Anzeige 
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Trimaran

  1. #1
    User
    Registriert seit
    01.01.2019
    Ort
    Gülzow
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Trimaran

    Moin zusammen,
    ich bin leider kein Schiffmodelbauer / -fahrer... noch nicht ;-)
    Ich habe diesen Trimaran-Bausatz im Keller meines Onkels gefunden.
    Original verpackt aber leider ohne jegliche Beschreibung um was für ein Schiff es sich handelt und wie man es zusammenbaut.

    Im Hauptrumpf steht lediglich die Zahl: 307

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.

    Vielen Dank im Voraus.
    Sebastian

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trimaran (11).jpg 
Hits:	10 
Größe:	129,3 KB 
ID:	2069294Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trimaran (9).jpg 
Hits:	17 
Größe:	362,4 KB 
ID:	2069295Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trimaran (7).jpg 
Hits:	15 
Größe:	315,8 KB 
ID:	2069296
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    852
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    das ganze sieht ja irgendwie nach tiefziehteilen aus.

    hast du mal die abmessungen vom hauptrumpf parat?

    ich seh schon, es liegt ja ein zollstock dabei. ca 65 cm.

    bin mal gespannt, wie sich das aufklärt.
    Gruß Ragnar
    Sailor und Powerboater und nun auch wieder Heliflieger
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    01.01.2019
    Ort
    Gülzow
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, es sind Einzelteile und die müssen irgendwie zusammengebaut werden.
    Die Teile waren aber original verpackt.
    Ja, wäre schön wenn man wüßte was das ist...
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    01.01.2019
    Ort
    Gülzow
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich habe nochmal die Maße abgenommen:

    Deck
    Länge: 59,5 cm
    Breite: 10,7 cm
    Höhe: 8,5 cm
    Ausleger?
    Länge: 56,0 cm
    Breite: 4,5 cm
    Höhe: 3,0 cm
    Spangen?
    38,0 cm
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von evo3
    Registriert seit
    06.02.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    125
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Segel schon mal ausgerollt? Vielleicht steht das was drauf.
    Meine Vermutung, das ist ein Dummy und sollte nie wirklich auf´s Wasser.
    Sollte eventuell aus dem Werbereich kommen.

    Gruß Kai
    Wenn´s paßt, bin ich dabei. RG65/GER207
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    Sarstedt
    Beiträge
    852
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    3
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    spannend sieht das ganze schon aus....
    einen tri mit 65 cm finde ich sehr kofferraumfreundlich.
    Gruß Ragnar
    Sailor und Powerboater und nun auch wieder Heliflieger
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    01.01.2019
    Ort
    Gülzow
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also auf den beiden Segeln steht nichts drauf, einfach nur weiß.
    Das große Segel hat eine Länge von 65cm
    und das kleine Segel eine Länge von 56cm
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Segel.jpg 
Hits:	7 
Größe:	447,2 KB 
ID:	2077212
    Like it!

  8. #8
    Moderator
    Segelschiffe

    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Rheinbach-Flerzheim
    Beiträge
    441
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Beitrag Tri

    Hallo Sebastian,

    spätestens nachdem ich die Segel gesehen habe, gehe ich wie Kai davon aus, dass es sich um ein Standmodell handelt. Die Beams - Du hast die Querträger 'Spangen' genannt - aus Polystyrol haben so auf keinen Fall genug Festigkeit um damit wirklich zu segeln. Wahrscheinlich ist auch die Spannweite mit 380 mm etwas zu gering.

    Wer das Boot aufs Wasser bringen will, muss da schon richtig Arbeit reinstecken. Beim bauen von Multihull ist so einiges an Gehirnschmalz und Wissen - Anstellwinkel der Schwimmer, Ausrichtung der Schwimmer zum Hauptrumpf, Gewichtsüberlegungen - notwendig. Trifahren auch nicht ganz so trivial.

    Viele Grüße - und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel / unter der Mastspitze

    Walter
    - What looks right is right / William Fife -
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    01.01.2019
    Ort
    Gülzow
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Walter,

    vielen Dank.
    Also wegschmeißen, weil damit sowieso keiner was anfangen kann.. richtig?
    Oder gibt es eine Börse für "Standmodelle"?

    Grüße
    Sebastian
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Eilenburg
    Beiträge
    394
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    wegschmeissen würde ich das auf keinen Fall. Wer die nötige Erfahrung hat, nimmt die Tiefziehteile der Beams als Muster für den Bau stabilerer Teile. Und den Rest bekommt ein erfahrener Modellbauer auch hin. Einfach mal anbieten. Für die Tonne echt zu schade.

    Gruß
    Dieter
    Viele Grüße aus Eilenburg
    Dieter
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    01.01.2019
    Ort
    Gülzow
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Dieter,

    okay... Wo soll ich das denn anbieten und was kann man dafür nehmen?

    Gruß
    Sebastian

    Edit: Ich hab schon gesehen, in der Börse oder Kleinanzeigen... Danke @ Walter
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    16.07.2008
    Ort
    Eilenburg
    Beiträge
    394
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    oder ganz normal als Auktion bei ebay reinstellen.
    Viele Grüße aus Eilenburg
    Dieter
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. 2m Trimaran
    Von gerderlangen im Forum Multihulls
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 16:14
  2. 4,4m Trimaran
    Von Kampai26 im Forum Multihulls
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 23:50
  3. Trimaran
    Von dragstar915 im Forum Segelschiffe allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 23:20
  4. Trimaran
    Von Gast_3462 im Forum Multihulls
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.02.2004, 15:08

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •