Anzeige Anzeige
  www.fliegerlandshop.de
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Auswerferstifte, wo kaufen ?

  1. #1
    User Avatar von flymaik
    Registriert seit
    22.11.2003
    Ort
    SDH
    Beiträge
    2.942
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Auswerferstifte, wo kaufen ?

    Guten Morgen, Gemeinde.
    Ich verzweifle gerade, ein paar Auswerferstifte für Einziehfahrwerke zu modellbaupraktischen Konditionen zu bekommen.
    Ich möchte nicht 100 Stück, oder 50€ Mindestbestellwert mit Mengen, wo man das ganze Forum versorgen kann, auch nicht China, oder sonst wo...
    5-6 Stück sind schon für meinen Bedarf, mehr als ausreichend.
    Wer bietet so was zu humanen Konditionen an?
    bis bald Maik
    Warum eine Dummheit 2mal machen, die Auswahl ist doch groß genug.
    Mein Verein
    Like it!

  2. #2
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    12.965
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    456
    Daumen vergeben
    163
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo

    Ich habe hier gekauft:
    https://www.marks-gmbh.de/

    Verwende die als Ersatzwellen oder längere Wellen für BL-Motore.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  3. #3
    User Avatar von flymaik
    Registriert seit
    22.11.2003
    Ort
    SDH
    Beiträge
    2.942
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus Claus,
    Die liefern leider erst ab 50€ Mindestbestellwert.
    Für soviel Material habe ich nicht annähernd Verwendung. Nicht mal unter Einbeziehung meines Umfelds.
    Ein Nebenjob als Stahlhändler, ist jetzt auch nicht das, was ich anstrebe.
    bis bald Maik
    Warum eine Dummheit 2mal machen, die Auswahl ist doch groß genug.
    Mein Verein
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    209
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Auswerferstifte

    Hallo

    Ich denke das du die als Bolzen zwischen Kulisse und Fahrwerksbein verwendest. Also ich verwende sogenannte Passtifte. Die gibt es bei meinen Schraubenhändler um die Ecke in 2 verschiedenen Härtegraden und in allen möglichen Durchmessern und Längen für wenige Cent pro Stück. Die Nuten für die Klemmschrauben sind allerdings nachträglich selbst angebracht. Wenn ich dir da helfen kann dann melde dich einfach. Gruß Hans
    Angehängte Grafiken  
    Es ist besser zu genießen und zu bereuen als zu bereuen das man nicht genossen hat.
    Like it!

  5. #5
    User Avatar von flymaik
    Registriert seit
    22.11.2003
    Ort
    SDH
    Beiträge
    2.942
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke fü dein Angebot.
    Mit Schraubenhändlern um die Ecke ist hier nicht so
    Für die normalen Fahrwerksbeine funktioniert das auch mit einfach abgelängtem Federstahl.
    Ich hätte halt gern etwas mit Kopf, fürs Bugfahrwerk, denn um eine gescheite Nut für einen Sicherungsring einzustechen fehlen mir die Möglichkeiten.
    bis bald Maik
    Warum eine Dummheit 2mal machen, die Auswahl ist doch groß genug.
    Mein Verein
    Like it!

  6. #6
    Moderator
    Hangflug
    GPS-Modellfliegen
    Computer
    Avatar von Claus Eckert
    Registriert seit
    09.04.2002
    Ort
    Übersee am Chiemsee
    Beiträge
    12.965
    Blog-Einträge
    10
    Daumen erhalten
    456
    Daumen vergeben
    163
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von flymaik Beitrag anzeigen
    Servus Claus,
    Die liefern leider erst ab 50€ Mindestbestellwert.
    Für soviel Material habe ich nicht annähernd Verwendung. Nicht mal unter Einbeziehung meines Umfelds.
    Ein Nebenjob als Stahlhändler, ist jetzt auch nicht das, was ich anstrebe.
    Tatsächlich. Ich schau da nicht so drauf. Weil ich meistens sowieso mehr kaufe als ich brauche. Am Material soll es ja nicht liegen.
    Viele Grüße
    Claus
    "Der Rand des Universums wird früher entdeckt werden, als die Grenzen menschlicher Dummheit."
    Like it!

  7. #7
    User Avatar von flymaik
    Registriert seit
    22.11.2003
    Ort
    SDH
    Beiträge
    2.942
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sicher geht nichts, über etwas Vorrat...
    Aber das ist für meinen Bedarf doch etwas sehr weit übers Ziel hinaus.
    bis bald Maik
    Warum eine Dummheit 2mal machen, die Auswahl ist doch groß genug.
    Mein Verein
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    209
    Daumen erhalten
    29
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Nut für Sicherungsring

    Hallo

    Eine Nut für einen Sicherungsring läßt sich leicht einsägen in dem man einen Bolzen in das Backenfutter einer normalen Bohrmaschine die flach auf der Werkbank liegend befestigt ist einspannt und dann den Bohrkopf langsam mit der Hand gegen die Sägerichtung dreht. Wenn das Material zu hart ist kann man statt der Säge auch eine Dremel mit Flexscheibe verwenden. Mit beiden Methoden lassen sich leicht und ohne großen Aufwand saubere Nuten für einen Sicherungsring auch ohne Spezialwerkzeug in einen Bolzen einsägen/ einflexen.

    Gruß Hans
    Es ist besser zu genießen und zu bereuen als zu bereuen das man nicht genossen hat.
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    Allmersbach i.T.
    Beiträge
    16.747
    Blog-Einträge
    234
    Daumen erhalten
    633
    Daumen vergeben
    2.115
    0 Nicht erlaubt!
    Frohe Ostern, Gruss Hans ... Dekorbögen Carrera ASW 17 klein, gross, ASW 19, Lift und Loft im Angebot... BLOG Luftraum
    Like it!

  10. #10
    Vereinsmitglied Avatar von Sebastian Scheinig
    Registriert seit
    04.04.2002
    Ort
    Parsdorf
    Beiträge
    1.866
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Idee

    Hi Maik,

    Frantos kann ich da nur empfehlen. Verkauft stückweise an Endkunden zu guten Preisen. Ob die Passstifte die richtige Härte haben, musst du allerdings selber schauen.
    Viele Grüße
    Sebastian
    Meine Seite RedBaron FM-Poing
    Like it!

  11. #11
    User Avatar von flymaik
    Registriert seit
    22.11.2003
    Ort
    SDH
    Beiträge
    2.942
    Blog-Einträge
    5
    Daumen erhalten
    130
    Daumen vergeben
    56
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Vielen Dank für die rege Hilfe, auch per PN.
    Ich denke ich muß wohl etwas mehr ins Detail gehen.
    es geht genau um das Bugfahrwerk eines Behotec C21.-
    Der Nocken ist in der Aufnahme des Verbinders etwas ausgeschlagen. Deshalb beabsichtige ich die Bohrung auf 5mm aufzubohren,
    da das Fahrwerksbein eh 5mm Bohrung hat. Bisher habe ich das mit einem Stück Messingrohr reduziert.
    Die ursprüngliche Technik, 4mm Stift mit Sicherungsring, funktioniert bei 5mm Stift nicht, weil für den größeren Sicherungsring nicht genügend Platz ist und der Stift sich nicht frei drehen kann.
    Ein Fräse steht mir nicht zur Verfügung und frei Hand rumschnitzen möchte ich nicht unbedingt.
    Die einfachste Lösung sehe ich in den Auswerferstiften mit zylindrischem Kopf. Den Kopf kann man im Erstfall ja immer noch etwas abschleifen, wenn er zu groß sein sollte.
    Je nach Höhe des Kopfes, muß der wahrscheinlich sowieso angephast werden
    Das geht in meinen Augen einfacher, als an dem Fahrwerksnocken mit ungeeigneten Mitteln rumzufummeln.
    Ich habe jetzt noch den Gedanken, eine 5mm Inbusschraube mit langem Schaft zu nehmen, das Gewinde abzuschneiden und den Kopf entsprechend zu modifizieren.
    bis bald Maik
    Warum eine Dummheit 2mal machen, die Auswahl ist doch groß genug.
    Mein Verein
    Like it!

  12. #12
    Moderator
    Flugmodellbau allgemein
    Motorflug
    Elektroflug
    F 5 B
    Wasserflug
    Avatar von Andreas Maier
    Registriert seit
    12.07.2002
    Ort
    Wiesloch
    Beiträge
    15.656
    Daumen erhalten
    489
    Daumen vergeben
    958
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Lochstempel und Auswerferstifte sind mächtig Hart,
    ob du da mit handelsüblichen Werkzeugen sehr weit kommst,
    hängt sicherlich auch von deinem Geschick ab.


    Aber vielleicht gibt es etwas fertiges und du musst nur
    die Bilder - Rückwärtssuche bemühen.




    Aber ein paar 5mm x 100mm suche ich auch schon lange.




    Gruß
    Andreas
    Like it!

  13. #13
    User Avatar von Daniel Jacobs
    Registriert seit
    14.02.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.091
    Daumen erhalten
    102
    Daumen vergeben
    66
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Nimm doch einfach nen Bolzen, bohren Stirnseitig ein Loch hinein und nimm ne kleine U Scheibe und Schraube diesed dann fest.


    Gruß.
    Like it!

  14. #14
    User
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    -
    Beiträge
    7.435
    Blog-Einträge
    1
    Daumen erhalten
    108
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Google, spritziges, formenbau lokal suchen, hinfahren, nett fragen. Fertig.
    Die Suchmaschine spuckt mehr als eine Seite für sdh aus.
    Like it!

  15. #15
    Vereinsmitglied Avatar von PietvanDyke
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Waldbröl
    Beiträge
    70
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    14
    0 Nicht erlaubt!

    Standard flymaik Maik B.B.W. -- Früher......

    Hallo Maik,

    Früher vor ca. 30 Jahren Haben Wir günstig " Bohrer Rohlinge " --->> Vorallendingen so ""B = Ausschussware"" in Allen Durchmessern Günstig überlassen bekommen ,... bei uns von 2 mm bis 10 mm (( Heli Rotorwellen)))

    M f G Piet
    P.S, anrufen !



    B.B.W. Bayrische Bohrerwerke GmbH
    Passauer Str. 2-6
    DE-94124 Büchlberg
    Tel.: +49085054090
    Fax: +490850540975
    www.blackanddecker.de

    Piet
    m.f.G. Piet
    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
    Albert Einstein
    Like it!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. nylonschrauben - wo kaufen ?
    Von femo im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 22:45
  2. Wo Öl kaufen?
    Von chrisu69 im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 18:13
  3. DA 50 - Wo Kaufen ???
    Von mwe25 im Forum Verbrennungsmotoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 21:25
  4. Was kaufen?
    Von Crazy7a im Forum Flugmodellbau allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2003, 15:53
  5. Wo ZG 26 Kaufen
    Von Felix_Altenhofer im Forum Motorflug
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2003, 12:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •