Anzeige Anzeige
www.f3x.de   www.d-power-modellbau.com
Seite 3 von 18 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 260

Thema: GP15 JETA (Windwings/Baudis): Erfahrungen?

  1. #31
    User Avatar von Windwings
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    277
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard weil ich gefragt wurde...

    Nur noch zur Ergänzung zu den ersten Bildern und Infos. Die Gewichte sind noch nicht flugfertig. Es fehlt hier noch Akku, Empfänger, Schalter etc. plus ggfl. Trimmblei. Das nötige Gewicht in der Nase hält sich aber in Grenzen. Eine erste Hochrechung bei der GP15 mit Impeller und Doppel Carbon Spreadtow liegt mit einem 5800er 6S Akku plus Empfängerakku etc. bei ca. 5300 -5500 g. Für mehr Durchzug gibt es noch 725 g Messingballast.

    Sehr gut ist das hohe Fahrwerk. Der Abstand Nase zum Boden beträgt 27 cm. Damit ist der Einsatz einer 16Zoll Latte mit Fahrwerk gut möglich.
    Like it!

  2. #32
    User Avatar von gufi
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    84
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard so schöööön

    Heute auf dem Wächtersberg bin ich mal drumherum gelaufen, bitte seht mir die teils hektische Kameraführung nach.
    Der Flieger ist echt super schön, man möchte sie einfach nur streicheln. Ich freu mich so .....
    Freundliche Grüße Christoph
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    29.10.2015
    Ort
    -
    Beiträge
    341
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    73
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehr sehr schön! Das macht echt Vorfreude...
    Und das Äffchen in meinem Hinterkopf fragt sich schon ob ein 2. Rumpf mit Fahrwerk und Jetec nicht auch schön wäre.

    Viele Grüße
    Tim
    Like it!

  4. #34
    User Avatar von gufi
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    84
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    10
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So sieht die GP 15 die Jörg Etzler dabei hatte im Cockpit aus.


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Instrumente GP15.jpg 
Hits:	13 
Größe:	474,9 KB 
ID:	2123545
    Freundliche Grüße Christoph
    Like it!

  5. #35
    User Avatar von witti2
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    6
    Daumen erhalten
    4
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    hab Heute bestellt......Vorfreude ist wohl die schönste.

    Gruß Helmut
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Sulgen CH
    Beiträge
    91
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Möcht haben Gefühl

    Das Modell gefällt mir sehr gut und lässt gutes erwarten, Baudis

    Hätte ich im Januar von der GP15 in 1:3.5 erfahren gäbe es eine.
    Nur habe ich im Jänner eine Diana2 1:3.5 bei Daniel bestellt, denke
    auch dise kommt gut. Ich muss mich einfach noch gedulden, Lieferung
    ende Jahr und das ist dann das nächste Winterprojekt.

    Gruss Jürg
    Like it!

  7. #37
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Cool angekommen

    heute ist eine kleine Lieferung von Baudismodell bei mir angekommen

    Name:  k-IMG_6530.JPG
Hits: 2564
Größe:  624,3 KBName:  k-IMG_6531.JPG
Hits: 2644
Größe:  970,5 KBName:  k-IMG_6532.JPG
Hits: 2509
Größe:  642,5 KBName:  k-IMG_6544.JPG
Hits: 2597
Größe:  894,4 KBName:  k-IMG_6534.JPG
Hits: 2676
Größe:  946,9 KBName:  k-IMG_6533.JPG
Hits: 2626
Größe:  865,8 KB
    Like it!

  8. #38
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Teilegewichte

    hier mal die Teilegewichte der GP 15

    (Standard Version!- mit Rumpf in Schalenbau wie bei GPS light ohne EZFW)

    Rumpf: 1.117 gramm
    Sitzschale: 116 gramm
    Haube: 197 gramm
    Verbinder: 190 gramm
    Höhenruder: 105 gramm
    Winglet links: 13 gramm
    Winglet links: 12 gramm
    Flügel links: 846 gramm
    Flügel rechts: 856 gramm
    LDS/Kleinteile: 50 gramm

    Summe 3.735gramm

    und weil die Frage kam, JA ich werde sie mit Nasenantrieb bauen...
    Like it!

  9. #39
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Flügelvergleich

    hier noch ein Flügelvergleich der FW ASW 17 zur GP 15

    viel Unterschied ist da nicht, nimmt man die Winglets dazu erst recht nicht mehr. nur dass die GP15 trotz des sehr sehr schlanken Flügels wuchtiger wirkt

    Name:  k-IMG_6556.JPG
Hits: 2550
Größe:  704,8 KBName:  k-IMG_6555.JPG
Hits: 2493
Größe:  707,4 KBName:  k-IMG_6554.JPG
Hits: 2523
Größe:  749,1 KB
    Like it!

  10. #40
    User
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    BA WÜ
    Beiträge
    6.300
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard schön

    Hallole
    wie siehts den von unten aus?
    welchen Antrieb hast du geplant?
    Akku?
    oder kommt die planung erst noch?
    kOBY lv nEU ovp 100E
    Freestyler 4.3 zu verkaufen
    Like it!

  11. #41
    User Avatar von saltoflyer
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    445
    Daumen erhalten
    21
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Unterseite des Flügels und des HLW ist schwarz, am Flügel außen mit zwei weißen Blockstreifen, ganz gleich wie bei meiner Diana

    Antrieb, ja da bin ich noch am Planen, von der Motorstruktur würde mir ja aufgrund mehrerer guter Erfahrungen meinerseits ein Jeti Phasor ganz gut gefallen.
    wir werden sehen, zuerst muss ich noch was anderes von Uwe Freitag fertigbauen erst danach kümmere ich mich um die GP 15
    Like it!

  12. #42
    User Avatar von Windwings
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    277
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    1
    1 Nicht erlaubt!

    Standard Antriebe

    Ich habe mal zusammen mit Andy Reisenauer und Hacker, sowie Migflight ein paar Antriebsvorschläge für die GP15 zusammengestellt. Ich stelle die hier nicht ein, damit dieser threat nicht wieder zu den Elektrosegler verschoben wird. Es gibt aber hier einen download dazu:

    https://www.windwings.de/deu/baudis_...e_technik.html

    https://www.windwings.de/deu/baudis_gp15a_technik.html

    Das PDF ist dort hinterlegt. Bei Fragen gerne bei mir direkt melden.
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    20.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard GP

    Hi Markus

    Echt coole Kiste

    Den Michi hast du ja schon verrückt gemacht

    Bin mal gespannt auf das Abfluggewicht und deine Beurteilung zur Flugleistung!

    Dann viel Spaß beim Bau von deinem Friday, schaut übrigens auch sehr cool aus!

    LG Berni
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    BA WÜ
    Beiträge
    6.300
    Blog-Einträge
    2
    Daumen erhalten
    17
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Rumpf

    @saltoflyer
    Dein Rumpf hast du gesondert so bestellt?
    Ist der Rumpf der Standartversion leichter oder schwerer?
    kOBY lv nEU ovp 100E
    Freestyler 4.3 zu verkaufen
    Like it!

  15. #45
    User Avatar von Windwings
    Registriert seit
    24.07.2012
    Ort
    -
    Beiträge
    277
    Daumen erhalten
    107
    Daumen vergeben
    1
    2 Nicht erlaubt!

    Standard Rümpfe

    Im Gegensatz zur Diana2 ist bei der GP15 die Entscheidung getroffen worden, die Rümpfe aller Versionen im Vacuum zu bauen. Daher gibt es bei der GP15 auch keine unterschiedlich schweren Rumpfversionen.

    Es wird jedoch auf Wunsch auch den leichten "grauton" für Rumpf und Fläche wie beim Original geben. Bin mal gespannt, wann die ersten so mutig sind, das zu bestellen. Ich hatte mit Jiri verschiedene Farbtöne auf Testrümpfen angesehen und der soll es jetzt werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Rumpffarben.jpg 
Hits:	20 
Größe:	472,2 KB 
ID:	2125294

    Der Haubenrahmen ist standardmäßig schwarz, wie beim Original. Auf Wunsch kann man auch einen weißen Rahmen haben.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1040638.jpg 
Hits:	47 
Größe:	656,1 KB 
ID:	2125300
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Diana 2 (M 1:3 - Baudis): Erfahrungen?
    Von saltoflyer im Forum Segelflug
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 01.10.2019, 20:16
  2. DNAracer (Baudis): Erfahrungen?
    Von mage im Forum Elektrosegelflug
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2019, 08:55
  3. CALVADOS (Baudis): Erfahrungen?
    Von Pano im Forum Segelflug
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.07.2019, 13:41
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 09:11
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 23:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •