Anzeige Anzeige
www.fliegerlandshop.de  
Hobbydirekt
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 139

Thema: Flugmodell und Aviator fusionieren

  1. #46
    User gesperrt
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    meran
    Beiträge
    2.118
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    71
    1 Nicht erlaubt!

    Daumen runter da ich leider...

    ...anner pro-wing aus 1. Hand erfahren durfte, daß bei dieser "Aktion" der Chefredakteur von "Flugmodell" eiskalt & fristlos entlassen wurde, hat sich das Thema für mich sowieso erledigt...


    diese beschämende Vorgehensweise wird die Herren in Hamburg auch nicht retten - der Markt wird so ein "Kalkühl" ebenfalls bereinigen...

    A.
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    540
    Daumen erhalten
    146
    Daumen vergeben
    378
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Habe auch den Aviator gerne gelesen, am liebsten die Aerodynamik/Flugphysik Artikel.

    Aber ich stelle hier mal die Prognose auf, dass es in spätestens 3 Jahren nur noch die FMT geben wird,

    ich damit auch keinerlei Probleme habe

    Andy
    Like it!

  3. #48
    User
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    186
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    21
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Der Stil, wie der Übergang gemacht wurde, war schlecht. Allerdings muss ich zur Relativierung sagen, dass "schlecht" offensichtlich der neue Standard ist. Aber in der Regel hat es auch keine Konsequenzen.
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Ginsheim
    Beiträge
    540
    Daumen erhalten
    146
    Daumen vergeben
    378
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von RCFan123 Beitrag anzeigen
    dass "schlecht" offensichtlich der neue Standard ist.
    Der war gut...leider
    Like it!

  5. #50
    User
    Registriert seit
    09.02.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Genau, und die erscheint dann 14-tägig, wie die großen Magazine der Motorpresse. Nur, wer kauft das dann noch?


    Zitat Zitat von spitty Beitrag anzeigen
    Habe auch den Aviator gerne gelesen, am liebsten die Aerodynamik/Flugphysik Artikel.

    Aber ich stelle hier mal die Prognose auf, dass es in spätestens 3 Jahren nur noch die FMT geben wird,

    ich damit auch keinerlei Probleme habe

    Andy
    Wo die Sonne scheint
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    528
    Daumen erhalten
    65
    Daumen vergeben
    0
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    ...muss doch noch ein Kommentar zu Testberichten im Allgemeinen loswerden...

    Es ist eben nicht ruhmreich, wenn ein Testbericht ein Produkt vom Markt schiesst. Nicht fuer den Tester und nicht fuer den Hersteller. Aber gut fuer den Verbraucher, wenn fabrikneuer Muell auch als solcher erkannt wird. Wir hatten schon Modelle auf dem Tisch, bei dem der Testbericht gar nicht mehr erschienen ist, weil das Zeug derart fluguntauglich war. Selten, aber doch. Dann gabs ein schmales Ausfallhonorar fuer den Tester und alle Arbeit war fuern A.

    Zum guten Ton gehoert es, den Hersteller ueber Maengel vorab zu informieren und um eine Stellungnahme zu bitten. Manchmal wird reagiert und Maengel werden in der Serie abgestellt. Manchmal wird nicht reagiert. Bisweilen kann man auch nichts am Produkt retten. Wenn eine Stahlform fuer eine Schaumwaffel und die zugehoerigen Tiefziehformen fuer viel Geld hergestellt wurden und das Flugzeug leider gravierende aerodynamische Fehler hat, dann ist einfach nichts mehr zu machen. Das war in der Anfangszeit der Schaumwaffeln ein verbreitetes Problem. Ich erinnere mich z.B. an geschaeumte DOGs, die bei allen Geschwindigkeiten Stroemungsabrisse hatten. Sogar Multiplex hatte anfangs mal einen Flop.

    Im uebrigen hoere ich am Flugplatz sehr oft sinngemaess den Satz >> ERST MAL DEN TESTBERICHT ABWARTEN...
    Die Leute nehmen das doch sehr ernst, was geschrieben wird. Schreiben ist deswegen immer auch gefaehrlich. Egal ob gedruckt oder im Netz. Immerhin hat ein Forum den Vorteil, dass grober Unfug sofort von Anderen korrigiert wird. Das klappt bei Printmedien schlechter...
    --- Kessler-Modellbau.de --- Balsa für die Seele ---
    Like it!

  7. #52
    User Avatar von wiko64
    Registriert seit
    28.03.2009
    Ort
    Büdingen
    Beiträge
    214
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    seit einigen Jahren habe ich den Aviator als Print und Digtalabo.
    Gerade die Möglichkeit die Zeitschrift auf meinem Tablett zu haben war mir immer wichtig.

    Die jetzige Fusion ist nicht wirklich professionell abgelaufen. Mal davon abgesehen, das man kaum informiert wurde
    lief auch in der Übergangszeit nicht alles reibungslos mit der App.
    Vor allem ärgert es mich, dass ich nun offensichtlich nicht mehr 12 Hefte pro Jahr bekomme, sonder nach meiner bisherigen Info nur noch max. 8 Hefte.
    Das alles jedoch zum selben Preis! Na Danke.
    Ich werde mir nun wirklich genau ansehen, wie das mit den Inhalten in den kommenden Heften wird und dann entsprechend reagieren.

    Viele Grüße

    Wiko
    Like it!

  8. #53
    User Avatar von Nobby_segelflieger
    Registriert seit
    12.02.2008
    Ort
    Grenzach-Wyhlen / Titisee-Neustadt
    Beiträge
    943
    Daumen erhalten
    32
    Daumen vergeben
    214
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin

    Der damalige Übergang der "Flug Modell" von Neckar Verlag zu GeraMont, verlief genau so "schleichend. Da wurden die Abonenten geau so vor Vollendete Tatsachen gestellt. Das hat mich damals dazu veranlasst das Abo zu kündigen. Zudem die "Flug Modell" damals sehr von Schaum Modellen geprägt war.

    Ich schaue mir das auch noch 1-2 Ausgaben lang an und entscheide dann.
    Sehr Hang-lastige Grüße aus dem Südschwarzwald / Dreiländereck D-F-CH
    Jeti DC-16 & Weatronic DV4 Nutzer
    Nobby
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    09.02.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    55
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Noby, das muss man jetzt aber nicht wirklich verstehen. Erst kündigst Du das Abo und jetzt siehst Du die das 1-2 Ausgaben an!!??
    Und das mit den Schaumwaffeln ist nun mal so. Was kann die Redaktion oder die Autoren denn dafür, dass die sogenannte Modellbauindustrie nix Gescheites mehr auf den Markt bringen kann, weil es dann zu teuer wird. Preiswertes ARF einerseits, hochpreisige Highend-Modelle andererseits. Dazwischen sitzen allenfalls noch Tangent oder Simprop.

    Und dann stell dir mal vor, es wird ein neues Auto vorgestellt, Hersteller egal. Du wirst in jeder Autozeitung, die es auf dieser Welt gibt, in der nächsten Ausgabe genau über dieses Fahrzeug eine Vorstellung oder einen ersten Test lesen. Bei den Modellmagazinen ist das nicht anders, berichtet werden kann nur über das, was es am Markt gibt.

    Schöne Grüße aus dem Nordschwarzwald



    Zitat Zitat von Nobby_segelflieger Beitrag anzeigen
    Moin

    Der damalige Übergang der "Flug Modell" von Neckar Verlag zu GeraMont, verlief genau so "schleichend. Da wurden die Abonenten geau so vor Vollendete Tatsachen gestellt. Das hat mich damals dazu veranlasst das Abo zu kündigen. Zudem die "Flug Modell" damals sehr von Schaum Modellen geprägt war.

    Ich schaue mir das auch noch 1-2 Ausgaben lang an und entscheide dann.
    Wo die Sonne scheint
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    774
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    46
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von pazzopilota Beitrag anzeigen
    ...anner pro-wing aus 1. Hand erfahren durfte, daß bei dieser "Aktion" der Chefredakteur von "Flugmodell" eiskalt & fristlos entlassen wurde, hat sich das Thema für mich sowieso erledigt...


    diese beschämende Vorgehensweise wird die Herren in Hamburg auch nicht retten - der Markt wird so ein "Kalkühl" ebenfalls bereinigen...

    A.
    Bloß gut, dass dies im realen Leben nicht so funktioniert, da bleiben bei Fusionen oder auch Übernahmen alle Leute in ihrem Arbeitsplatz.
    Wo lebst Du eigentlich? Warum, und diese Frage habe ich schon tausendmal gestellt, soll ausgerechnet im Modellfliegerleben alle Gesetze unseres Wirtschaftssystems, von und mit dem wir alle leben, nicht gelten?

    Meinrad
    Like it!

  11. #56
    User
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    2.109
    Daumen erhalten
    347
    Daumen vergeben
    55
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sehe ich auch so Meinrad..

    Da wird von einigen Leuten bei der Flugmodell und Aviator mit Sicherheit viel Herzblut drin gesteckt haben aber wenn das Pferd tot ist, dann muss man aufhören zu reiten.
    Dass das nicht ganz ohne personelle Konsequenzen ablaufen kann, muss klar sein...natürlich sollte man dabei immer einen gewissen Anstand wahren - keine Frage.

    Der Markt der Modellbauer schrumpft seit Jahren, da ist einfach kein Platz mehr für viele Zeitungen. Hinzu kommt und da muss ich mich auch mal an die eigene Nase fassen, dass die Leute sich zumeist Informationen aus den Foren holen. Aber auch hier sollte man nicht blind auf irgendwelche Tests von Usern vertrauen, denn da könnten ebenfalls geschönte Berichte drin sein, um ein Produkt besonders gut da stehen zu lassen

    Es ist wie es ist...und offen gesagt...beim Rest der Infos und Erfahrungsaustausche ist man bei RCN gut aufgehoben, da braucht es einfach kein Printmedium mehr...zumindest für einen großen Teil der Leute...
    Schöne neue digitale Welt halt...
    Gruß
    Hans Willi


    Like it!

  12. #57
    User gesperrt
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    meran
    Beiträge
    2.118
    Daumen erhalten
    87
    Daumen vergeben
    71
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Meinrad Beitrag anzeigen
    Bloß gut, dass dies im realen Leben nicht so funktioniert, da bleiben bei Fusionen oder auch Übernahmen alle Leute in ihrem Arbeitsplatz.
    Wo lebst Du eigentlich? Warum, und diese Frage habe ich schon tausendmal gestellt, soll ausgerechnet im Modellfliegerleben alle Gesetze unseres Wirtschaftssystems, von und mit dem wir alle leben, nicht gelten?

    Meinrad
    solange es dich nicht DIREKT betrifft, kanns dir auch wurscht sein - sobald aber gute Kollegen involviert werden, sieht die Sache schon etwas anders aus - & WO genau ich lebe, geht dich auch nix an...

    A.
    Like it!

  13. #58
    User
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    410
    Daumen erhalten
    86
    Daumen vergeben
    217
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die Digitalisierung fordert eben Opfer. Ist doch aber immerhin gut zu sehen, dass man anstatt beide Hefte einzustellen ein neues daraus macht (zumindest hab ich das jetzt so verstanden). Das rettet sicher auch ein paar Arbeitsplätze für eine Weile. Habe beide Hefte kaum gelesen, geschweige denn gekauft, da ich nicht auf Printmedien stehe.

    Finde es aber belustigend wie so manch Einer hier die Mistgabeln zückt und "ich kündige mein abooooooooo" brüllt, als würde es irgend wen interessieren. Typisch Deutsch.

    Danke für den ein oder anderen Lacher hier und viel Glück für die Neuauflage der Zeitschrift!
    Like it!

  14. #59
    User
    Registriert seit
    22.05.2002
    Ort
    -
    Beiträge
    774
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    46
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von pazzopilota Beitrag anzeigen
    solange es dich nicht DIREKT betrifft, kanns dir auch wurscht sein - sobald aber gute Kollegen involviert werden, sieht die Sache schon etwas anders aus - & WO genau ich lebe, geht dich auch nix an...

    A.
    Ich bin überhaupt kein Verfechter des Raubtierkapitalismus, ganz im Gegenteil, was mir immer aufstößt ist die Tatsache, dass man sich speziell im Modellbaubereich aufregt, da soll plötzlich alles Ponyhof sein, während es bei VW usw. "Normalität" ist.

    Meinrad
    Like it!

  15. #60
    User Avatar von Hans-Jürgen Fischer
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    -
    Beiträge
    4.621
    Daumen erhalten
    94
    Daumen vergeben
    500
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von pazzopilota Beitrag anzeigen
    ...anner pro-wing aus 1. Hand erfahren durfte, daß bei dieser "Aktion" der Chefredakteur von "Flugmodell" eiskalt & fristlos entlassen wurde, hat sich das Thema für mich sowieso erledigt...


    diese beschämende Vorgehensweise wird die Herren in Hamburg auch nicht retten - der Markt wird so ein "Kalkühl" ebenfalls bereinigen...

    A.
    Herr von Hohenlohe war doch wohl beim Geramond Verlag angestellt, wie konnte er von Wellhausen & Marquardt entlassen werden?

    Gruß
    Hans-Jürgen
    Anfragen nur per PN oder Mail, bitte keine telefonische Anfragen, oder Kontaktaufnahme
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Extreme Flight und 3DHS fusionieren
    Von Leelander im Forum Kunstflug
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 19:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •