen einige Steigflüge ( insgesamt sicher auf 1000m Steigflug ist locker drinnen)
    Fazit:Kaufen
    Gruß Peter
    Like it!

  13. #73
    User
    Registriert seit
    05.11.2018
    Ort
    CW
    Beiträge
    9
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Erstflug

    Hallo Peter,
    vielen Dank für den schnellen Bericht.
    Zu einer Kaufempfehlung kann ich nur sagen, dass er schon bestellt ist


    Grüße Peter
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    370
    Daumen erhalten
    109
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Glider2188 Beitrag anzeigen
    Zu einer Kaufempfehlung kann ich nur sagen, dass er schon bestellt ist
    Hallo Peter,
    stimmt, ich hab einen Peter auf meiner Liste stehen . . . und Ende nächster Woche wird's dann ernst.

    Noch ein Peter
    Zitat Zitat von 02thot05 Beitrag anzeigen
    Ein Flugvideo wurde gemacht, diese habe ich dem Robert (vielleicht stellt er diese so ein) gesendet.
    stimmt, die habe ich bekommen. Werde in den nächsten Tag versuchen die unscharfen Passagen raus zu schneiden.
    Ob es gelungen ist, werdet ihr dann schon sehen.

    Zitat Zitat von 02thot05 Beitrag anzeigen
    Was soll ich sagen, der 4K fliegt ohne Probleme, mit der Einstellung ist er immer auf Zug, beim CG ist noch Luft nach hinten.
    Freut mich sehr, dass der Erstflug so problemlos funktioniert, und der Flieger gleich so einen tollen Eindruck hinterlassen hat.
    Perfekte erste Flüge. Gratulation!

    ####
    Ob das alles stimmt, was uns da erzählt wird, werd i c h dann dieses Wochenende mal kontrollieren.

    bis dahin . . schöne Grüße
    Robert
    Like it!

  15. #75
    User
    Registriert seit
    21.02.2017
    Ort
    Pinkafeld
    Beiträge
    370
    Daumen erhalten
    109
    Daumen vergeben
    14
    1 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch erst mal bewegte Bilder . .

    . . ich hoffe, ich hab nicht zu viel versprochen.



    das Fliegen muss so viel Spaß gemacht haben, dass auf das Landen vergessen wurde
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. FS 5000: Bau- und Erfahrungsbericht
    Von Segelflieger im Forum Segelflug
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 30.07.2019, 09:23
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.04.2019, 14:54
  3. NEW Aresti 2M , Bau und Erfahrungsbericht
    Von GTS im Forum Hangflug
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.06.2017, 00:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •