Anzeige 
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: V-Stabi Software 5.2.4

  1. #1
    User
    Registriert seit
    29.10.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard V-Stabi Software 5.2.4

    Hallo Leute

    Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich habe bei meinem Airwolf ein neues Heckservo einbauen weil das alte abgeraucht ist. Jetzt hab ich seit Jahren (Dount touch a running System) mal wieder mein Rechner an das Stabi angeschlossen und jetzt möchte er mein Stabi updaten weil ich die Softwareversion 5.3.4 drauf habe.
    Wenn ich das System update, sind die einstellungen alle weg was ich natürlich vermeiden möchte. Oder bleiben die Einstellungen drauf ?

    Kann mir jemand die 5.2.4 Software geben ?

    LG
    Like it!

  2. #2
    User Avatar von husi
    Registriert seit
    30.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    175
    Daumen erhalten
    25
    Daumen vergeben
    9
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin moin,

    die Software (Version 5.3.4b) findest du unter: https://www.vstabi.info/de/V53_software
    Eine Version 5.2.x habe ich nicht mehr, nur noch die 5.3.4 - ohne "b", das bringt dir aber nichts...
    Zitat Zitat von A.Landwehr Beitrag anzeigen
    ...weil ich die Softwareversion 5.3.4 drauf habe...
    Zitat Zitat von A.Landwehr Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand die 5.2.4 Software geben ?
    Was ich nicht verstehe ist, warum du eine ältere Version haben möchtest, als die die du schon drauf hast?

    Deine Einstellungen kannst du mit dem Klick auf "Speichern" als .vbr Datei sichern und später wieder ins Stabi laden.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	V-Stabi.png 
Hits:	15 
Größe:	159,2 KB 
ID:	2146013

    Viele Grüße
    Mirko
    Like it!

  3. #3
    User
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    bei Nürnberg
    Beiträge
    932
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von husi Beitrag anzeigen
    Was ich nicht verstehe ist, warum du eine ältere Version haben möchtest, als die die du schon drauf hast?
    Hi Mirko,

    er hat wohl auf dem FBL die ältere Version drauf und komplett eingerichtet, installiert sich die aktuelle zum Download angebotene Software 5.3.4 und die will jetzt das Stabi in der Firmware aktualisieren.

    Das geht wohl nicht die ältere FBL Firmware zu belassen, die (gespeicherten) FBL Einstellungen für Cyclic/Pitch & Co. zu laden und einfach mit der V5.3.4 am PC nur das Heckservo neu einzurichten (nein, ich hab kein V-Stabi!)??
    Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
    Like it!

  4. #4
    User
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    bei Nürnberg
    Beiträge
    932
    Daumen erhalten
    24
    Daumen vergeben
    35
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Ansonsten muß man es halt so machen wie von Dir vorgeschlagen:

    - .vbr Einstellungen laden (wenn zuvor am PC gespeichert) und dann das Heckservo neu einrichten
    - erstmal die .vbr Einstellungen vom Stabi auslesen und lokal speichern (wenn nicht schon damals geschehen)
    - bevor man die Firmware V5.3.4 auf das Stabi flasht (falls die V5.3.4 PC Software das erzwingt)


    Gibt es nicht ein CHANGELOG was sich von V5.2.4 zur V5.3.4 alles geändert hat?
    Nach ein paar Jahren wäre es vielleicht ja sinnvoll wirklich mal mit allen Neuerungen zu gehen.

    Wird schon seine - ggf. nachfragbaren - Gründe (vtl. Bugs, Feature-Erweiterungen, einstellbare Nick Aufbäumparameter, etc.) haben warum ein Hersteller sein FBL System aktiv wartet und die V5.3.4 und nicht die V5.2.4 final ist nachdem der Nachfolger mit V6 rausgekommen ist.

    ---------------------

    Warum nicht einfach bei Mikado anrufen und den Sachverhalt und die beste Vorgehensweise mit einem Techniker klären? Dazu ist doch der Hersteller hier in Deutschland ansässig...


    Klingt für mich irgendwie unlogisch mit aller Gewalt auf der älteren Firmware Version - im Stabi - bleiben zu wollen?!?


    Ansonsten stimme ich ja gerne der Aussage zu: "Never change a running system" (soweit es keine Probleme macht) :-)

    Jupp, ich weiß wie nervig die Heli Kopfeinstellerei normalerweise ist; Vorgeschmack hab ich bereits mit Walkera V120 und Tarot ZYX bekommen.

    --------------

    Bleibt die abschließende Frage:

    Sind die alten Einstellungen im FBL vom Kopf von der Vorgängerversion überhaupt ohne weiteres so kompatibel mit der Nachfolger V5.3.4 Version?

    Fragen über Fragen :-)

    Wünsche ein gutes Gelingen!

    Gruß
    Walkera Devo 10/DeviationTX (12CH DSMx)...Ex-DX8...Blade 4503D...Walkera V120D02s...StrykerQ (LEDs, QR M2 Umbau)...Ex-NanoCPX...Ex-120SR...Ex-MPX EGP...PPZ P51-D Mustang mit LEDs (crashed)...PZ Wildcat (crashed, Rumpf-Firewall suchend)
    Like it!

  5. #5
    User
    Registriert seit
    29.10.2017
    Ort
    -
    Beiträge
    27
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Danke Jungs

    Habs hin bekommen. Wie Ihr gesagt habt, einfach speichern, Updaten und wieder laden :-)

    DANKE
    Like it!

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •