Anzeige Anzeige
www.ejets.at   www.fantastic-jets.com
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 82

Thema: *** Viper-Sanierung mit Zusatzgimmicks :-) ***

  1. #16
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Damit nun diese Lichter vernünftig in Schaum eingeklebt werden können, habe ich mir aus leichtem 10mm Balsaholz entsprechende "Adapter" angefertigt. Das bedeutet, dass ich nach Einkleben dieser Balsaklötzchen den Rumpf vor dem Verkleben der Lichter komplett folieren kann, die Öffnungen dann ordentlich ausgeschnitten werden können und dann erst die Lichter eingeklebt werden. So sollte das dann sauber aussehen - so der Plan :

    Name:  Bild062a.JPG
Hits: 1421
Größe:  155,7 KB


    Das Batterieauflagebrett musste übrigens für das
    Einkleben des Balsa-Füllstücks etwas "malträtiert"
    werden . Ich habe natürlich vorher probiert, ob
    die Höhe des Alu-Kühlers sich dann noch unterhalb
    des Brettes befindet > alles im grünen Bereich!
    Eventuell wird später das Lipobrett etwas verstärkt,
    das hat aber noch Zeit.
    Name:  Bild060.JPG
Hits: 1380
Größe:  41,5 KB
    Die Balsaaufnahmen wurden nun mit 5Min Epoxi/Baumwollflocken verklebt, etwas verspachtelt, konturengerecht verschliffen und gut ist !
    Schönes Wochenende &
    Jetgruß Peter
    Geändert von hps (10.05.2019 um 13:53 Uhr)
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  2. #17
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Servus zusammen,
    hab leider momentan beruflich viel zu tun und komme daher wenig zum zeitaufwändigen Folieren. Aber es konnte begonnen werden den Rumpf zu beschichten. Wie immer arbeite ich mich von hinten unten nach vorne oben vor :

    Name:  Bild064a.JPG
Hits: 1216
Größe:  70,3 KB

    Das Hinterteil mit den Finnen sowie der Zugangsdeckel zum Antrieb ist geschafft:

    Name:  Bild064.JPG
Hits: 1221
Größe:  89,5 KB

    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  3. #18
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Die chrom-glänzende Nozzle geht gar nicht . Diese wird mit Metallstruktur-Folie beschichtet. Das Programm "cone_layout" leistet dafür wieder gute Dienste. Nachdem die Folie aufgebracht ist, werden für die leicht versenkten Streifen entsprechende schwarze Folienstücke ausgeschnitten und aufgebracht. Das sieht mM so um einiges besser aus als die glänzende Nozzle:

    Name:  Bild069a.JPG
Hits: 1170
Größe:  170,7 KB

    Zum Schluss wurde das letzte Stück des Schubkanals innen mattschwarz gestrichen:

    Name:  Bild070.JPG
Hits: 1154
Größe:  96,6 KB

    Wieder ein kleines Teilstück erledigt !
    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  4. #19
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ein kleines Update - die Unterseite ist schon mal geschafft :

    Name:  Bild074a.JPG
Hits: 1006
Größe:  84,7 KB


    Name:  Bild071.JPG
Hits: 991
Größe:  131,3 KB

    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  5. #20
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sorry, dass es hier nicht rascher weitergeht, aber das tolle Wetter wurde zum Fliegen genutzt und der Bau wird etwas hintenan geschoben . Ich habe mich aber zwischenzeitlich um die Realisierung "ordentlicher" Landescheinwerfer gekümmert. Die standardmäßig eingebaute LED kann man eher als Grablicht verwenden , deshalb werden 4W HighPower Emitter kaltweiß eingebaut.

    Da jedoch die Fläche an der Stelle wo die Landescheinwerfer positioniert sind relativ dünn ist, mußte ich für einen passenden Reflektor lange suchen. Bei Conrad fand ich aber ein geniales Teil. Dieses muss nur minimal bearbeitet werden (Lochvergrößerung) und passt so perfekt. Ebenso brauchte ich entsprechende Kühlkörper. Hier wurde ich bei alten defekten Grafikkarten/Mainboards fündig. Auf diesen Boards findet man meist große Kühlkörper, welche nur passend zugeschnitten werden müssen:

    Name:  Bild078a.JPG
Hits: 819
Größe:  257,6 KB

    Landescheinwerfer somit einbaubereit . Im Rumpf werden dann die zwei LS in Serie zusammengeführt und mit einem Vorwiderstand an die UniLight-Elektronik angeschlossen:

    Name:  Bild079.JPG
Hits: 821
Größe:  210,1 KB

    Jetgruß Peter
    Geändert von hps (06.06.2019 um 14:40 Uhr) Grund: Korrektur
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  6. #21
    User
    Registriert seit
    21.05.2019
    Ort
    Hainburg
    Beiträge
    152
    Daumen erhalten
    6
    Daumen vergeben
    64
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Aufrischung eines Schaumi

    Hi Peter,mein Kompliment für diese saubere Arbeit Lese mit großem Interesse mit. MfG Hi Amp Peter
    Like it!

  7. #22
    User Avatar von Meier111
    Registriert seit
    12.08.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    729
    Daumen erhalten
    35
    Daumen vergeben
    69
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hps Beitrag anzeigen
    ...
    deshalb werden 4W HighPower Emitter kaltweiß eingebaut.
    ...

    Jetgruß Peter
    Willst Du die mit max. Leistung betreiben?
    Wäre bestimmt genehmigungspflichtig, weil zu hell, oder so...
    Like it!

  8. #23
    User
    Registriert seit
    02.03.2004
    Ort
    A 4882 Oberwang
    Beiträge
    998
    Daumen erhalten
    8
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hps Beitrag anzeigen
    ...... Bei Conrad fand ich aber ein geniales Teil.

    Hallo Peter, es wäre ganz angenehm, wenn du hier gleich die Bestellnummer anführen könntest. Da könnte man dann gleich bestellen und muß nicht lange suchen.
    Deine Beiträge sind spitze und sind abboniert.
    L.g Hans

    sehen wir uns in Linz?
    Like it!

  9. #24
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Meier111 Beitrag anzeigen
    ...Wäre bestimmt genehmigungspflichtig, weil zu hell, oder so...
    Ja, hab bei "Austro Controll" einen entsprechenden Antrag gestellt !
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  10. #25
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von hans5-6 Beitrag anzeigen
    Hallo Peter, es wäre ganz angenehm, wenn du hier gleich die Bestellnummer anführen könntest. Da könnte man dann gleich bestellen und muß nicht lange suchen. Deine Beiträge sind spitze und sind abboniert.
    Servus zusammen,
    danke euch für die obigen netten Kommetare!

    Hallo Hans, ja du hast recht, hab ich vergessen! Hier die Bestellnummer für den LED-Reflektor in Chrom, 7°, Nr:170206-62.
    Man sieht sich in Linz !
    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  11. #26
    User Avatar von Michael H.
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Sindelfingen
    Beiträge
    818
    Daumen erhalten
    98
    Daumen vergeben
    13
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Super Sache. Da komme ich schon wieder auf Ideen für meine Mig21, die auch mal eine Generalüberholung vertragen könnte.
    LG Michael
    Like it!

  12. #27
    User
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    LA
    Beiträge
    812
    Daumen erhalten
    12
    Daumen vergeben
    4
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ja Topp,wäre etwas für meine Avanti S.Die Kabel liegen ja noch.

    mfg Roland
    Like it!

  13. #28
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, nach einer endenden Flugsaison und einigen größeren Projekten geht es nun wieder mit der Viper-Sanierung weiter . Höhen- und Seitenleitwerk sind ja bereit fertig foliert, jetzt geht es am Rumpf weiter. Am Flächenanschluss ist bereits angedeutet, dass sie später das Design der kleinen Black Horse Viper bekommt.

    Name:  Bild081a.JPG
Hits: 542
Größe:  140,7 KB

    Man glaubt es kaum, nicht viel geschehen aber schon wieder sind ein paar Stunden rum :

    Name:  Bild083.JPG
Hits: 540
Größe:  129,9 KB

    Aber zwei, drei Stündchen noch, dann ist der Rumpf eingewickelt !
    Stay tuned &
    Jetgruß Peter
    Geändert von hps (12.11.2019 um 13:08 Uhr)
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  14. #29
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Endlich ist der Rumpf geschafft; da ziehen einige Stunden ins Land . Jetzt kann die Bugrad-Mechanik mit Fuß und Anlenkung wieder eingebaut werden. Als nächstes kommen die Flächen zum Folieren dran. Da bin ich mir noch nicht sicher, ob ich nur die Oberseite oder Ober- und Unterseite folieren soll. Da die Unterseite sowieso weiß wäre, wäre hier optisch kein Unterschied - mal schau'n:

    Name:  Bild084.JPG
Hits: 439
Größe:  120,3 KB


    Name:  Bild085.JPG
Hits: 436
Größe:  127,2 KB

    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

  15. #30
    Vereinsmitglied Avatar von hps
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    3.211
    Daumen erhalten
    374
    Daumen vergeben
    222
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    So, hab mir mal die Flächen vom Keller geholt. Hatte sie nicht in einem so "traurigen" Zustand in Erinnerung. Das macht Arbeit . Nicht nur, dass der Vorbesitzer die Hauptfahrwerksaufnahmen wegen herausgerissenem Fahrwerk mit "reichlich" Epoxi einklebte und dabei auch gleich die FW-Mechaniken mit verklebte (gehen auch mit roher Gewalt nicht mehr raus!), nein, auch die Flächenoberseite ist dabei ziemlich ramponiert worden. Da heißt es viel spachteln .
    Die Fahrwerksmechaniken bleiben also drin, werden aber gesäubert und Mechanik sowie Radlager gut gefettet/geölt - das läuft alles wieder perfekt. Dann werden alle Decorstreiben und Schriften entfernt und auch die Winglets abgeschnitten. Diese werden später gesondert foliert und dann wieder angeklebt:

    Name:  Bild089A.JPG
Hits: 384
Größe:  254,1 KB

    Nachdem die Flächen gesäubert und die Flaps ausgebaut wurden, sind diese an Ober- und Unterseite zu verspachteln. Es sind ja viele Kratzer, Dellen und Riefen vorhanden und auch im Bereich der Fahrwerke muss ordentlich mit Leichtspachtel "aufgefüllt" werden . Das braucht jetzt mal über Nacht zum Trocknen:

    Name:  Bild090.JPG
Hits: 386
Größe:  110,1 KB

    Schönen Abend &
    Jetgruß Peter
    my YouTube channel jets unlimited and facebook
    Like it!

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASW28 - Sanierung
    Von DetW im Forum Segelflug
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.12.2017, 19:05
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.01.2011, 17:57
  3. BRUNO - Sanierung einer Collie II
    Von Schirokko im Forum Segelschiffe allgemein
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 21:04
  4. Sanierung einer alten Cheddar Puffin Dampfanlage
    Von KNO3 im Forum Dampfmaschinen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 13:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •