Anzeige Anzeige
  RCN SBF 2019
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 57

Thema: Retro Servos

  1. #16
    User
    Registriert seit
    17.06.2014
    Ort
    Ubstadt-Weiher
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian,

    nee nee nee, da mussich dir jetzt widersprechen mit dem "neuzeitlichen Geraffel". Das ist sowas von voll Retro.

    Dagegen sind deine angeblichen ersten Profi Servo in Wirklichkeit Multiplex IC Servos.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_6373.JPG 
Hits:	4 
Größe:	364,6 KB 
ID:	2088338

    War 'ne schöne bunte Sache. Die gab es in rot, schwarz, weiss und in einem hellen beige/grau als Bausätze.
    Leistung war etwas geringer wie bei den Profi.

    ....und die lassen sich auch schon bei Antik unterjubeln.....

    Gruss Klaus
    Like it!

  2. #17
    User Avatar von GC
    Registriert seit
    12.06.2002
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    6.746
    Daumen erhalten
    289
    Daumen vergeben
    105
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Wenn jemand sucht, ich habe auch noch solche ollen Servos und deshalb auch die zugehörenden Ruderhebel. Uralte Servos sind auch noch bei mir im Einsatz von MicroProp, MPX, Robbe, Graupner und sogar von Carrera. Solche Antik Servos sind zwar schwer, langsam und haben nicht allzu viel Kraft, aber sind noch nie von der Elektronik verursacht bei mir gestorben. Wenn Servos kaputt gehen sind das seltsamer Weise immer die neueren Digitalen, auch teure von Markenherstellern. Meine Datenerhebung ist sicherlich nicht representativ, aber ein wenig verwundert es mich schon.
    Fliegergruß
    Gerhard
    Like it!

  3. #18
    User Avatar von foxfun
    Registriert seit
    29.03.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    1.252
    Daumen erhalten
    61
    Daumen vergeben
    126
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Gerhard.

    Ich denke, an deiner Beobachtung ist was dran. Deshalb gilt es die gute "alte" Ware zu pflegen und auch einzusetzen :-)

    Schöne Grüße Martin

    Name:  Classic Servos-w.jpg
Hits: 362
Größe:  719,7 KB
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von Christian Baron
    Registriert seit
    09.05.2002
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.153
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Klaus,
    auf dem Gehäuse steht zwar IC oben drauf wie auf deinem roten Servo im letzen Bild aber schau mal was bei meinen vier Servos an der Seite steht.

    Name:  IMG_4013.jpg
Hits: 309
Größe:  486,6 KB
    Gruß
    Christian
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    17.06.2014
    Ort
    Ubstadt-Weiher
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian,

    ich find es hier einfach Klasse - ich schwelg in alten Erinnerungen, schön mal wieder daran erinnert zu werden.

    Zu deinem (unseren) Servo - bin mir nicht ganz sicher, aber ich bin der Meinung, dieser Schriftzug "Professional" war eine zeitlang Teil vom Firmenschriftzug.

    Das Servo hies aber definitiv Mini IC Servo. Aus damaliger Sicht - um 1970 .- war das schon "mini". Heute geht das nur noch als Riesenklops mit entsprechendem Gewicht durch.

    Nachlesen kann man das auf den Seiten von Dieter Bräunig - http://www.multiplex-rc-history.de/m...mini-2-3-4.htm

    unter diesem Link etwas runterscrollen (früher sagte man dazu - durchblättern ) kommen MPX Kataloge von 1972 / 74

    mit Bezeichnungen und Bestell Nr UND den technischen Daten.

    Herrlich....

    Gruss Klaus
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    Mühlheim
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die alten MPX Micro Servos funktioniern immer noch gut, halt mit nem alten 35er Empfänger.
    Damals so 110 DM...

    http://www.rc-network.de/forum/asset...2&d=1549908832
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2976low.jpg 
Hits:	4 
Größe:	565,4 KB 
ID:	2088750  
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Christian Baron
    Registriert seit
    09.05.2002
    Ort
    Haltern am See
    Beiträge
    1.153
    Daumen erhalten
    15
    Daumen vergeben
    12
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Mir geht es genau wie dir. Es macht Spaß die alten Sachen zu durchstöbern und auch eventuell wieder zu fliegen. Mir ist das mit dem alten Alpha Rumpf und neu dazu gebauten Flächen und Leitwerken gelungen. Es ist aber auch ernüchternd wenn man so eine alte Konstruktion mit den alten Servos und dem alten Sender fliegt. Die Entwicklung ist schon gewaltig seit Anfang der 70iger Jahre.
    Ich habe auch noch alte Multiplex Kataloge und habe herausgefunden, dass meine Servos von 1978 sind, da habe ich sie gekauft. Im Katalog sind sie von 1977 als Neuheit für die Multiplex Royal Professional angekündigt. Ich habe das Datenblatt dieses Katalogs mal eingescannt. Die Drehmoment wird für dieses Servo mit 3,2cmkg angegeben und ist bei dem von dir genannten Mini-IC Servo nur 3,0cmkg. Auch die Auflösung der Servos ist deutlich besser bei dieser Professional-Version von mir (0,5% zu 1%).

    Mir ging es aber nicht um die Servodaten sondern um das Baujahr. Die meisten der Servos auf dem ersten Bild von dir sind aus den 80iger Jahren und meine alten Dinger aus den 70igern. Antik sind sie alle noch nicht aber für Retro-Modelle genau richtig.

    Ich freue mich wenn du deine alten Schätzchen wieder zu laufen bringst und auch in den Modellen dieser Zeit einsetzt.

    Name:  MPX_profi.jpg
Hits: 258
Größe:  396,2 KB
    Quelle: Multiplex Katalog 1977, Seite 20
    Gruß
    Christian
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    Mühlheim
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was haltet ihr von dem alten Zeug ?

    http://www.rc-network.de/forum/asset...2&d=1549909684

    Interressant dabei ist, das das mpx Servo mit 3 Adern angeschlossen ist, das andere, mir unbekannte Servo mit 4 Adern.
    Aber es muss ja funktioniert haben
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2974low.jpg 
Hits:	6 
Größe:	639,7 KB 
ID:	2088754  
    Like it!

  9. #24
    User
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    In der Nordschleife des Nürburgrings
    Beiträge
    437
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    199
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Was haltet ihr vom alten Zeug? Na, Klasse! Mehr davon. Toll sind auch die Kataloge dazu.
    Wie hiessen noch diese runden Akkus? Vater hatte sie auch. Habt Ihr noch die Kapazitätsangabe?
    Gruss Dietmar
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    Mühlheim
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Das waren DEAC Akkus.
    Das blöde ist halt, das die alten Empfänger und Servos den 2,4v Mittelabgriff brauchen
    Like it!

  11. #26
    User
    Registriert seit
    22.11.2009
    Ort
    Schöneck / Hessen
    Beiträge
    383
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    95
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi,
    die Deac hatten 500 mA, gab's aber auch in 250 mA.
    Der auf dem Bild ist aber schon schwer auskristallisiert.....

    Gruß Klaus
    Gewicht ist der Feind--Luftwiderstand das Hindernis
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    17.06.2014
    Ort
    Ubstadt-Weiher
    Beiträge
    159
    Daumen erhalten
    13
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Christian,

    sehr informativ. Dann wurden die noch mal bisschen aufgepimpt und wieder als Neuheit bzw. neuer Typ verkauft.
    Dann war dieser Servotyp ja nahezu 10 Jahre im Programm.

    Der Empfänger auf dem Bild von Thomas scheint wohl noch ein paar Tage mehr auf seinem Buckel zu haben.....
    Gruss Klaus
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    21.04.2003
    Ort
    Mühlheim
    Beiträge
    122
    Daumen erhalten
    5
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hi Klaus
    Ich vermute mal, das hat alles 30 Jahre ++ irgendwo im Keller gelegen.
    Klar ist der Akku kaputt, macht nix.
    Aber warum haben die Servos 3 bzw. 4 Anschlüsse ?
    und welches Servo ist das andere, nicht MPX Servo ? Könnte Simprop sein

    Ich kenn das noch von meiner erste Robbe Anlage, da war auch der Mittelabgriff im Akku ( 4zellen ni ?? )
    und 5 polige servos.

    Schade, so ein Sender hätt ich gern wieder zum umrüsten !
    Gruss
    Thomas

    @ Klaus
    MPX hat damals lange nichts verändert an den Servos, die waren und sind einfach gut !
    Like it!

  14. #29
    User
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Brandstifterhausen
    Beiträge
    415
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    19
    0 Nicht erlaubt!

    Standard DEAC Akkus - Blaustrümpfe

    Hallo,

    Zitat Zitat von NoNitro Beitrag anzeigen
    Hi,
    die Deac hatten 500 mA, gab's aber auch in 250 mA.
    Der auf dem Bild ist aber schon schwer auskristallisiert.....

    Gruß Klaus
    So einen hatte ich auch mal. Beim Auffrischen, bzw. Laden hat er mit einem lauten Knall das Zeitliche gesegnet.

    Vonwegen „gasdicht" und „wiederaufladbar". Siehe meinen Anhang dazu.

    Zitat Zitat von Thomas Diedrich Beitrag anzeigen
    Hi Klaus
    Ich vermute mal, das hat alles 30 Jahre ++ irgendwo im Keller gelegen.
    Klar ist der Akku kaputt, macht nix.
    Aber warum haben die Servos 3 bzw. 4 Anschlüsse ?
    und welches Servo ist das andere, nicht MPX Servo ? Könnte Simprop sein

    Ich kenn das noch von meiner erste Robbe Anlage, da war auch der Mittelabgriff im Akku ( 4zellen ni ?? )
    und 5 polige servos.
    ---
    Gruss
    Thomas

    ---
    Die Servos mit drei Anschlüssen hatten einen Servo-Verstärker mit einer vollen Brücke zum Antrieb des Servo-Motors. Die volle Brücke hat einfach die Polarität zum Motor gewechselt.

    Die Servos mit vier Anschlüssen hatten nur eine Halbbrücke, d.h. nur zwei Transistoren am Ausgang zum Antrieb des Motors. Und da braucht man die Mittelanzapfung um den Motor nach rechts oder links laufen zu lassen.

    Ich häng hier ein paar Bilder an wie sowas realisiert wurde. Mein Servoverstärker mit vier Anschlüssen ist von einem Orbit PS3 Servo, welches damals in einem RC Modeler Heft vom Oktober '68 beschrieben wurde. MPX hat deren Vier-Leiter Servos wohl auch so gemacht, da hat man bestimmt mit dem gleichen 'Wasser' gekocht.

    Anfangs der '70er Jahre produzierte Signetics eine Integrierte Schaltung/Chip WE3141. Dieser wurde ein paar Jahre später mit dem IC NE543 ersetzt. MPX hat diesen IC dann in deren Servos verwendet. Siehe meine Anhänge dazu.

    Gruss,
    Eppo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Blaustrumpf.JPG 
Hits:	3 
Größe:	652,9 KB 
ID:	2088860   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Orbit PS-3 Servo-Endstufe.JPG 
Hits:	2 
Größe:	97,6 KB 
ID:	2088861   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Orbit PS-3 Servo Elektronik.jpg 
Hits:	0 
Größe:	237,1 KB 
ID:	2088862  
    Angehängte Grafiken   
    Like it!

  15. #30
    User
    Registriert seit
    22.11.2009
    Ort
    Schöneck / Hessen
    Beiträge
    383
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    95
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Es gab hier mal einen Bericht über die "Auffrischung" von Blaustrümpfen, Accu wurde
    erwärmt, mit Holzstäbchen der Schrumpfschlauch vorsichtig geweitet und entfernt, aus Kunststoff der Accu org. nachgebildet als Rohr, mit 4 Nc zellen gefüllt und wieder org. eingeschrumpft. So bleibt wenigstens die Hülle orginal.....

    Gruß Klaus
    Gewicht ist der Feind--Luftwiderstand das Hindernis
    Like it!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Graupner Varioprop Retro Servos
    Von Obergraswart im Forum Biete - Fernsteuerungstechnik, Elektronik und Fernsteuerzubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2019, 15:00
  2. Konvolut Retro-Servos MPX
    Von Dieter Sch. im Forum Biete - Fernsteuerungstechnik, Elektronik und Fernsteuerzubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2018, 15:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •