Anzeige 
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: 3W70

  1. #1
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.101
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    212
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 3W70

    N'Abend zusammen!

    Bin dabei einen BIG JIM 3 (Version C.Bechtel) zu bauen. Vgl. http://www.rc-network.de/forum/showt...hlight=Big+Jim!
    Habe am WE einen älteren 3W70 (Boxer) erstanden:
    Name:  3W70.JPG
Hits: 1141
Größe:  82,3 KB
    1. Frage: Beim Schalldämpfer denke ich an einen PEFA DUO 80. Würde das gehen?
    2. Frage: An dem Vergaser (Tillitson) sind weder Stutzen noch Luftfilter montiert. Die Chokeklappenöffnung hat einen Durchmesser von 22 mm. Kann mir jemand sagen, was ich da bestellen muss? Und wo ich die Teile bestellen kann? Ein Bild wäre auch nicht schlecht.
    Ich kenne mich weder mit Motoren groß aus noch mit Lieferanten von Motoren bzw. Ersatzteilen.

    Gruß
    Peter
    Gruß Peter
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Immenhausen
    Beiträge
    118
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch

    Hallo

    Bei Fragen zu einem 3W kann ich Detlef Rotmann (Delro) empfehlen. Er kann Dir Empfehlungen geben.

    Gruß
    Th Busch
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Hallertau
    Beiträge
    742
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Peter,

    ein Luftfilter ist zwar eine Glaubensfrage, aber diese mächtigen Filter obendrauf kannst dir ersparen. Einen Ansaugtrichter würde ich dagegen sehr empfehlen, bringt einen Zacken mehr Leistung und verhindert, dass Kraftstoff-Tröpfchen nach außen abhauen und das Umfeld zusabbern. Ein Stückchen Damenstrumpf per Gummi oben drüber gespannt, fertig ist auch der Filter.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Trichter_neu.jpg 
Hits:	6 
Größe:	395,6 KB 
ID:	2071193

    Gruß,

    Robby
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Calw
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 3W 70

    Hallo Peter,

    Glückwunsch zu dem Motor, ich hab selber noch so einen von der Alten Sorte, aber mit dem Vergaser ohne Umlenkung. Ich kann Dir nur sagen das ist ein perfekter Motor.
    Ich an Deiner Stelle würde ihn kurz zum Check zu Aeroflug senden, dann weist Du sofort ob Du mit dem Motor genau so viel Freude haben wirst wie ich mit meinem.

    Ich fliege ihn mit einer Falcon 25/10 (73db) in einer Delro Extra, aber zum schleppen würde ich vermutlich eine 24/10 drauf machen. Als Dämpfer hab ich super Erfahrungen mit den 60mm Zimmermann Dämpfer gemacht (Volumen im Dämpfer ist durch nichts zu ersetzen).

    Gruß
    Reiner
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.101
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    212
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Thanks @ all!

    @ Reiner: 60 mm Zimmermann Dämpfer!? Ein Dämpfer für beide Zylinder (Boxer!) mit „Y-Krümmer“ oder zwei davon - für jeden Zylinder einen. Wie muss ich mir das vorstellen? Sorry, falls die Fragen ignorant sind! Ist für mich absolutes Neuland..
    Gruß Peter
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.101
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    212
    0 Nicht erlaubt!

    Standard @ Robby

    Wo ist der Ansaugtrichter her? Selbst gedreht?
    Gruß Peter
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Hallertau
    Beiträge
    742
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Peter,

    wenn du magst, kannst ja mal einen Blick in meine hp werfen.
    Adresse ist hier unten...

    Gruß,

    Robby
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Calw
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard 3W70

    ich habe an all meinen Boxermotoren bis jetzt immer für jeden Zylinder einen Dämpfer verbaut. Aber man soll ja nie, nie sagen. Aktuell habe ich am 3W 110er mit Heckvergaser Pefa Dämpfer verbaut.

    Gruß
    Reiner
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.101
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    212
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Krümmerlänge 3w70

    Moin zusammen!
    Mein Schlepper nimmt Formen an:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	FC513C6B-0CBC-4BB4-BCDB-5A7BEB1DEE69.jpg 
Hits:	3 
Größe:	409,2 KB 
ID:	2083701

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	9B25CC0C-8CFA-47FE-BB93-31515E43BC34.jpg 
Hits:	3 
Größe:	378,7 KB 
ID:	2083702

    Habe von Pefa zwei Döpfe dran gebaut (RDL55) - Topflänge ohne Anschluss ca. 42 cm.
    Jetzt muss ich wissen, wie lang die Krümmer sein sollen. Kann mir da jemand helfen?
    Warum es mir manche Bilder beim Hochladen um 90° dreht, ist mir immer noch schleierhaft.
    Gruß Peter
    Like it!

  10. #10
    User
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Hallertau
    Beiträge
    742
    Daumen erhalten
    20
    Daumen vergeben
    28
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Peter,

    Externdämpfer sind da nicht so empfindlich. Wenn du so rd. 26 cm Abstand zwischen Auslass und Dämpfer realisieren kannst, wäre das ideal.
    Falls du noch Material zur Verbindung brauchst: ich habe mich dazu entschlossen, meinen Lagerbestand an Krumscheid-Produkten aufzulösen, gebe auf alles was noch da ist 30 % Rabatt (auf der hp noch nicht eingearbeitet).

    Gruß,

    Robby
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Calw
    Beiträge
    207
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Kümmerlänge 3W 70 alte Version

    Hallo Peter,

    wenn ich mich noch richtig erinnere, habe ich an meinem 3W70b2 (alte Version) entweder 24cm oder 26cm aber an den 60mm Zimmermann Dämpfern. Ich denke aber das die Länge ab 22 -23 cm und Drehzahlen von dem älteren Motor bei den großen Dämpfern nicht wirklich viel aus machen.

    Ich lass meinen nicht höher als 6200 U/min drehen das aber mit einer Falcon 25/10. Zum Schleppen, da würde ich vermutlich auf eine 24/10 runter gehen. Damit er unter längerer Last einfach freier drehen kann. Dadurch wird er aber auch wieder etwas lauter werden, kann aber dadurch über den Gasknüppel besser gesteuert werden.
    Siehe bei den 3D Piloten die fliegen sogar auf einem DA 70 eine 24/9 (7300 U/min) damit sie bei einer durchgänig hoheren Drehzahl eine nahezu schlagartige Gasannahme haben. Ist halt etwas laut aber macht natürlich spaß, wenn man so fliegen darf.

    Gruß
    Reiner
    Like it!

  12. #12
    User
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    Vörstetten
    Beiträge
    1.101
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    212
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Auslassdichtung

    Hallo zusammen,
    nachdem ich nu xmal vergeblich versucht habe, bei 3W telefonisch jemand zu erreichen, richte ich jetzt meine Frage an euch:
    Ich brauche für meinen (älteren) 3W70-Boxer Auslassdichtungen. Also die Dichtungen zwischen Zylinder und Krümmer. Kann mir jemand sagen, welche Größe ich da bei 3W bestellen muss? Der Lochabstand ist 36 mm. Bei 3W auf der Homepage gibt's nur die Angaben Größe 1, Größe 2 ... usw. Mein Motor wird auf der HP nicht erwähnt.
    Welche Größe ist die für den 3W70?
    Gruß
    Peter
    Gruß Peter
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Griffon
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    Gwatt / CH
    Beiträge
    692
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Peter
    Wenn du die Dichtungen nicht selber schneiden kannst, rate dir die Anfrage an Thomas Schmid von Aeroflug zu richten. Er kennt 3 W in und auswendig und kann dir Ersatzteile beschaffen.
    Viel Spass René
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Steinen
    Beiträge
    468
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Krümmerlänge

    Der RDL55 entspricht in etwa meinem E55SL
    Bitte keine 24-26cm verwenden !
    Maximal 220mm , optimal sind 180-210mm Gestreckte Länge
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Eddesse
    Beiträge
    45
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Auslassflansch

    Hallo Peter,

    hier sind die Flanschabmessungen!
    Name:  29-motorflansche-500x500.jpg
Hits: 102
Größe:  33,1 KB

    Die Flansche sowie Krümmer kannst du bei Krumscheid und auch bei Zimmermann bekommen.

    Mit freundlichen Fliegergruß
    Klaus
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •