Anzeige 
RC-Network Hangflugführer
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 18 von 18

Thema: Variometer Algorithmus

  1. #16
    User
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    140
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von lastdownxxl Beitrag anzeigen

    ...
    Die Ansprechzeitkonstant verglichen zu den Varios mit MS5611 ist deutlich kleiner.
    ...
    Moin,

    wenn Du hier von Deinem Analogfilter ein Schaltbild zeigen würdest, könnte man das in LTSPICE nachbilden und die Ergebnisse direkt vergleichen.
    Ansonsten halte ich solche Pauschalaussagen für Unsinn.

    @Ay3.14:

    Auf den Ersten Blick könnte man meinen damit ein besseres Gesamtergebnis zu erreichen.
    Z.B. Immer nur den Wert benutzen, der näher am aktuellen gefilterten Wert liegt.

    Ich würde intuitiv aber lieber alternierend auslesen.

    Gruß
    Dieter
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von husi
    Registriert seit
    30.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    188
    Daumen erhalten
    26
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Micha,

    da klingt sehr gut und auf jeden Fall interessant. Wäre es für dich möglich, das Vario mit dem analogen Sensor und ein "normales Vario" (z.B. den GPS-Logger 3) gleichzeitig 2 oder 3 Etagen eine Treppe hoch und wieder runter zu tragen und uns beide Logs als Grafik oder Liste zu zeigen?

    Das würde mich sehr freuen!

    Viele Grüße
    Mirko
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von lastdownxxl
    Registriert seit
    06.11.2010
    Ort
    Überlingen
    Beiträge
    873
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Mirko,

    ich besitze neben meinem DIY-Vario nur 5 alte wsTech Varios. Zudem kann ich die Daten von meinem DIY-Vario nicht loggen. Einen Vergleich kann ich daher nicht machen. Der Herr Schreiner (wsTech) hat das mal gemacht. Siehe http://wstech.de/ unter Variometerkunde, das Bild Treppenlauf mit Variometern.

    Ich bin im Herbst oft mit meinem Thermik XL bei sehr schwacher Thermik geflogen. Aufwinde mit einem Steigen im Bereich von nur 0.3 m/sec werden vom eingebauten Voice Vario präzise, stabil und schnell erfasst. Die Varios mit Drucksensoren mit digitaler Sensorschnittstelle kommen an meine wsTech Varios nicht heran. So ist mein Eindruck im Vergleich zu normalen Varios einiger Vereinskollegen.

    @ Dieter

    Im Link hat es die Schaltung als PDF von meinem Vario, die endgültige Schaltung hab ich leider nicht mehr Dokumentiert. Da ich von meinem Vater vor einigen Jahren noch 3 wsTech Varios übernommen habe, hab ich nicht mehr am DIY-Vario weitergemacht. Die Mischung aus Analog-und Digitaltechnik mit SW ist zudem auch sehr Zeitaufwendig.

    https://www.rcgroups.com/forums/show...postcount=1385

    Gruss
    Micha
    Like it!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •