Anzeige Anzeige
aero-naut.de   composite-rc-gliders.com
Seite 2 von 18 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 260

Thema: GP15 JETA (Windwings/Baudis): Erfahrungen?

  1. #16
    User
    Registriert seit
    28.12.2003
    Ort
    Dipizou
    Beiträge
    649
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Windwings Beitrag anzeigen
    Die ersten Modelle werden gerade gebaut. Bei der Saisoneröffnung am Wächtersberg ist geplant das Modell zu zeigen. Auf der Prowing bin ich nicht, aber gerne kann das Modell bei uns an der Teck oder auf meinem Flugplatz in Gruibingen vorgeflogen werden.
    Schönes Modell, gefällt mir.

    Die bauen gerade welche. Das glaube ich gerne.
    Nur können die mal wieder die Lieferfristen nicht einhalten... meine Bestellung kommt später und die Ausrede war mal wieder "viele Krankheitsfälle"
    Sorry fürs OT aber seit bei Baudis der Express-Service gegen Aufpreis anbietet, gibt es A und B Kunden. Auf Emails wird teilweise Wochenlang nicht geanwortet, usw..

    Aber die Modell sind top!!
    suche Bausatz "Dogan" F3b von Valenta
    Like it!

  2. #17
    User
    Registriert seit
    08.04.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    34
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard GP 15 / Baudis

    Hallo du Namensloser Schreiber,

    das ist ja sehr überheblich was du da schreibst.
    Ich kann nur sagen dass das nicht stimmt.
    Ich habe vor vier Monaten einen Segelflieger bestellt.
    In der Auftragsbestellung gab Baudis eine Lieferzeit von 12-14 Wochen an.
    Genau nach 14 Wochen bekam ich mein Flugzeug und das in perfekter Quallität.
    Außerdem werden die Mail meisten nach 1-4 Tagen beantwortet.

    Grüße Fritz
    Like it!

  3. #18
    User
    Registriert seit
    28.12.2003
    Ort
    Dipizou
    Beiträge
    649
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    30
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sali Fritz

    Ich schreibe normalerweise immer mein Name hinzu. Der ist nicht geheim. Sorry

    Was soll da überheblich sein? Kannst du mir dies genauer erklären?

    Gruss Roman
    suche Bausatz "Dogan" F3b von Valenta
    Like it!

  4. #19
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Supergeiler und schöner Segler, und wie von baudis bekannt top gemacht, aber jetzt wo ich die Preise bekommen habe haut es mich von den Socken...

    Version of the model without retractable landing gear / with retractable landing gear
    GP 15 Standard version (160g Carbon + Herex + 50g glass), reinforced fuselage made by vacuum technique 2320,- € / 2500,- €
    GP 15 Standard double carbon version (160g Carbon + Herex + 160 g Carbon), reinforced fuselage made by vacuum technique 2520,- € / 2700,- €
    GP 15 Spreadtow light version (80g HM Carom Spreadtow + Rohacell + 50g glass, HM wingspar roving), lightweight fuselage made by vacuum technique 2800,- € / 2980,- €
    GP 15 Light double carbon (80g HM Carbon Spreadtow + Rohacell + 80g HM Carbon Spreadtow, HM wingspar roving), lightweight fuselage made by vacuum technique 2950,- € / 3130,- €
    The prices include VAT.


    die Dinger werden immer teurer
    Like it!

  5. #20
    User
    Registriert seit
    04.06.2009
    Ort
    Dipflingen
    Beiträge
    60
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich bin ja auch ganz angetan von dem Flieger gefällt mir sehr gut mit den schlanken Flügeln...echt top.

    Doch die Preise sind schon ziemlich happig....schade...

    Gruss
    Michael
    Grosse Link-Sammlung und vieles mehr:
    http://www.mbmodellbau.ch
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    23.09.2014
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.459
    Daumen erhalten
    75
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von saltoflyer Beitrag anzeigen
    die Dinger werden immer teurer
    Und die Kunden kaufen, kaufen, kaufen, ... scheinbar ohne Schmerzgrenze.
    Grüße, Peter

    "Fliegen ist die Kunst sich auf den Boden zu werfen, ihn aber zu verfehlen"
    Like it!

  7. #22
    User
    Registriert seit
    17.04.2004
    Ort
    Rhein-Erft-Kreis
    Beiträge
    1.051
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    129
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    im Maßstab 1:2,5 oder 1:2,da könnte man glatt in Versuchung kommen!

    Gruß
    Thomas
    Mitglied der IGG-Deutschland und der Piper-IG
    Like it!

  8. #23
    User Avatar von palmer298
    Registriert seit
    24.11.2007
    Ort
    Balterswil (TG)
    Beiträge
    86
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch der Baudis weiss wie man einen fetten Mercedes unterhält spass bei Seite das was er ausliefert sucht wirklich seines gleichen.

    Gruss Raphael
    Like it!

  9. #24
    User Avatar von Windwings
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    277
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bei einem Preisvergleich muß man bei dem Modell natürlich sehen, was serienmäßig dabei ist:

    • hochwertiges LDS-System in Alu/Stahl mit Servorahmen und Gegenlager
    • Schon in der Basisversion voll Kohle und abgesaugter Rumpf mit sehr hoher Stabilität
    • Kabelbaum für den ganzen Flieger
    • gute Schutztaschen für Flächen und Leitwerk
    • Kabinenhaube aufgezogen mit Sitzwanne
    • Spornrad eingebaut und mit 180.-€ Aufpreis ein gutes und fertig eingebautes Fahrwerk
    • Servocover fertig und passgenau zugeschnitten
    • zwei Farben zur Auswahl (bin gerade mit Baudis noch am disskutieren, was genau an Farbauswahl möglich sein soll. Das ganz leichte grau wie beim Original, statt weiß soll es auch geben)
    Like it!

  10. #25
    User
    Registriert seit
    29.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    341
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    73
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich für meinen Teil freue mich zumindest auf die Windwings-Version :-)

    Denke das wird ein guter Kompromiss aus Handlichkeit und trotzdem gutem Flugspaß!
    Klar ists kein Schnäppchen, aber dafür funktioniert es dann wenigstens, ist stabil verarbeitet und fliegt schön.
    Like it!

  11. #26
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ja ja, der Jörg hat schon recht
    im direkten vergleich mit dem Mitbewerber eines modern ausgelegten 4,3m Gerätes (über den wird auch gerade hier im Forum diskutiert...) ist die Baudis Einstiegsversion sogar billiger

    meine GP 15 habe ich nach einem direkten Gespräch mit Jirí ja schon am 06.12.2018 bestellt

    da standen noch keine Preise fest und die Hoffnung war groß, dass ein doch merkbarer Unterschied zur größeren Diana gemacht wird.

    lg
    Markus
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    21.07.2016
    Ort
    Fuschl am See
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Leute,

    Gibt es was neues bez. GP15 ?
    Wurde das Modell schon irgend wo ausgeliefert?


    LG Mike
    Like it!

  13. #28
    User
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    BA WÜ
    Beiträge
    6.300
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Denke das dauert noch 3 Monate..
    kOBY lv nEU ovp 100E
    Freestyler 4.3 zu verkaufen
    Like it!

  14. #29
    User Avatar von Windwings
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    277
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    1
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Die ersten Serienmodelle sind da!

    Letzte Woche habe ich die ersten Serienmodell der GP15 bei Jiri für meine Kunden abgeholt Ich bin total begeistert vom Modell und den konstruktiven Details. Hier die ersten Eindrücke als Video:




    Auch die Gewichte sind sehr vielversprechend, was die 5 Kg Grenze angeht.

    Modell Doppel Carbon 80g fertig gebaut ohne Fahrwerk, incl. Servos und Kabel, sowie 80er Impeller: 4100g

    Ohne Impeller ca. 3450 g

    Flächengewichte der unterschiedlichen Versionen (zwei Flügel incl. Servos und Kabel flugfertig):

    Doppel Carbon 80 g: 1740 g

    Standard Carbon 160er: 1950 g

    Dreifach Hartschale Windwings Edition: 2240 g

    Rumpf fertig ausgebaut ohne Fahrwerk: ca. 1460 g

    Rumpf fertig ausgebaut mit Impeller, ohne Fahrwerk ca. 2100 g

    Rumpf fertig ausgebaut mit Fahrwerk: ca. 2400g
    Like it!

  15. #30
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Geil!!

    Meine wird nächste Woche von baudis geliefert!
    Ich werde berichten
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Diana 2 (M 1:3 - Baudis): Erfahrungen?
    Von saltoflyer im Forum Segelflug
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 01.10.2019, 20:16
  2. DNAracer (Baudis): Erfahrungen?
    Von mage im Forum Elektrosegelflug
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2019, 08:55
  3. CALVADOS (Baudis): Erfahrungen?
    Von Pano im Forum Segelflug
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.07.2019, 13:41
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 09:11
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 23:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •