Anzeige Anzeige
www.fantastic-jets.com   www.ejets.at
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 46 bis 58 von 58

Thema: Freewing Me-262 V2

  1. #46
    User Avatar von Techmaster
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    1.970
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    17
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Bin am Sonntag auch meine Me 262 geflogen.
    Was für ein toller Strahljäger.

    9 Klicks Trimmung auf Höhe hat sie gebraucht, mit 820 g schweren SLS XTRON 6S 5000mah 30C. (vorgeheizt auf 40°C)
    Schwerpunkt war genau auf 105mm.
    Und keinen einzigen Trimmschritt auf Quer...

    Bin dann nach 3:20 min gelandet , nach einigen Vollgasüberflügen(Timing beider Regler auf middle).
    Lag einfach nur wie ein Brett in der Luft...

    Dann nach der Landung....
    Spannung der Zellen dann so zwischen 3,80V/Z - 3,77V/Z...

    Dann bei der Landung,
    sowas von hübsch und berechenbar, setzte sie zart auf allen drei Fahrwerksbeinen gleichzeitig auf - Floater...
    Gesetzt waren dabei, halbe Klappen, ganz ohne Mischer auf dem Höhenruder.

    Für die Graslandungen hatte ich ihr vier, 4mm Carbonröhrchen verpasst, innerlich von der Nasenspitze, bis zum Ansatz der Flächen verharzt,
    da im Amiforum nach eigentlich perfekt Wiesenlandungen, einige ohne Nase dastanden...

    Meine Frage noch kurz, ob sie auch einen Zippy Compact 6S 6200mah 40C,
    mit ca. 835g noch schleppen könnte?
    Hat sie schon mal wer, mit mehr als 6S 5000mah beladen?

    Da meine XTRON's jetzt 6-7 Jahre alt sind, leisten zwar immer noch ihre 120A, aber haben bestimmt schon ein bißchen Kapazität verloren über die Jahre.

    Habe momentan bei den XTRON's noch 1cm Platz nach vorne, um auf den Schwerpunk von 105mm zu kommen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20190804-WA0000.jpg 
Hits:	9 
Größe:	340,1 KB 
ID:	2167292  
    Gruß Alex
    Like it!

  2. #47
    User
    Registriert seit
    25.11.2013
    Ort
    Nordisch by Nature
    Beiträge
    882
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    3
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ich flieg meine mit den 6200er Zippy ...ist kein Problem,merkt sie nicht die paar Gramm mehr
    Gruß
    Matze
    Like it!

  3. #48
    User Avatar von Techmaster
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    1.970
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super, perfekt...! Dank dir.
    Gruß Alex
    Like it!

  4. #49
    User
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Ladbergen
    Beiträge
    321
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Alex,

    was steckt denn da in Deinem Lufteinlass?

    Gruß Detlef
    Spontanität will gut überlegt sein...
    Like it!

  5. #50
    User Avatar von Techmaster
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    1.970
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    ... Ja sehe ich jetzt auch,
    du meinst in Flugrichtung die linke Impellergondel?

    Da hängt oben ein Strahler an der Decke, und trifft zufällig genau ein Cheater Hole, und beleuchtet so das Innere des Einlasses.

    Aber das Foto war nach den beiden Flügen, habe nur entdeckt, daß sich die linke Fahrwerkstür, unten etwas ausgeklipst hat nach der Wiesenlandung.
    "Klipps" - und schon war sie wieder dran, eigentlich sehr gut so und es kann nichts abbrechen.
    Gruß Alex
    Like it!

  6. #51
    User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Freewing / Dynam ME 262

    Ich schwanke schon lange zwischen beiden ME 262 hin und her :-)
    Die Endspeed ist mir nicht so wichtig, ich frage mich nur ob die Freewing EZFW stabiler sind?
    Fliegerisch dürften Sie sich nicht unterscheiden, hat jemand schon beide geflogen?
    Geht ein 919 g Lipo noch vom Schwerpunkt?
    Was für Stecker fliegt Ihr? Reicht der EC5?

    Danke schon mal

    Björn
    Like it!

  7. #52
    User
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    -
    Beiträge
    1.139
    Daumen erhalten
    44
    Daumen vergeben
    2
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    die Dynam fliegt hervorragend wie ein Trainer, weiß nicht ob das Fahrwerk auch überarbeitet wurde der Antrieb hat ja jetzt auch 12 blatt aus der Meteor. Die ist aber für 4S die Freewing für 6S Akkus.

    Gruß
    Markus
    Like it!

  8. #53
    User Avatar von Techmaster
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    1.970
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    17
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    ... die bei der Dynam Me 262 verbauten E-Komponten, sind qualitativ halt nicht ganz so gut/haltbar ,
    da kann es auch mal passieren das gar kein Fahrwerk ausfährt,oder mal das Bugrad nicht.

    Auch mußte man wohl die Regler tauschen oder wenigstens mehr Luft zukommen lassen.
    Oder gibt es da auch schon überarbeitete V2 Versionen?

    Bei der Dynam Catallina, weiß ich, daß dort dann neuere Regler und nen Lichtmodul verbaut worden sind, und dann V2 genannt wurde.

    Dadurch das die Dynam Me 262 etwas breitere Flächen hat, besonders die Flügelspitzen/Tips, fliegt sie halt gutmütiger, aber sieht dann halt nicht ganz so Scale aus...
    Auch finde ich, sind die Einlässe optisch viel zu groß geraten...
    Gruß Alex
    Like it!

  9. #54
    User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Freewing / Dynam ME 262

    So ich habe mir jetzt mal die Freewing gegönnt :-)
    Mein erster Impeller.
    Like it!

  10. #55
    User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Neuer Flieger wie ausstatten und tuning

    Hallo Leute,

    mit wieviel Kanälen betreibt Ihr eure?
    Reicht ein 6 Kanal Empfänger?
    Oder macht es Sinn QR auf 2 Kanäle zu legen?
    geht das EZFW problemlos? Oder sollte man dieses auch auf mehr Kanäle legen? (Haber ich z.B. beim meiner alten FMS FW190, da es sonst das BEC nicht immer schafft)
    Oben hat jemand geschrieben das es mit Carbon Röhrchen die Nase verstärkt hat? Wo genau?
    Sonst noch Tipps?
    Danke schon mal

    Björn
    Like it!

  11. #56
    User Avatar von Techmaster
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    1.970
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    17
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    ich habe meiner Messerschmitt ME-262, so ähnlich wie auf den Bildern zu sehen, die Nase etwas verstärkt für Graslandungen.

    Nicht aus solchen Holzstäbchen sondern einfach 5mm Carbonröhrchen, zwei oben und zwei unten, leicht angespitzt von der Flächenhalterung, bis kurz bevor sie wieder austreten, in die Spitze geschoben und mit Epoxy eingeharzt.
    Die kann man auch links und rechts im Rumpf weiter nach außen setzen, so daß sie danach nicht mehr zu sehen sind und dem Akku nicht im Weg sind.
    Ist so jetzt wesentlich steifer geworden.
    Schwerpunkt hat sich quasi nicht geändert. (105mm)

    6 Kanal Empfänger reicht, habe ihr mechanisch durch versetzen des Servohorns um einen Zacken, eine Querruderdifferenzierung eingestellt.
    Beide BEC der Regler stillgelegt und ein externes YEP 10A BEC verbaut.
    Fahrwerk läuft Stock mit 3-fach Y-Kabel absolut fehlerfrei.
    Fliegt sich echt super und mit halben Klappen ohne Mischer, sehr schön zu landen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image-dd352707.jpg 
Hits:	6 
Größe:	194,6 KB 
ID:	2182617   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20151014_155314.jpg 
Hits:	6 
Größe:	309,2 KB 
ID:	2182618  
    Gruß Alex
    Like it!

  12. #57
    User
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    Mosbach
    Beiträge
    42
    Daumen erhalten
    9
    Daumen vergeben
    15
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Flieger fliegt

    Hallo Leute,

    meine Me fliegt, mit ordentlichem Schwerpunkt, aber ich musste sehr viel Höhenruder bei Erstflug geben trotz neutral eingestelltem Ruder.
    Ich habe danach noch den Schwerpunkt in den hinteren Bereich gebracht hat aber nicht wirklich was gebracht.
    Sie fliegt gut mit etwas gezogenem HR, aber das kann ja nicht im Sinne des Erfinders sein.
    Wie ist das bei euch?

    Björn
    Like it!

  13. #58
    User Avatar von Techmaster
    Registriert seit
    30.01.2016
    Ort
    -
    Beiträge
    1.970
    Daumen erhalten
    68
    Daumen vergeben
    17
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,
    meine hat genau 9 Klicks Trimmung auf Höhe gebraucht, mit
    820 g schweren SLS XTRON 6S 5000mah 30C....

    Schwerpunkt war genau auf 105mm.
    Und keinen Trimmschritt auf Quer.

    Aber nach dem Trimmen saß das Höhenruder eigentlich noch immer auf neutral, das war so minimal.

    Vielleicht hast du die Tragfläche hinten, einseitig zu fest angezogen, das dadurch etwas die EWD verstellt ist...?

    Wenn sie sinkt, vielleicht mal die vorderen beiden Flächenschrauben nen Hauch fester anziehen, als die beiden hinteren.
    Oder hinten, an den beiden Flächenschrauben, mal zwei hauchdünne Kunststoffunterlegscheiben unterlegen zum experimentieren...

    Meine Freewing Mustang zieht dagegen auch gut nach oben und man sieht dort auch,
    wie die Fläche nicht ganz ausgerichtet ist wenn man angezogen hat...
    Gruß Alex
    Like it!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Freewing Me 262
    Von SuperDuperRC im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.07.2018, 12:42
  2. Freewing Me 262
    Von Gast 1648 im Forum E-Impeller Jets
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •