Anzeige Anzeige
Engel Modellbau & Technik  
Hobbydirekt
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 57

Thema: Neuheit Pitts S2b von 3W Modellmotoren

  1. #31
    User
    Registriert seit
    01.02.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    51
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Yaksu Beitrag anzeigen
    Nachdem es sich bei der Pitts um einen Prototypen handelt, lag kein CFK Fahrwerk bei,sondern nur ein schweres Alu (910g) Fahrwerk.
    Das ist mir jedoch zu schwer gewesen, deshalb habe ich mir kurzerhand selbst eins auf der Arbeit laminiert.
    Ich habe den alten Bügel eingewachst und mit Folientrennmittel eingetrennt und danach obendrauf mit L85 (Luftfahrtharz) laminiert. Anschließend wurde das Fahrwerk noch bei 54° getempert und zurechtgeschnitten. Das Ergebnis waren 478g, also knapp die Hälfte im vergleich zum Alu. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Es hätte auch noch leichter werden können, aber es soll ja schließlich auch Harrierlandungen aushalten können
    Interessant, da mein GP Pitts Alu verbogen und nichts Passendes zu finden ist möchte ich das auch zum 1. Mal versuchen. Könntest du mir, oder sonst jemand, das nochmals kurz für einen Laien erklären und was ich alles brauche von zb:
    https://shop.swiss-composite.ch/ki/T...ennmittel.html
    Das beim Einwachsen und Folientrennmittel habe ich nicht verstanden.
    Vielen Dank und Gruss
    Michael
    Like it!

  2. #32
    User
    Registriert seit
    01.02.2019
    Ort
    -
    Beiträge
    51
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!
    Like it!

  3. #33
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Mark:
    Ich wiege sie nächste Woche, wenn sie komplett fertig ist

    @Klaus:
    Ja 1L reicht völlig aus, in meiner 3,1m Krill (3W 220) habe ich auch nur 1L und kann 6min fliegen mit 1,5min Reserve.

    Filspendel verwende ich keine mehr, weil die sich bei mir bisher immer aufgelöst haben und den Vergasersieb zugesetzt haben. Ich habe dafür einen Filter zwischen Pumpe und Spritkanister.
    Like it!

  4. #34
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    1 Nicht erlaubt!

    Standard

    @ Michael:

    Ich habe zuerst eine Halterung gebaut, damit ich das überhaupt belegen kann. Danach habe ich es mit Silikonentfetter entfettet. Als nächstes wird die Form 3x mit Trennwachs eingetrennt. Dazu nehme ich immer einen Stofflappen und wische damit über das Fahrwerk. Zwischen den 3 Durchgängen kurz ablüften lassen, damit das Wachs trocknen kann.
    Danach wir die Form 1x mit Folientrennmittel ( http://shop1.r-g.de/art/165110 ) eingelassen, dazu verwende ich einen schwamm. Nachdem das Folientrennmittel getrocknet ist kannst du mit dem Belegen loslegen.

    In meinem Fall habe ich das Fahrwerk nicht verpresst, da es mir zu aufwendig war eine gegenform zu bauen.

    Als Harz habe ich L85 (Luftfahrtharz) genommen. Anschließend wurde das Fahrwerk noch bei 54° für 12h getempert und zurechtgeschnitten.

    Vielleicht konnte ich dir ja weiterhelfen. Falls du noch fragen hast kannst du mir gerne eine PN schicken.
    Like it!

  5. #35
    User
    Registriert seit
    05.06.2004
    Ort
    87466 Oy-Mittelberg
    Beiträge
    2.724
    Daumen erhalten
    31
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Okey...6min wären wir aber zu wenig

    Hochwertige Filzpendel haben sich bei mir noch nie aufgelöst und ich sehe beim Filzpendel einen anderen Nutzen als Dreck aus dem Sprit zu filtern
    Repräsentant www.Model-Power.cz
    Like it!

  6. #36
    User
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    778
    Daumen erhalten
    23
    Daumen vergeben
    27
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Dann doch wenigstens ein Stihl Pendel, da löst sich nix auf.....
    Like it!

  7. #37
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Weiter gings mit der Zwangskühlung, den unteren Teil habe ich aus 3mm Herex (beidseitig beglas) erstellt und mit CFK Stäben am Dom abgestrebt.Den oberen Teil habe ich aus Waben gemacht.
    Die einströmende Luft wird durch den Kasten auf die hinteren Zylinder geleitet und ist gezwungen durch die Kühlrippen abzufließen. Das habe ich bei jedem 4 Zylinder und es funktioniert perfekt!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_102056.jpg 
Hits:	7 
Größe:	760,9 KB 
ID:	2169898   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_102114.jpg 
Hits:	3 
Größe:	782,8 KB 
ID:	2169899   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_102126.jpg 
Hits:	3 
Größe:	728,4 KB 
ID:	2169900   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20190812-102640_Gallery.jpg 
Hits:	2 
Größe:	161,5 KB 
ID:	2169901  
    Like it!

  8. #38
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    2 Nicht erlaubt!

    Standard

    Erstflug war am Samstag in Nennslingen.
    Es lief alles perfekt
    Gewogen habe ich sie auch noch. 24,00KG Abfluggewicht mit 1L Sprit und 700ml Smoke. Vielen Dank an Markus Rummer für die Waage

    Hier mal ein paar Bilder:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101640.jpg 
Hits:	10 
Größe:	987,9 KB 
ID:	2169906   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101652.jpg 
Hits:	2 
Größe:	1,20 MB 
ID:	2169907   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101736.jpg 
Hits:	2 
Größe:	816,4 KB 
ID:	2169908   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101714.jpg 
Hits:	3 
Größe:	713,2 KB 
ID:	2169909   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101703.jpg 
Hits:	1 
Größe:	750,0 KB 
ID:	2169910  

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101746.jpg 
Hits:	1 
Größe:	838,3 KB 
ID:	2169911   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101724.jpg 
Hits:	2 
Größe:	690,4 KB 
ID:	2169912   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_101758.jpg 
Hits:	2 
Größe:	712,3 KB 
ID:	2169913   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20190812_102848.jpg 
Hits:	5 
Größe:	822,5 KB 
ID:	2169914  
    Like it!

  9. #39
    User
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    646
    Daumen erhalten
    43
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin Kris

    Glückwunsch zu deiner Pitts!
    Siehst ja auch mächtig happy aus.

    Warum spritzt du das Smokeöl am Dämpfer ein? - wäre da der Krümmer nicht besser?

    Grüsse Andreas
    Hangar mit Dx8/Dx9: Mamba 70cc, Ventique 60E, Höllein Voodoo, QQ Extra 300, Stryker F-27Q Charter NXG, Hott Venture -V2.0
    Like it!

  10. #40
    User Avatar von www-Fritz
    Registriert seit
    02.10.2009
    Ort
    63594 Hasselroth
    Beiträge
    360
    Daumen erhalten
    11
    Daumen vergeben
    32
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Auch von mir, Glückwunsch zu deiner tollen Pitts und dem super Antrieb!

    Eine Frage >>>> Was für eine Luftschraube (Größe, Steigung) fliegst Du auf dem 220B-4 ?????

    Gruß Fritz.
    Ich mach's wie die Glühbirne, ich trag's mit Fassung
    Like it!

  11. #41
    User
    Registriert seit
    09.03.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    290
    Daumen erhalten
    42
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch S2b

    Gumo

    Nachdem ich ja der Themenstarter war freut es mich besonders Chris das Du die Pitts nun fliegst und Freude hast damit !
    Die Einbauten hast Du super gemacht und auch der 220er macht eine gute Figur darin echt top.

    Zum Gewicht da braucht man nicht viel zu sagen mit Smoke und Sprit und 4 Zylinder 24 kg das ist ein sehr guter wert hast 1kg
    Reserve und bist nicht bei den üblichen 24.99 wie viele andere .

    Wünsche Dir viele schöne Flüge mit Deiner s2b

    lg lefdutti
    Like it!

  12. #42
    User
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    -
    Beiträge
    1.066
    Daumen erhalten
    50
    Daumen vergeben
    2
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Sieht genial aus!! Es geht nichts über eine Pitts

    Wie lange brauchst du für den Aufbau am Flugplatz?

    Gruß Felix
    Zum Erfolg gibt es keinen Fahrstuhl, man muss schon die Treppe nehmen - Emil Oesch ----------------------------------- FINAL JET-TEAM ------------------------------------------
    Like it!

  13. #43
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von SLK Graf Beitrag anzeigen
    Moin Kris

    Glückwunsch zu deiner Pitts!
    Siehst ja auch mächtig happy aus.

    Warum spritzt du das Smokeöl am Dämpfer ein? - wäre da der Krümmer nicht besser?

    Grüsse Andreas
    Hallo Andreas,
    Vielen Dank
    Ja ich bin sehr Happy

    Aufgrund der Hitze ( 4 Zylinder) reicht es in den Schalldämpfern völlig aus. Werde aber noch smokeanschlüsse in die Krümmer löten, dann ist es noch besser.
    Like it!

  14. #44
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von www-Fritz Beitrag anzeigen
    Auch von mir, Glückwunsch zu deiner tollen Pitts und dem super Antrieb!

    Eine Frage >>>> Was für eine Luftschraube (Größe, Steigung) fliegst Du auf dem 220B-4 ?????

    Gruß Fritz.
    Hallo Fritz,
    Vielen Dank

    Ich fliege eine Falcon 31x 16, damit ist sie sehr leise und kommt gut auf Geschwindigkeit.
    Like it!

  15. #45
    User
    Registriert seit
    29.05.2018
    Ort
    Kemmern
    Beiträge
    30
    Daumen erhalten
    7
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von lefdutti Beitrag anzeigen
    Gumo

    Nachdem ich ja der Themenstarter war freut es mich besonders Chris das Du die Pitts nun fliegst und Freude hast damit !
    Die Einbauten hast Du super gemacht und auch der 220er macht eine gute Figur darin echt top.

    Zum Gewicht da braucht man nicht viel zu sagen mit Smoke und Sprit und 4 Zylinder 24 kg das ist ein sehr guter wert hast 1kg
    Reserve und bist nicht bei den üblichen 24.99 wie viele andere .

    Wünsche Dir viele schöne Flüge mit Deiner s2b

    lg lefdutti

    Hallo Lefdutti,
    Das freut mich zu hören
    Ja ich habe nun 1Kg Platz für Pilot, Instrumentenbrett ect.
    Es kommen auch noch Aufkleber auf die Pitts.
    Like it!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •