Die Änderung der Luftverkehrsordnung 2017 sowie die Neufassung der Richtlinien für die Erteilung der Aufstiegserlaubnisse 2017/2018 werfen einige Fragen im Hinblick auf den Flugbetrieb von Interessengemeinschaften (IGs) auf, die nicht als e.V. im Vereinsregister eingetragen sind. Alle Infos dazu in der Kolumne von DMFV-Verbandsjustiziar Carl Sonnenschein unter https://www.dmfv.aero/recht/neue-gru...gen-in-der-ig/