Anzeige Anzeige
HEPF-MODELLBAU  
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 61

Thema: DS24, Core oder doch MZ32

  1. #1
    User
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard DS24, Core oder doch MZ32

    Gutenabend Modelfliegerkollegen,

    Es gibt hier im Forum viel Wissen und Ich hoffe Ihr könnt mir vielleicht ein bisschen beraten.

    Ich habe vor einige Zeit mein Graupner MC28 verkauft weil Ich wieder auf ein Handsender umsteigen will.
    Logisch wäre die MZ32. Ich bin aber etwas enttauscht über die Wertigkeit der MC28 und die MZ32 scheint da nicht besser zu sein.

    Ich darf aber einige Euro’s mehr ausgeben, wenn es sein soll und Ich interessiere mich mittlerweile sehr für den Jeti DS24 und Powerbox Core. Der erwartete Lebensdauer relativiert doch der Kosten, oder nicht?

    Da bleiben dan vorwiegend Functionalität und Zukunftsicherheit übrig als entscheidende Kriterien:

    Die Sicherheit der Funkstrecke steht da ganz oben, aber sind da wirklich grosse praktische Unterschiede?
    Ein doppelte Funkstrecke ist aber von Vorteil und scheint mir bei Graupner weniger einfach zu realisieren.

    Graupner hat momental vielleicht der meist umfangreiche Software zu bieten. Die neue Direkteingabe von Stellwerte bei Mischer ist ein gutes Beispiel, oder können Jeti oder Powerbox sich auch da wirklich unterscheiden?

    Der Core ist potenzial der meist zukunftsichere Anlage, mit das vielleicht meist ansprechende und einfache Bedienungskonzept. Das Touchdisplay ist einfach genial. Für mir notwendige Sachen wie Sequenzer sind aber noch nicht implementiert.

    Mein fliegerischen Interesse liegt vorwiegend bei immer kompliziertere EDF jets und Mehrklappensegler. Daneben fliege Ich auch mehrere kleinere Modelle. Nach mehr als 40 Jahre Modellflug, wunsche Ich mir wieder eine wirklich schöne Anlage, wie damals mein Simprop SSM.

    Ich werde mir alle drei Anlagen natürlich richtig gut anschauen beim Prowing, aber was ist dabei nach Euere Meinung wirklich zu beachten?
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von alfatreiber
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    3.004
    Daumen erhalten
    198
    Daumen vergeben
    357
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    FrSky Taranis!
    Grüsse Robert
    MC20/HoTT, MC15, TT- Helis und ein paar Flieger!
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    406
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Anschauen hilft

    Hallo

    Am besten ist es wirklich den Sender in die Hand zu nehmen und wenn möglich auch eine Modell zu programmieren.
    Muss ja nicht ins Detail sein aber zumindest sieht man da schon wie das Menü aufgebaut ist und kann si ein Bild von der Bedienung machen.

    Du wirst hier sicher 5 Leute mit 8 verschiedenen Meinungen finden aber am Ende ist es Deine Entscheidung was du möchtest.

    Ich bin mit der DS-24 sehr zufrieden, meine Modelle sind alles Segler, com F3K bis zum 8 Klappen Flügel....
    Sequenzer ist hier auch vorhanden.
    Ein Kollege fliegt die MZ32, ich habe hier mal ein F3F Modell programmiert, was mir mit leichter Hilfestellung ohne Anleitung gelungen ist.
    Zur Core kann ich leider nichts sagen, die habe ich noch nicht Live gesehen...

    Ich würde auf jeden Fall auch die Folgekosten mit einrechnen.
    Was kostet ein Empfänger
    Wie sieht es mit Telemetrie aus, wenn gewünscht
    Was kann ich an Sensoren verbauen, Strom, Vario usw...

    wünsche auf jeden Fall viel Erfolg bei Deiner Entscheidung.

    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke, Markus.

    Ja, die Folgekosten sind sicher relevant, weil mehrere hunderte Euro’s.

    Es ist aber jetzt umsteigen, oder wahscheinlich nie mehr. Die mehrkosten für weitere Modelle legen nicht sehr weit auseinander.

    Ist es beim DS24 auch möglich um zum Beispiel die Querruderdifferenzierung im Flug ein zu stellen?

    Grüsse,
    Guido
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    07.12.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.754
    Daumen erhalten
    18
    Daumen vergeben
    6
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Guido63 Beitrag anzeigen
    Danke, Markus.

    Ja, die Folgekosten sind sicher relevant, weil mehrere hunderte Euro’s.

    Es ist aber jetzt umsteigen, oder wahscheinlich nie mehr. Die mehrkosten für weitere Modelle legen nicht sehr weit auseinander.

    Ist es beim DS24 auch möglich um zum Beispiel die Querruderdifferenzierung im Flug ein zu stellen?

    Grüsse,
    Guido
    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, konnte man bei WEA die Art der Eingabe grundsätzlich frei wählen: Ziffernblock, Slider, etc.... Darunter war auch eines der Trimmräder. Damit war es im Prinzip möglich jeden(!) Wert auf ein Trimmrad zu legen und im Flug einzustellen. Es ist eine prinzipielle Art der Eingabe gewesen. Das war es was das Programmierkonzept so mächtig und einfach machte. Ich vermute bei CORE ist es ähnlich.
    Like it!

  6. #6
    User Avatar von Markus-M
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Richtung Süden
    Beiträge
    406
    Daumen erhalten
    49
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Differenzierung

    Hallo Guido

    Sollte kein Problem sein...

    Schau dich mal auf dieser Seite um,
    https://www.hangkantenpolitur.de/mod...ung/4-klappen/

    Hier findest du jede Menge Tipps und Beispiele..


    grüße
    Markus
    Thermik ist eine tolle Erfindung.....
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    28.12.2010
    Ort
    Muggensturm
    Beiträge
    572
    Daumen erhalten
    39
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von alfatreiber Beitrag anzeigen
    FrSky Taranis!
    soll er sich bitte nicht anschaffen.
    Bitte kaufe Core oder Jeti, dann verschonst du uns bei FrSky mit deinem Jammern was alles nicht funktioniert.
    Gruß Bernd
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    08.05.2014
    Ort
    Böju
    Beiträge
    287
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo zusammen,

    die Frage war doch konkret genug.... Helft ihm doch die Frage zu beantworten, zu den 3 Sendern, statt andere Produkte vorzuschlagen... Ich kenne die 3 Fabrikate nicht, somit sage ich da nichts dazu.

    Grüsse

    Florian
    OpenTX macht süchtig....
    Like it!

  9. #9
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Marienberg
    Beiträge
    5.135
    Daumen erhalten
    189
    Daumen vergeben
    107
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von madmao Beitrag anzeigen
    .... Helft ihm doch die Frage zu beantworten....
    Er sucht eine schöne(liegt immer im Auge des Betrachters) und langlebige Anlage.
    Die MZ-32 hat er schon ausgeschlossen, sie verfügt nicht über die notwendige Wertigkeit, wahrscheinlich befürchtet er, dass die Anlage nach spätestens zwei Jahren auseinander bricht.
    Den Jeti Anlagen wird ja eine hohe Langlebigkeit zugesprochen. Bei der DS-24 gefällt ihm wohl, das 30 Jahre alte, Bedienkonzept nicht.
    Er findet das einfache Bedienkonzept und das Touchdisplay der Core genial. Außerdem räumt er der Core die größte Zukunftssicherheit ein.
    Seine Entscheidung scheint also gefallen zu sein.
    Zur Core kann aber, wegen Mangel an Erfahrung, noch niemand was sagen.
    Was die SW einmal können wird, ist auch noch nicht richtig bekannt.

    Wie also, soll ihm geholfen werden ?
    Bis bald, Wolfgang.
    Like it!

  10. #10
    User Avatar von Paul Poschen
    Registriert seit
    21.04.2002
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    513
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Z.B. mit dem Tip, sich zu überlegen, wie ein Touchscrenn im Sommer aussieht, wenn er noch winzige Sonnencremreste an den Fingern hat?
    Auf meinem Handy sehe ich dann vieles, aber nicht das, was mich in dem Moment interessiert!

    mfg Paul
    Like it!

  11. #11
    User
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    518
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dann möchte ich mir mal dein Sonnencremeauto anschauen - oder geht das Berührungslos?
    Like it!

  12. #12
    Vereinsmitglied
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Marienberg
    Beiträge
    5.135
    Daumen erhalten
    189
    Daumen vergeben
    107
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Paul Poschen Beitrag anzeigen
    Z.B. mit dem Tip, sich zu überlegen, wie ein Touchscrenn im Sommer aussieht, wenn er noch winzige Sonnencremreste an den Fingern hat?
    Auf meinem Handy sehe ich dann vieles, aber nicht das, was mich in dem Moment interessiert!
    Ja, dass sind schon Probleme..
    Diese Trend scheint sich aber durchzusetzen, siehe Futaba, MPX, Spekrum, Graupner, Mikado und einige andere.
    Auch FrSky wird diesen Weg gehen und das wird nicht mehr lange dauern.
    Bis bald, Wolfgang.
    Like it!

  13. #13
    User
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Wolfgangs,

    Sind ja nur Uberwegungen, so Schwartz-Weiss hab ich das nicht gemeind...

    MZ32 ist sicher nicht ausgeschlossen, aber ich betrachte gern auch den vermeind wertigere anlagen. Das schone ist doch, das wir die wahl haben

    Ich wurde dann auch lieber nicht so sehr uber Wertigkeit sprechen, aber uber den systemdifferenzen, und deren Vor- und Nachteilen. Touchscreens haben doch auch Nachteile und ein langzeitlich bewahrtes System doch auch Vorteile.

    Wenn das alles gleichwertig und nur geschmackssache ist, dann gibt es leztendlich noch die wahl der Wertigkeit. Ich habe die MZ32 nicht nicht selbst in die Hande gehabt, aber Berichte in der Presse uber herausfallende Gummistopfen sind nicht sehr bemutigend. Aber vielleicht sind das auch nur Ausnahmen.

    Grusse,
    Guido
    Like it!

  14. #14
    User Avatar von gringo
    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    575
    Daumen erhalten
    69
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Guido63 Beitrag anzeigen
    Es gibt hier im Forum viel Wissen und ich hoffe ,Ihr könnt mir vielleicht ein bisschen beraten.
    Das ist absolut zutreffend, es gibt hier enorm viel Know how rund um den Modellflug; und stellenweise drüber hinaus.
    Nur, ob man in deinem speziellen Fall einen Volltreffer landet bezweifle ich ernstlich.

    Machen wir uns doch nichts vor, es ist ähnlich wie beim Autokauf.
    Man versucht seiner Frau mit der gesamt verfügbaren Logik ein Modell begreiflich zu machen,
    im Grunde genommen ist es ein emotionaler Kauf garniert mit Nutzenargumenten.

    In dem Sinne, greif zu.
    Like it!

  15. #15
    User
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    173
    Daumen erhalten
    10
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja, da hast Du wahrscheinlich Recht.

    Dann werde ich kommende Fragen pro Anlage mal im Forum bei den Themen pro Anlage stellen.

    Der emotionaler Kauf folgt dann nach dem Prowing
    Like it!

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. pcm oder ds24 fm mit graupner mc24
    Von Gast_282 im Forum Fernsteuerungstechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.2003, 23:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •