Anzeige Anzeige
  klappimpeller.de
Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7891011121314151617
Ergebnis 241 bis 248 von 248

Thema: GP15 JETA (Windwings/Baudis): Erfahrungen?

  1. #241
    User
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    141
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    16
    1 Nicht erlaubt!

    Standard RFM 43mm Scale Spinner mit breitem Mittelteil - verschiedene Props

    Da ich grad ein Leomotion FES für nen Kumpel an seiner GP15 einbaue und verschiedene Props teste wie die am Rumpf anliegen, wollte ich das niemandem vorenthalten.

    RFM 43mm Scale Spinner - normales Mittelteil mit GM 17x10s (scale prop)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4086.JPG 
Hits:	4 
Größe:	466,0 KB 
ID:	2182365

    Zum Vergleich: RFM 43mm Scale Spinner mit breitem (links) und normalem Mittelteil (rechts):
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4088.JPG 
Hits:	6 
Größe:	449,2 KB 
ID:	2182368

    RFM 43mm Scale Spinner - breites Mittelteil - GM17x10 (normal)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4087.JPG 
Hits:	3 
Größe:	460,9 KB 
ID:	2182369

    RFM 43mm Scale Spinner - breites Mittelteil - GM17x10s (scale prop)
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4089.JPG 
Hits:	4 
Größe:	436,1 KB 
ID:	2182370

    RFM 43mm Scale Spinner - breites Mittelteil - GM16x10
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4093.JPG 
Hits:	5 
Größe:	465,5 KB 
ID:	2182371

    RFM 43mm Scale Spinner - breites Mittelteil - RFM16x13
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4091.JPG 
Hits:	4 
Größe:	458,4 KB 
ID:	2182372


    Was für den 20x13 gilt wie einige posts vorher gezeigt wurde, scheint für den 17x10 nicht zu gelten: der Scale Prop liegt nicht besser am Rumpf an.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4092.JPG 
Hits:	6 
Größe:	404,5 KB 
ID:	2182373  
    Like it!

  2. #242
    User
    Registriert seit
    29.04.2018
    Ort
    am Flugfeld
    Beiträge
    213
    Daumen erhalten
    14
    Daumen vergeben
    168
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Arne Beitrag anzeigen
    Achja zum Thema nicht scale. Bin gestern auch ne Weile DS geflogen Und das ziemlich flott, das dürfte auch nochmal ein recht aussagekräftiger Strukturtest gewesen sein. War schon ordentlich flott, immer schwer zu schätzen, denke im Bereich gute 200km/h. Kreise und schöne große Achten mit Rollrichtungswechseln. Dabei arbeitet der Flügel dann schon ordentlich, sowohl Biegung durch den Auftrieb als auch in den Scherungen. Ich kann das damit nicht empfehlen aber geil war´s
    Hallo Arne,

    vielen Dank für Deine hervorragenden Einschätzung und Berichte.
    Bereits bei der Bestellung war für mich klar, nur so leicht und stabil als möglich, und erst mal nur mit Flitschenhaken ...

    Herzlichen Gruß
    Martin

    ps: nur wenns wirklich nix bringt und zu wenig Einsatz möglich ist, Option leichtmöglichster FES (ähnlich ex3)
    Like it!

  3. #243
    User
    Registriert seit
    17.10.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    20
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard RFM Spinnergrößen

    [QUOTE=Freeski;4856983]Da ich grad ein Leomotion FES für nen Kumpel an seiner GP15 einbaue und verschiedene Props teste wie die am Rumpf anliegen, wollte ich das niemandem vorenthalten.

    Hallo Freeski,

    du erwähnst immer wieder den 43mm RFM-Scale Spinner. Kann es sein, daß Du den 45mm-Spinner meinst? Meines Wissens gibt´s bei Freudenthaler nur Durchmesser 40 oder 45.

    Gruß

    Eddi
    Like it!

  4. #244
    User
    Registriert seit
    09.05.2008
    Ort
    Schwarzenburg
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Freeski,

    wo kann man den RFM Scale Spinner mit breitem und/oder normalem Mittelteil beziehen? Bei Freudenthaler selbst fand ich nur eine Version?

    Gruss Reto
    Like it!

  5. #245
    User
    Registriert seit
    21.07.2016
    Ort
    Fuschl am See
    Beiträge
    5
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Spinnergrößen

    Bei Leomotion gibt es einen extra angefertigten 43mm RFM Scale Spinner.
    Hab ich auch verbaut👍
    Like it!

  6. #246
    User
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    464
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    151
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Aer-o-tec hat für Ikura auch einen speziellen.am besten mal nachfragen

    gruß
    Jürgen
    Like it!

  7. #247
    User
    Registriert seit
    08.02.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    141
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    16
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    [QUOTE=eddi-f;4857638]
    Zitat Zitat von Freeski Beitrag anzeigen
    Da ich grad ein Leomotion FES für nen Kumpel an seiner GP15 einbaue und verschiedene Props teste wie die am Rumpf anliegen, wollte ich das niemandem vorenthalten.

    Hallo Freeski,

    du erwähnst immer wieder den 43mm RFM-Scale Spinner. Kann es sein, daß Du den 45mm-Spinner meinst? Meines Wissens gibt´s bei Freudenthaler nur Durchmesser 40 oder 45.

    Gruß

    Eddi

    Ja, bei Leomotion gibts auch einen 43mm - den gibts aber anderstwo auch inzwischen.

    Das breite Mittelteil muss man erfragen und ist üblicherweise mit langer Lieferzeit belegt.

    Aer-O-Tech hat z.b. den RFM 40mm Scale Spinner mit breitem Mittelteil für den Ikura... denke aber, dass jeder der die RFM Spinner liefern kann, auch den 43mm mit breitem Mittelteil bestellen kann.

    Viele Grüsse,
    Felix
    Like it!

  8. #248
    User
    Registriert seit
    14.04.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    3.309
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    1
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Gerhard hat im Elektrosegelflugbereich ja einen thread über elektrifizierte GP's aufgemacht. Vielleicht könnten die Antriebsdetails ja dort besprochen werden, das ist doch eine sinnvolle Trennung denke ich.

    http://www.rc-network.de/forum/showt...ofly-windwings
    Gruß Arne
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Diana 2 (M 1:3 - Baudis): Erfahrungen?
    Von saltoflyer im Forum Segelflug
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 09.09.2019, 15:00
  2. DNAracer (Baudis): Erfahrungen?
    Von mage im Forum Elektrosegelflug
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.09.2019, 08:55
  3. CALVADOS (Baudis): Erfahrungen?
    Von Pano im Forum Segelflug
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 24.07.2019, 13:41
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 09:11
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.08.2015, 23:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •