Anzeige Anzeige
www.d-power-modellbau.com   www.hoelleinshop.com
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Unbekannter Flieger...

  1. #1
    User
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Rotenburg (Wümme)
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Unbekannter Flieger...

    Name:  Flieger-unbekannt-1.jpg
Hits: 1087
Größe:  51,7 KBName:  Flieger-unbekannt-2.jpg
Hits: 1080
Größe:  73,1 KB

    Moin Kollegen,

    mir ist das obige Modell "zugeflogen", ein Geschenk eines Vereinskameraden,
    der aber leider auch nicht mehr weiß wie der Vogel heißt...

    habt Ihr nen sachdienlichen Hinweis für mich ?

    danke und viele Grüße
    Uwe
    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Rotenburg (Wümme)
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin zusammen,

    scheint ja ein echter Exot zu sein... falls jemand von
    Euch zwar weder Namen noch Hersteller weiß, aber
    noch ne passende Kabinenhaube hat wäre ich auch
    schon glücklich....

    viele Grüße
    Uwe
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    16.01.2018
    Ort
    Geesthacht
    Beiträge
    75
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Uwe,

    ich bin nicht unbedingt für solche Flieger der Experte, aber ich denke mal, dass ggf. Angaben wie Spannweite, Länge und Flächentiefe vielleicht für jemand, der sich mit so etwas auskennt, hilfreich wäre.

    Ich habe erst an diesen gedacht: https://www.digitec.ch/de/s1/product...lugzeug-301122 - aber so 100%ig überzeugt bin ich nicht davon.

    Was die Haube betrifft, kommst Du um das Tiefziehen nicht drum herum...

    Gruß
    Martin
    Pichler Piper Pa18, Graupner E-Kadett 1600, Simprop Pilatus Porter PC6, Jamara Discus CS, Carrera ASW 17, Riser 100, Bixler 2, eine Pitts S1 und ein Hangsegler
    Reicht für's erste...
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    -
    Beiträge
    3.016
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    31
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nein, ein Calmato ist es sicherlich nicht. Das Ding ähnelt eher einem Monza von Beineke, ist es aber auch nicht. Haube zu groß, Höhenleitwerk nicht ganz an der richtigen Stelle und Nase zu spitz. Ich würde es aber dennoch so in etwa dessen Epoche zuordnen wollen. Da dürften hier also wahrscheinlich eher die etwas älteren Semester, 60+, Auskunft geben können.
    Modelle:EGE,AM,Bandit,ASW27,Diskus,Turn-Left,Cessna182
    Gazelle,Nemesis,Hornet-F1,Ultimate,Citabria,SportWing,Viper
    Salto,DFS-Habicht,Yak-54,JAS-39,SR-71,B-2,Dragon
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Rotenburg (Wümme)
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo und danke erst mal für Eure Antworten!

    Der Monza sieht schon wirklich ähnlich aus aber er ist es ja leider auch nicht.

    Die Spannweite ist 1500mm, Länge 1150mm und die Flächentiefe 280mm.

    Auf Grund der sehr leichten Bauweise sicherlich nur für Elektroantrieb gedacht,
    worauf auch die "Kiemen" am Rumpf schließen lassen. Meine 60+ Vereinskameraden
    konnten mir aber leider auch nicht weiterhelfen und diese Ära der Elektrofliegerei
    ist mir komplett durch die Lappen gegangen da ich von 1977 bis 1983 und jetzt wieder
    seit 2003 aktiv dabei bin.

    Natürlich könnte ich mir ne Haube tiefziehen, wollte aber wegen anderer Projekte den
    Aufwand diesen Flieger wieder in die Luft zu bringen möglichst klein halten. Ob ich
    ihn schön oder hässlich finde weiß ich eigentlich noch gar nicht so genau, aber
    interessant ist er auf jeden Fall....

    viele Grüße
    Uwe
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    16.01.2018
    Ort
    Geesthacht
    Beiträge
    75
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von MFVR-Uwe Beitrag anzeigen
    Ob ich
    ihn schön oder hässlich finde weiß ich eigentlich noch gar nicht so genau, aber
    interessant ist er auf jeden Fall....

    viele Grüße
    Uwe
    Schönheit liegt im Auge des Betrachters...

    Aber zum Rumstehen finde ich ist er definitiv zu schade...

    Viele Grüße
    Martin
    Pichler Piper Pa18, Graupner E-Kadett 1600, Simprop Pilatus Porter PC6, Jamara Discus CS, Carrera ASW 17, Riser 100, Bixler 2, eine Pitts S1 und ein Hangsegler
    Reicht für's erste...
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von frankenandi
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    Schweinfurt / Unterfranken
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo


    Eine schöne hohe Haube und Mehrblattschraube drauf und du hast fast eine Art Pilatus PC 9 !

    Gruß
    Andi
    http://frankenandi.npage.de/RyanSTA 120+Saito Fa220a,Westland Lysander3m,Raptor E700 6s Version,Beagle B121+Saito Fa56b,Stinger90 Jet EDF6s,Hornet Jet EDF6s,Logo550 SXV2,DG100 4,5m,Bo209 Monsun 2,2m+DLE55,Mini Convergence Vtol,MPX Rockstar
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    16.674
    Blog-Einträge
    232
    Daumen erhalten
    630
    Daumen vergeben
    2.073
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    wegen der Flügel und Leitwerksbauweise würde ich auf einen Bau nach Plan, oder gar eine engl. amerik. Variante tippen... Bei uns in D war das eher unüblich, zumal man in der Zeit der Kunststoffrümpfe dann entweder den Flügel vollbeplankt in Rippe, oder Styro baute.
    Frohe Ostern, Gruss Hans suche: Grp. Drehbremsklappen rote Abdeckung BLOG Luftraum
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    20.08.2010
    Ort
    Rotenburg (Wümme)
    Beiträge
    11
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin zusammen,

    eine gewisse Ähnlichkeit zur PC9 ist wirklich nicht zu übersehen und
    an deren Kabinenhaube könnte man sich schön orientieren!

    An ein Bauplanmodell glaub ich nicht so wirklich, sieht schon sehr
    nach aus nem professionell gefertigtem Baukasten hergestellt aus
    und der Rumpf ist qualitativ super gefertigt.... war sogar mit einem
    Winkelendoskop drin um vielleicht noch irgendeinen Herstelleraufkleber
    oder ähnliches zu finden, aber nix zu sehen....

    Mal schauen, vielleicht stell ich das Ding auf "Badelatschen", irgendwie
    kommt bei mir immer dieser Drang durch aus allem ein Wasserflugzeug
    zu machen....

    Viele Grüße
    Uwe
    Like it!

  10. #10
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.621
    Daumen erhalten
    479
    Daumen vergeben
    945
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So einen Rumpf habe ich schon mal gesehen
    da waren aber gepfeilte Flächen mit größerer Spannweite drunter.


    Gruß
    Andreas
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von frankenandi
    Registriert seit
    04.11.2009
    Ort
    Schweinfurt / Unterfranken
    Beiträge
    1.273
    Daumen erhalten
    55
    Daumen vergeben
    39
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas Maier Beitrag anzeigen
    So einen Rumpf habe ich schon mal gesehen
    da waren aber gepfeilte Flächen mit größerer Spannweite drunter.


    Gruß
    Andreas
    Ich hatte mal so was Anfang der 90er....Die Flachen waren schmaler und nach hinten gepfeilt und die Höhenleitwerkshälften nach unten gekröpft, ähnlich einer Curare....vielleicht meinst du das Modell ? Hatte ca 1,60-1,65 cm für 10cm³ War aber nicht das hier gesuchte Modell.

    Gruß Andi
    http://frankenandi.npage.de/RyanSTA 120+Saito Fa220a,Westland Lysander3m,Raptor E700 6s Version,Beagle B121+Saito Fa56b,Stinger90 Jet EDF6s,Hornet Jet EDF6s,Logo550 SXV2,DG100 4,5m,Bo209 Monsun 2,2m+DLE55,Mini Convergence Vtol,MPX Rockstar
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. unbekannter (Hang-)Flieger
    Von dl3it im Forum Hangflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2016, 15:03
  2. Unbekannter F3J Flieger
    Von fireball412 im Forum Hangflug
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2014, 20:03
  3. Unbekannter Flieger
    Von fireball412 im Forum Nurflügel
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.2014, 10:45
  4. unbekannter Flieger
    Von bumerang im Forum Segelflug
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 07:59
  5. Unbekannter Protagonist
    Von Arnim L. im Forum Café Klatsch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 14:19

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •