Anzeige Anzeige
RCN SBF 2019   flying-circus.de
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PAF Catalina

  1. #1
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Genf
    Beiträge
    156
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard PAF Catalina

    Nachdem meine Anfangs der 90er Jahre gebaute PAF Catalina, (die kleine mit Styro-Balsa Flächen und ca 135 cm Spannweite) während einigen Jahren im Keller geschlafen hat, wurde sie diesen Winter etwas restauriert, mit neuen Reglern und Servos ausgerüstet und fliegt jetzt wieder....

    Like it!

  2. #2
    User
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    sonneberg
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Hunzi,

    hab die Nummer größer, auch von Paf. Sie ist schon seit 2006 eines meiner "treusten Pferde" im Stall. Obwohl auch auf Wasser und Wiese startfähig fliege ich meine Caty meist im Winter weil wir da so eine uuuunendlich große Landebahn haben;o)
    Wünsche dir viel Spaß mit deiner Caty!

    Gruß
    Andreas
    Angehängte Grafiken      
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Genf
    Beiträge
    156
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas
    ich bin schon länger am rumüberlegen, ob ich mir die Grosse bauen soll - hab kürzlich ein Video gesehen, wo sie mir etwas "unscale" schnell zu fliegen schien und da weiss ich nicht so recht... vielleicht nur Rumpf, Motorgondeln Schwimmer und Leitwerke kaufen und dann einen Flügel mit einem langsamen Profil bauen - was meinst du als Besitzer dazu?
    Gruss
    Stefan
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    sonneberg
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Also ich fliege meine mit 2x4s 3200mAh und damit wiegt die Caty so um die 4kg. Bin auch darauf bedacht mit so einem Flieger die richtige Geschwindigkeit einzuhalten weil schnell da immer etwas daneben aussieht. Die geht mit der Tragfläche auch schön langsam fliegen, da brauchst du dir keine Sorgen machen...
    Wenn mir der Herr Adolfs nicht so "doof" gekommen wäre als ich mal eine einzelne Kabinenhaube für die Caty zwecks Cockpitausbau bestellen wollte hätte ich mir schon längst noch eine Zweite gebaut...

    Gruß
    Andreas
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Genf
    Beiträge
    156
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Andreas
    danke für die Antwort - 4 kg ist natürlich leicht bei der riesigen Fläche. und dass es mit 2 mal 4s geht ist natürlich super - ich dachte ich brauch 2 mal 6 s werde mir dann wohl auf nächsten Winter eine bestellen....
    Was hast du bei langsamen originalgetreuen Flügen so für Flugzeiten mit deinen Akkus?
    G. Stefan
    Like it!

  6. #6
    User
    Registriert seit
    28.07.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.077
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hunzi Beitrag anzeigen
    vielleicht nur Rumpf, Motorgondeln Schwimmer und Leitwerke kaufen und dann einen Flügel mit einem langsamen Profil bauen - was meinst du als Besitzer dazu?
    Selbst wenn du die Teile einzeln bekommst, bist du in Summe meist höher oder zumindest nur marginal billiger als für das ganze Modell. Hab ich schon mehrmals so erlebt.

    RK
    Like it!

  7. #7
    User
    Registriert seit
    20.05.2003
    Ort
    sonneberg
    Beiträge
    388
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    @rkopka

    Denke der Stefan wollte nicht am Bausatz sparen sondern eine eigene Fläche mit anderem Profil bauen in der Hoffnung das die Caty dann noch langsamer fliegt.
    Kann mir auch nicht vorstellen das er einen Bausatz ohne Fläche bekommt. Obwohl "Made in Germany" war es mir auch nicht möglich eine Kabinenhaube als Ersatzteil zu bekommen, nur in Verbindung mit einem kompletten Rumpf. Hab mich sehr über den Herrn Adolfs geärgert. Warscheinlich ist sein Made in Gremanylaminierer, wenn einmal in Fahrt nicht ehr zu bremsen bis die Kabinenhaube mit kompletten Rumpf fertiggestellt ist...

    @Stefan
    Mit den zwei Lipos(jeweils einer pro Motor) hab ich Flugzeiten so um die 10min. Wenn frühs oder abends der Rasen der Startbahn ein wenig feucht ist startet die Caty auch ohne Fahrwerk vom Rasen, von Schnee und Wasser sowieso.

    Gruß
    Andreas
    Like it!

  8. #8
    User
    Registriert seit
    09.11.2006
    Ort
    Genf
    Beiträge
    156
    Daumen erhalten
    96
    Daumen vergeben
    79
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke für die Info Andreas - und ja @rkopka, es ging nicht um den Preis sondern falls nötig einen langsameren Flügel zu bauen....
    Gruss
    Stefan
    Like it!

  9. #9
    User
    Registriert seit
    28.07.2004
    Ort
    Graz
    Beiträge
    2.077
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    5
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von nsx Beitrag anzeigen
    @rkopka
    Denke der Stefan wollte nicht am Bausatz sparen sondern eine eigene Fläche mit anderem Profil bauen in der Hoffnung das die Caty dann noch langsamer fliegt.
    Mir gings auch eher darum, einfach einen ganzen Bausatz zu kaufen (geht ja meist auch leichter), als da lange nach Teilen zu schauen. Mir gings mit dem Dogfighter so. Ich hatte erst nur den Rumpf als ET gekauft, aber dann gesehen, daß ich dann noch Anbauteile (HLW u.a.) bräuchte, wenn ich den alten Rumpf nicht auseinanderreißen will. Also zurückgegeben und für wenig mehr einen kompletten Bausatz gekauft. Jetzt habe ich eine Fläche in Reserve. Bei teureren Modellen kann man evt. für die Fläche auch noch einiges bekommen.

    RK
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Catalina von PAF
    Von helihansl im Forum Elektroflug
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 18:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •